RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Di Sep 17, 2019 16:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Der Don
Der Don
Beiträge: 7246
Alter: 35
Wohnort: World of Telephonia , Realm of Makenshi
 Betreff des Beitrags: .hack Series
BeitragVerfasst: Mi Mär 29, 2006 20:17 
Bild
Dieses Topic soll sich der .hack( sprich "dot häck") Serie widmen.

In der Welt von .hack die in der nahen Zukunft spielt wird auf jedem Computer der Welt das ALTIMIT OS verwendet nachdem im Jahre 2005 das komplette weltweite Netz von einem Virus namens "Pluto´s Kiss" lahm gelegt wurde.

Die Geschehnisse in den .hack Serien drehen sich um das MMORPG-Game "The World", vom Setting her ist als also eher ne Fantasy-serie allerdings mit Online-RPG-Charakter.

Von .hack gibts bis jetzt 4 PS2 Games ( .hack//INFECTION, .hack//MUTATION, .hack//OUTBREAK, und .hack//QUARANTINE ) und 3 Animeserien.

.hack//SIGN
26-Teilige Serie von 2002 .

Story:
Es geht um einen Spieler namens Tsukasa der sich in einem Dungeon in "the World" wiederfindet , nicht weiss wie er dort hinkommt und sich auch nicht aus dem Spiel ausloggen kann da sein Real-Körper im Koma liegt ( Koma-phänomen ).
Nach und nach kommen noch einige andere Chraktere dazu die ihm helfen wollen zu ergründen warum er sich nicht ausloggen kann, wobei jeder seine mehr oder weniger eigenen Gründe hat das zu tun.
Tsukasa selbst will lieber die ganze Zeit allein sein was es für die anderen nicht grad leichter macht.

Die Serie besticht unter anderem durch die wirklich schöne Optik , das Feeling einer Online-Welt kommt gut rüber.
Die Musik ist ebnefalls klasse, war hier doch Yuki Kajiura am werke die auch mit Noir, Tsubasa Chronicle und Erementar Gerad verdammt gute Synthie-Soundtracks komponiert hat.
Das Intro und einige andere Tracks werden gesungen von See-Saw der j-pop Gruppe von Yuki Kajiura, alles in allem ist die musikalische Untermalung klasse geworden.
Die aktive Handlung der Serie ist allerdings sehr langsam und gesprächsorientiert,
es erinnert irgendwie an Ragnarok Online Server auf denen alle nur rumsitzen und Chatten. Dafür dass es sich um eine MMORPG-Welt handelt kommen verdammt wenig Kämpfe vor.

Persönlicher Komentar:
Setting und Sound machen die Serie sehr angenehm zu schaun, die Landschaften hatten was Inspirierendes.
Da ich allerdings kein Fan von Depri-Chars bin fand ich Tsukasa zuweilen ziemlich langweilig.
Das Ende ist ne einzige Enttäuschung und noch dümmer als das Serienende von Neon Genesis, wollts nur erwähnen bevors sich jemand ansieht und mir die Schuld gibt wenn er enttäuscht ist.

.hack//Legend of Twilight Bracelet
ein 12 Teiler aus dem Jahre 2003 spielt chronologisch nach den PS2 Games und dem "Twilight Incident".
Es geht um 2 Geschwister, Shugo und Rena  die bei einem Wettbewerb gewinnen und für eine Zeit lang mit Chibiversionen der legendären Playermodels der Helden aus den Games ( Kite und BlackRose  ) spielen dürfen.

Der Zeichenstil der Serie ist bunt und knuffig, ganz anders als bei .hack/SIGN,
ich hab die Serie bis jetzt noch nicht gesehen daher hier kein Kommentar dazu.

.hack//LIMINALITY
Eine 4-teilige OVA die ausnahmeweise mal nicht in "The World" spielt sondern in der Realität in der es um einige Leute geht die dem Koma-phänomen auf den Grund gehen wollen.
Die OVAs wurden zusammen mit dem Games publiziert.

Bild
Mimiru & Tsukasa ( .hack/SIGN)
Bild
Ein Stück "World"


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2546
Alter: 28
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mär 30, 2006 6:27 
Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube zu dieser Serie gibt es, wie zu vielen derartigen Animeserien, ein Trading Card Game, oder?? Ich hab das irgendwie so im Hinterkopf, da ich nicht weiß, wo die Serie läuft, hatte ich bisher keine Möglichkeit, es anzuschauen, werde es aber so schnell wie möglich nachholen...
Story is sehr interessant, was mich nur darin bestärkt, es mal anzuschauen=).

