RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Fr Sep 22, 2017 21:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Beiträge: 36
Alter: 25
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo!
 Betreff des Beitrags: Manga-Zeichenfeder?
BeitragVerfasst: Mi Jul 14, 2004 19:23 
Hi @all!

Ich wollte anfangen mit den Manga zeichen.
Doch ich finde keinen online-shop wo es die Zeichenfeder G-Pen gibt :heul:
Es wäre supa wenn ihr mir ein paar Seiten nennen könntet. :huh:

schon mal danke!

_________________
Bild

Slimewars
Siege: 0
Niederlagen:0
laufende Kämpfe: 3


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2301
Wohnort: ʃɨbʊlbə
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 15, 2004 8:52 
Ab ins Mangaka-Forum damit.
*wusch*

_________________
Awoke, from the wreckage and the ruins, with golden scars and diamond wounds.

Thy Catafalque - Róka Hasa Rádió
Troum - Eald-Ge-Streon
The Deserts of Träun - Part 3: The Lilac Moon
Maeror Tri - The Beauty of Sadness


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Beiträge: 25
Alter: 27
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 15, 2004 11:09 
Ich such auch schon seit ner ewigkeit nach dem G-Pen. Hab noch nix gefunden, aber versuchs do einfach mal in einem Künstler Laden. Da gibs so was zu 90%.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 3554
Alter: 30
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 15, 2004 11:43 
Wie mein Mathelehrer immer sagt.
"Wenn man in einer Gleichung nur eine (!) Variable ändert, versteht's wieder gleich keiner"

Es muss ja nicht unbedingt der G-Pen sein. Akira Toriyama kommt aus Japan. Vielleicht gibts die Feder hier garnich....
Aber es gibt in jedem gut sortierten Schreibwarenladen Zeichenfedern. Such dir ein zwei aus. Kauf Tinte dazu und nen Federhalter. Fertig. Der Spaß kann losgehen ;D

_________________
Ich grüße: Ceal.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 18
Alter: 29
Wohnort: da drüben
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2004 15:41 
Genau,
wo soll der Unterschied zwischen einer speziellen Manga-Zeichenfeder und einer normalen Zeichenfeder sein?!
(Okay für die Manga-Feder werden sie ein Scheinchen mehr wollen...)

Aber ich halte mit Feder zeichnen wiso für gefährlich und nehme deshalb lieber Pigment-Tusche in Stiftform^^kann ich jedem Empfehlen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 534
Alter: 32
Wohnort: hö??
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2004 16:47 
Farfalla hat geschrieben:
Genau,
wo soll der Unterschied zwischen einer speziellen Manga-Zeichenfeder und einer normalen Zeichenfeder sein?!
(Okay für die Manga-Feder werden sie ein Scheinchen mehr wollen...)



äh...lol?
Jeder der so eine Feder findet (Einer bei der auf der Verpackung oder Feder selbst, Manga-Feder steht) soll sich umgehend melden, den das will ich mit eigenen Augen sehen.

Wir gehen mal davon aus das es sowas hier nicht gibt. (aber google spuckt seltsame Ergebnisse aus wenn ich danach suche XD )
Aber es gibt andere:
    Zierschriftfedern
    Bandzug- und Plakatfedern
    Kunstschriftfedern
    und letzendlich Zeichenfedern


Letzteres solte für diese Zwecke gut geeignet sein.
Preis: für beides ca. 3~5 € (oder günstiger)

_________________
Bild
Umweltfreundlich...
*Tatsachen*:
"Ich hab wieder eine Arbeitsstelle. Aus mit dem NEET Leben!"


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2777
Alter: 29
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2004 16:49 
Farfalla hat geschrieben:
Genau,
wo soll der Unterschied zwischen einer speziellen Manga-Zeichenfeder und einer normalen Zeichenfeder sein?!
(Okay für die Manga-Feder werden sie ein Scheinchen mehr wollen...)

