RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Mi Sep 18, 2019 14:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Der Don
Der Don
Beiträge: 7246
Alter: 35
Wohnort: World of Telephonia , Realm of Makenshi
 Betreff des Beitrags: Hanbun no Tsuki ga Noboru Sora
BeitragVerfasst: Mi Jun 21, 2006 23:54 
Bild
Hanbun no Tsuki ga Noboru Sora : looking up at the half-moon
Official Site http://www.hantsuki.com/
Category TV
Total Episodes 6
Genres Drama, Love-Romance, Novel
Year Published 2006
Studio Group TAC

Info:
Es handelt sich hierbei im ein Lova-Romance-Drama in 6 Folgen je 24 Minuten.
Da die Serie relativ neu ist ( April 2006 ) ist sie hierzulande zur als Fansub ( *hust* ) zu beziehen.
Ungewöhnlich ist wohl mit 6 vor allem die geringe Anzahl an Folgen was dazu führt dass die Story nicht unnötig in die Länge gezogen wird, wobei sie aber trotzdem nicht gehetzt wirkt oder zu oberflächlich wirkt...

Story:
Protagonist der Serie ist Ezaki Yuuichi der sich wegen Hepatitis im Krankenhaus aufhalten muss und so oft von dort flieht wie es ihm gelingt,
was die Krankenschwester allerdings angemessen zu strafen weiss.
Eines Tages trifft er im Ostflügel auf ein Mädchen seines Alters, Akiba Rika.
Er ist fasziniert von ihr, muss allerdings schnell feststellen dass sie ziemlich selbstsüchtig ist und seine Freundlichkeit gewissenlos ausnutzt indem sie ihn für Botengänge nötigt.
Trotz allem fühlt er sich zur ihr hingezogen und erfährt schliesslich den Grund ihrer Selbstsucht, sie hat nicht mehr lang zu leben.

Bild
Yuuchi und Rika

Bild
Tanizaki Akiko, die Krankenschwester

Bild
Natsume Goro, Rikas behandelnder Arzt seit ihrer Kindheit.

Kommentar:
Schöne Serie, gefällt mir und verglichen mit anderen Animes die sich "Love & Romance" auf die Packung schreiben ( H-Game-Umsetzungen -.- ) schön unkitschig und unlächerlich wie ich finde.
Die Reviews zu dieser Serie gehen in ihrer Wertung stark auseinanderwas ich durchaus verstehn kann, ist sicherlich ne Serie wos stark vom persönlichen Geschmack abhängt vom man sie mag und mies findet.
Mich hats die 2 Stunden die alle 6 Folgen (ohne die Intros ) brauchen jedenfalls gut unterhalten und bring an Charaktertiefe was die Konkurrenz manchmal in 26 Folgen nicht schafft.

Fazit:
guter Stoff für Fans von Anime und dem Genre

_________________
/ Cortis Charguide /all i ever wanted, all i ever needed~
~ Maki ist geil Front ~
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 454
Alter: 34
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo!
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jun 23, 2006 8:08 
Corti, ich muss sagen, du bist echt verdammt gut informiert! Und einen guten Geschmack, was Animes betrifft hast du auch noch! *Hut ab*

In der Tat habe ich auch schon vor langer Zeit diese Serie gesehen und in mein Herz aufgenommen =) Sie ist durchaus gefühlsbetont und bringt auch eine dementsprechende Atmosphere rüber. Auch die Charaktere passen von ihrer Art gut in die Story. Ein wirklich gelungenes Meisterwerk. Wenn es doch nur mehrere solch gute Serien geben würde  :D

Mfg Auron XXL

_________________
Bild


Nach oben
 Profil YIM  
Mit Zitat antworten  
Offline
Fahrender Händler
Fahrender Händler
Benutzeravatar
Beiträge: 8290
Alter: 31
Wohnort: Wieder zwischen Smalltalk und User-Galerie
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 16, 2006 13:23 
*heimlich push*

Ich habe die Serie gesehen und ich fand sie toll! Mir gefällt der Zeichenstil außerordentlich gut und alles ist toll umgesetzt.
Teilweise waren auch richtig lustige Stellen mit dabei, wo ich lachen musste^^ Allerdings ist der Anime keine Komödie, was nicht weiter schlimm ist.

Ich fand die Krankenschwester überaus kewl. :D

_________________
¤ Die Elster spielt ¤

¤ Hier könnte deine Werbung stehen.
¤


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 10984
Wohnort: Tokyo.
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 31, 2006 14:35 
*noch heimlicher pusht*

So, habe die Serie zwar noch nicht ganz zuende gesehen, aber trotzdem äußere ich mich schonmal, denn mein Eindruck ist bisher sehr gespalten. Teilweise finde ich diesen Anime total langweilig, teilweise aber auch gefühlvoll und mitreißend. Allerdings fällt es mir schwer, mich manchmal in die Charaktere hineinzuversetzen, was bei einem Anime für mich ein wichtiges Kriterium ist (und mir sind durchaus einige Anime bekannt, in denen das gegeben ist). Von dem, was ich bisher gesehen habe, sind die Charaktere einfach nicht sonderlich ausgebaut (k, es sind nur 6 Folgen) und sowas missfällt mir meistens. Trotzdem werde ich mir die Serie jetzt erstmal zuende angucken und dann entweder hier editieren oder einen neuen Post verfassen.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de