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Beiträge: 7246
Alter: 35
Wohnort: World of Telephonia , Realm of Makenshi
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mär 30, 2006 15:37 
jepp es gibt ein unerfolgreiches TCG namens .hack//ENEMY dass mittlerweile eingestellt wurde und anders als YuGiOh für die Serien und Games keine Relevanz hat.

PS: Bald gibts mit .hack//Roots eine neue Serie im .hack-Universum, yay^^


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2422
Alter: 29
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 03, 2006 23:30 
gnah, ich habe letztens angefangen, den anime (sign) zu schauen, habe ihn bisher gemieden gehabt, weil er mir auf den ersten blick nur so vor kam, als wäre es eine Billigproduktion um den videospiel-fans geld aus der Tasche zu ziehen.

Joa, viel kann ich im moment noch nicht sagen, da ich erst bei ep 5 bin, bisher hat der anime aber einen recht guten eindruck hinterlassen und auch das Wiedererkennen der Orte aus dem Videospiel war toll , die musik wiederum war auch genial.
Das einzige was ich einwenig zu bemängeln hätte ist das coloring und auch teils teils das Klamottendesign.
Zum beispiel gefallen mir die klamotten von bear überhaupt nicht und auch die crimson knights sehen mMn überlst dämlich aus und am Coloring kommt bei mir eine gewisse "blassheit" rüber, aber sonst ist eigentlich alles schön und gut, mit einwenig psyche schafft der anime es sogar villeicht meinen liebling NGE zu toppen xD

Würde mich auch interessieren was .hack//roots/G.U genau ist , wenn ich mir dieses bild so ansehe, macht es mich nähmlich gewaltig neugiereig.
.hack //roots:
Bild

ach verdammt, ich hab deinen etzten post nicht gelesen .___,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 80
Alter: 29
Wohnort: Berlin
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Apr 08, 2006 20:44 
eigentlich find ich .hack ja ganz gut, aber für meinen geschmack is das alles ein bisschen zu viel(hab die drei manga & die ersten beiden spiele). der manga is klasse, ohne zweifel, aber aus diesen vier spielen hätte man meiner meinung nach getrost zwei machen können. erstens macht das auf diese weise arm und zweitens gibt es ja keine erheblichen änderungen von teil zu teil. den anime hätte ich gerne mal gesehen, aber hab ich bisher irgendwie noch nicht gefunden. :(

_________________
Das große Glück ist manchmal auch ganz klein
Und manchmal übergibt es sich
Ein bisschen Kotze kann doch auch ganz niedlich sein
Nur ich glaub, so siehst du das nicht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 454
Alter: 34
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo!
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 10, 2006 7:39 
Hab alle drei Animes gesehen! Muss aber sagen, dass mir "Legend of Twilight Bracelet" immernoch am besten gefallen hat! Der Manga dazu ist auch nicht schlecht, weil er ab band 2 sich von dem Anime unterscheidet! Das PS2-Game zur Serie hat mich allerdings zu tiefst enttäuscht!

Ja, man merkt schon, ich bin ein Fan fon .hack! Auch wenn nicht alle Elemente einen Reiz auf mich ausüben^^

Mfg Auron XXL

_________________
Bild


Nach oben
 Profil YIM  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 566
Alter: 30
Wohnort: Chronosphäre
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 10, 2006 15:38 
Hi...
Ich hab mir von .hack mal drei mangas gekauft, irgendwie kommen gar nicht mehr raus, na ja. Jedenfalls hat mir .hack sehr gut gefallen, da es in der Story um ein online-rpg geht. Games habe ich davon bisher noch nicht gespielt, wie auch ohne Ps2, aber ich finds trotzdem gut. Das Trading card game hab ich mir kurz mal angeschaut, da ich aber der einzige war aus meiner Gegend, den es interressiert hat, habe ich es dann doch gelassen...

mfG

Kazuya


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 10984
Wohnort: Tokyo.
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 10, 2006 15:40 
Kazuya Mishima hat geschrieben:
Ich hab mir von .hack mal drei mangas gekauft, irgendwie kommen gar nicht mehr raus, na ja.