Aber ich halte mit Feder zeichnen wiso für gefährlich und nehme deshalb lieber Pigment-Tusche in Stiftform^^kann ich jedem Empfehlen


Gefährlich? Das musst du mir jetzt aber erklären.
Ich für meinen Teil habe mehrere Zeichenfedern, auch mit dicken Köpfen für schicke gotische Schrift^^"
Die gibts unter Garantie in jedem Zeichenladen, ne spezielle "Manga-Feder" ist Schwachsinn.
Und als Tinte musst du sog. Scriptol verwenden, gibts auch im Zeichenladen. Damit musst du nur aufpassen,
ansonsten kannst du alles wegschmeißen, worauf das Scriptol getropft ist. :D
Aber nimm auf keinen Fall ordinäre Tinte, die ist zu dünn.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 3439
Alter: 28
Wohnort: It's Body of Thoughts
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2004 17:09 
Fineliner tuts fürn Anfang auch, denke ich, warum immer gleich mit der Tür ins Haus fallen? Wenn du grad erst anfängst, solltest du erstma Bleistift etc nehmen.

_________________
Bild
...

[ FUNKSTILLE ]


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 18
Alter: 29
Wohnort: da drüben
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 06, 2004 18:39 
Zitat:
äh...lol?
Jeder der so eine Feder findet (Einer bei der auf der Verpackung oder Feder selbst, Manga-Feder steht) soll sich umgehend melden, den das will ich mit eigenen Augen sehen.


*Augen verdreh*Hal~lo? :dozey:
Okay ich meinte natürlich:
Ausser das sie, für eine Zeichenfeder,
die spezielll für Manga- oder Comiczeichnungen sind,
ein Scheinchen mehr nehmen werden!
Zufrieden,Shogun?

@hauke:
Ich finds schon sehr gefährlich,is schon schlimm genug die Tinte da überhaupt reinzu kriegen... :grummel:
Nein,ich werde von kleinen platzenden-Bläschen im Tintenfass verfolgt,
die sich dann in einem süßen kleinen schwarzen Regen auf mein Blatt herunterlassen.... :heul:
Bin halt noch Anfänger...[/quote]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 3554
Alter: 30
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 06, 2004 19:33 
Farfalla hat geschrieben:
*Augen verdreh*Hal~lo? :dozey:
Okay ich meinte natürlich:
Ausser das sie, für eine Zeichenfeder,
die spezielll für Manga- oder Comiczeichnungen sind,
ein Scheinchen mehr nehmen werden!
Zufrieden,Shogun?


Also den Satz hab ich nich ganz verstanden XD

Farfalla hat geschrieben:
@hauke:
Ich finds schon sehr gefährlich,is schon schlimm genug die Tinte da überhaupt reinzu kriegen... :grummel:
Nein,ich werde von kleinen platzenden-Bläschen im Tintenfass verfolgt,
die sich dann in einem süßen kleinen schwarzen Regen auf mein Blatt herunterlassen.... :heul:
Bin halt noch Anfänger...


Nunja, man kann das Fass auch so weit wegstellen, dass es garnicht erst ganz bis auf's Blatt spritzen kann.
Und außerdem...wo liegt das Problem die Tinte da REIN(?) zu bekommen?
Man muss doch nur kurz reinnippen und fertig is xD
Ich selber benutz mittlerweile eine Zeichenfeder, eine Feder, die dem G-Pen sehr ähnelt (mir aber zu weich ist) und eine Kunstschriftfeder (imo die beste =D) garnicht mehr XD
Ich coloriere nur noch Bleistiftskizzen..

EDIT:
Hier mein Pseudo-G-Pen. Sieht dem imo sehr ähnlich (Webcam hat miese Quali, sry.)


Bild

_________________
Ich grüße: Ceal.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 534
Alter: 32
Wohnort: hö??
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 06, 2004 20:20 
Oj, nein...ich erkläre jetzt genau was ich meine!

