RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Fr Okt 20, 2017 18:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 3005
Alter: 32
 Betreff des Beitrags: Astonishing X-Men
BeitragVerfasst: Fr Mär 03, 2006 1:15 
Als ich vor einiger Zeit das erste Mal in einem Comicladen war, um zu gucken, was es so interessantes gibt, fiel mir Astonishing X-Men auf. In erster Linie, weil ich gehört hatte, dass der nächste X-Men Kinofilm auf dem Comic basieren soll. So hatte ich mir das Paperback mit den ersten Vier US- Ausgaben gekauft.
Mittlerweile habe ich die ersten 12 (US) Ausgaben gelesen (teilweise sogar in der Originalsprache), was ja schon dafür spricht, dass mir die Serie gefallen hat.

Erstmal ein kurzer Einblick in den Anfang der Geschichte:
Die Schule für Mutanten wurde neu eröffnet, nachdem sie zuvor scheinbar zerstört worden ist, doch diesmal ist Prof Xavier nicht der Schulleiter, sondern ein ehemaliger Feind der X-Men, Emma Frost. Um sie versammelt sich eine Gruppe von bekannten X-Men, Beast, Wolverine, Kitty Pryde und Cyclops, die in erster Linie als Lehrer an der Schule arbeiten. Doch da die Anti- Mutanten- Stimmung durch Ereignisse in der letzten Zeit immer mehr zunimmt, beschließen die Lehrkräfte der Mutanten- Schule als ein Superhelden- Team zu agieren, komplett mit Kostümen und so, um das Vertrauen der Leute zu gewinnen, und das Image der Mutanten aufzubessern.
Doch schon bald darauf wird öffentlich, dass ein Mittel entwickelt wurde, dass Mutanten von ihrem mutierten Genen "heilen" kann, wodurch die angespannte Stimmung noch stressiger wird, auch innerhalb des Teams...

(Die Links bei den Namen führen zu englischen Wikipedia Artikel, alle mit Bildern, falls jemand die Figuren nicht kennt. Die englischen Artikeln, weil diese ausführlicher sind, und alle noch mit Bildern ausgestattet sind, im Gegensatz zu den deutschen...)

Dies ist der Anfang der ersten Story Arc, welche die ersten sechs US- Hefte (die Erscheinungsform in Deutschland ist anders als in Amerika) umfasst. In der zweiten Story Arc geht es um einen Amok laufenden Computer. Diese Geschichte ist zwar auch noch sehr unterhaltsam, aber insgesammt platter als die wirklich hervorragende Erste.

Joss Whedon dürfte einigen bekannt sein, in erster Line wohl als Erfinder von Buffy. Und genau so liest sich der Comic auch: Wie ein Film, ein spaßiger Film.
Mit Kitty und Emma gibt es zwei starke weibliche Hauptrollen, wie man es aus den Serien Whedons gewohnt ist, ebenso wie eine Menge lustige Sprüche und Szenen.
Die Charaktere werden sehr gut dargestellt, und es gibt genug Reibungen innerhalb des Teams, so dass wirklich eine gute Dynamik vorhanden ist.
Es tauchen zwar ein paar andere, bekannte Marvel- Figuren in einigen Nebenrollen auf, aber man kann der Geschichte dennoch sehr gut folgen, selbst wenn man nicht so Firm mit dem ganzen Marvel- Universum ist.
Optisch ist diese Serie ebenfalls sehr ansprechend, und weist einen recht realistischen Zeichenstil auf, der gut zur Geschichte passt.

In Amerika ist grade Ausgabe 13 erschienen, mit der wieder eine neue Story Arc beginnt, die sich warscheinlich wieder über 6 Ausgaben zieht, und ich somit warscheinlich noch über ein halbes Jahr warten muss, bis ich sie lesen kann, da ich wohl oder übel auf das zusammenfassende Paperback warten muss (die Hefte einzeln zu bestellen lohnt sich nicht für mich...), oder bis die Serie in Deutschland erscheint.

Noch ein paar Bilder:
Bild
Bild
Sehr kurzer Auszug (eine Seite) aus Astonishing X-Men #1, gefunden im Netz per Google.

_________________
Duck gets eaten by fox, fox gets eaten by goat, goat gets eaten by tiger, tiger gets eaten by elephant, elephant gets eaten by whale, whale dies - chokes on an elephant bone - plankton eats whale, fish eats plankton, duck eats fish and man eats duck.
It's the circle of life!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de