Ja, die Serie ist mit den drei Manga bereits abgeschlossen. Solltest du irgendwie registriert haben.

Nun ja, die Manga fand ich recht gelungen, den Anime habe ich allerdings nie gesehen, aber Corti erzählt mir immer, dass das Ende doch so grottig wäre. Werde ich mir wohl trotzdem irgendwann mal antun, denke ich.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Pseudo-Elitär
Pseudo-Elitär
Benutzeravatar
Beiträge: 1408
Alter: 32
Wohnort: Dort wo's nicht brennt im Grünen~
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 10, 2006 15:59 
Bei .hack//roots würde ich denken, dass es wie in .hack//G.U. um's frivole Player-Killen geht. Allen voran der coole Kerl in schwarz, der frivol die Player-Killer killt.
Ich hatte vor nem halben Jahr oder so ein oder zwei Trailer zu G.U. gesehen und es sah einfach fantastisch aus. Zur Story wurde im Grunde nichts gesagt, aber da gab's so 8 "berüchtigte" Player-Killer die aber alle von der neuen Hauptfigur ordentlich was auf den Deckel bekommen. Was dann aber recht interessant war, ist, dass der Typ dann später gegen die Datenreste von Kite kämpft und übelst abloost. Dabei handelt es sich, wie ich denken würde, um den Anfang des Games. Worum es dann geht steht für mich in den Sternen. Habe mich zwischenzeitlich nicht ein einziges Mal mehr drüber informiert.
Weiss zufällig jemand, wann man auf einen DE-Release hoffen kann, bzw. wann und ob das Game fertig ist?

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Beiträge: 7246
Alter: 35
Wohnort: World of Telephonia , Realm of Makenshi
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 11, 2006 14:03 
Animesuki hat die erste Folge von .hack//ROOTS als Fansub im Angebot.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 80
Alter: 29
Wohnort: Berlin
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 23, 2006 19:45 
hab mir mal die zweite folge von roots und die erste von sign angesehen. gefällt mir beides ausgesprochen gut. ziemlich blöd, dass ich zuerst die spiele gespielt hab. denn alles andere was ich von .hack bisher gesehen hab(ausgenommen liminalty, oder wie das heißt) gefällt mir sehr. da laufen immer so seltsame charaktere rum.
ich mag seltsame charaktere. :D
is wirklich mal was anderes. so ne heroischen chars kann ich nich ab.

_________________
Das große Glück ist manchmal auch ganz klein
Und manchmal übergibt es sich
Ein bisschen Kotze kann doch auch ganz niedlich sein
Nur ich glaub, so siehst du das nicht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 14
Alter: 27
Wohnort: Wenn ich euch das verraten würde müsste ich euch töten^^
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Mai 03, 2006 19:23 
Die .hack Serie ist sehr gelungen, wie ich finde. Der Manga war geil, die Spiele gingen so (war aber mal wenigstens wieder ein Spiel, was länger als 10 Stunden geht), .hack//Signs gehört zu meinen liebsten Animes. .hack//roots muss ich mir dann mal eine Episode besorgen, das Bild sieht ja schon nett aus :)

_________________
Alle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 80
Alter: 29
Wohnort: Berlin
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 04, 2006 17:38 
http://ps2.ign.com/articles/629/629887p1.html

hab ich vor kurzem entdeckt(viele wissens bestimmt schon länger).
ein richtiges .hack mmorpg! und kostenlos solls auch sein.
ich hoffe es hält was manga und anime versprechen.

_________________
Das große Glück ist manchmal auch ganz klein
Und manchmal übergibt es sich
Ein bisschen Kotze kann doch auch ganz niedlich sein
Nur ich glaub, so siehst du das nicht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 14
Alter: 27
Wohnort: Wenn ich euch das verraten würde müsste ich euch töten^^
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 04, 2006 20:21 
KLingt interessant. Die frage ist nur ob es wirklich kostenlos sein wird, was ich mir nur schwer vorstellen kann...  wir können nur hoffen und uns freuen, wenn es so gut ist, wie in Anime und Manga und kostenlos.

Edit:
Hier ist noch ein Bild vom Hauptcharakter (Haseo mit namen  :D )von .hack//roots, hatte noch keine Zeit Bilder von den anderen Chars zu machen^^
Bild

_________________
Alle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de