Es gibt keine Feder die extra/speziel/nur für Manga/Mangaka geschafen ist!

Aber es gibt die Zeichenfeder! Für Zeichnungen ALLER Art, ob jetzt traditionel, neu-modisch, abstrakt oder sonstwas...-.-°

Hier gibt es Preisunterschiede je nach qualität, beschaffenheit oder einsatzmöglichkeit.

Alternative wäre, wie schon gesagt, einfach ein 0,3 Fineliner.
Wobei Leute sagen das die Striche unnatürlich damit aussehen, ich sag euch was, bei einem Anfänger (me Includet) im Umgang mit Tusche/Scriptol und Feder (auch wenns die Teuerste, supersayajinmäsigste Feder wäre die man je gesehen hat) werden die striche genauso unnatürlich aussehen...^^°

_________________
Bild
Umweltfreundlich...
*Tatsachen*:
"Ich hab wieder eine Arbeitsstelle. Aus mit dem NEET Leben!"


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Pseudo-Elitär
Pseudo-Elitär
Benutzeravatar
Beiträge: 1408
Alter: 30
Wohnort: Dort wo's nicht brennt im Grünen~
 Betreff des Beitrags: kleiner Tipp
BeitragVerfasst: Do Okt 07, 2004 19:39 
Tja, das problem hatte ich auch...
wollt mir nen guten alten G-pen holen (im laden) :nee: , wurde aber nur dumm angeguckt.
hab so viel drüber gelesen aber kann keine finden. :heul:

wichtig:
vergiss den g-pen!
laut MANGA ZEICHNEN LEICHTGEMACHT is dat ne stink normale zeichenfeder,
wo einfach nur n G draufsteht.
also kannst du dir ebenfalls ne stinknormale zeichenfeder holen. da gibt´s keinen
unterschied.
es fehlt halt nur n G.
Du solltest ohnehin selber eine suchen mit der du am besten klarkommst.
was das für ne feder ist, ist am ende auch egal, solange du sie gut führen kannst
und du damit ordentlich nivellieren kannst. (natürlich kommt´s drauf an, was für´n effeckt du erzielen wiilst)
Außerdem, wie die andern es schon gesagt haben: den G-pen gibt´s hier nicht. :dozey:
du bräuchtest schon nen japano-shop oder nen kerl mit nem shop, der dein problem kennt und daher die teile vertreibt.

also: verschwend nich so viel zeit mit der suche. hol dir ne normale feder. doe tut´s auch.

NO PROB!

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 159
Alter: 28
Wohnort: Flensburg
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 11, 2004 21:49 
Muss wirlkich net ne besondere feder sein
ich hab mir nen halter nd ca. 9 verschiedengroße federn für äh ich glaub 12 €
geholt
hab zwar noch mit keinem g-pen gezeichnet aber ich denke es besteht kein unterschied...


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Eintagsfliege
Eintagsfliege
Beiträge: 1
 Betreff des Beitrags: ONLINE BESTELLUNG DÜSSELDORF
BeitragVerfasst: Mo Jan 11, 2010 14:18 
Hallo Ich habe schon die G pen Feder gekauft. Ich wohne in Düsseldorf und hier kann man normal kaufen . Die Feder nur kostet 1.5 €.

die Webseite Adresse ist :

http://www.bookstorenippon.jis.de/

man kann auch online bestellen! dass ist aber super!!!!!

ZEICHNEN MIT DER G PEN FEDER IST ABER SUPER!
DU FÜHLST DU WIE EINEN PROFI!!
UND MACHT EIN GRÖSSER UNTERSCHIED!!

viele Grüße

JR


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Technik-Freak
Technik-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 6636
Wohnort: Köln =0
 Betreff des Beitrags: Re: Manga-Zeichenfeder?
BeitragVerfasst: Do Jan 14, 2010 0:36 
Für so einen intelligenten Bot ist das Deutsch aber echt scheiße!

_________________
Bild

1,24€ die Minute


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de