RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Do Apr 27, 2017 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Beiträge: 602
Alter: 26
Wohnort: Frag die NSA oder einfach meinen Provider
BeitragVerfasst: Mo Mai 21, 2012 4:01 
Naja, wo wurden eure Erwartzungen erwürgt halt.

Bei mir war es "The place promiced in our early days". Interessantes Alternate-Past-Setting,
eine bombastische Optik samt atemberaubend hohen Detailgrad,
aber Storytechnisch ein Rohrkrepierer der übelsten Sorte. Das Problem dieses Films war
für mich in dem Punkt das absolut unzufriedenstellende Finale, also die
meiner Meinung nach hahnebüchende aber auch viel zu banale Auflösung, die sich nicht entscheiden kann ob sie aufklären
will oder einen zur phliosophischen Interpretation animieren möchte oder nur ein halbes Happy-End.
Auch die Charajterkonstellation war doch ziemlicher Standard.

Wirklich die Enttäuschung so far. Ich hatte vom Zeitpunkt als von dem Film hörte, bis er hier endlich erwerblich war, fieberhaft darauf gewartet
und dieser maßlose FAIL hat mich dazu veranlasst ihn seit dem zu verschmähen. :nee:

_________________
Du bist nur ein Plagiat - die Welt ist eine Markthalle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Benutzeravatar
Beiträge: 6571
BeitragVerfasst: Mo Mai 21, 2012 13:30 
Faszinierend, denn genau der Film ist auch eine meiner größten Enttäuschungen. xD
Der Anfang ist vielversprechend, das Setting eigentlich gut, aber dann wird es auch immer langweiliger, kA. Das Ende ist, wie du sagtest, ziemlicher Murks. Zum Glück hat sich der Regisseur mit "Children Who Chase Lost Voices from Deep Below" wieder gefangen, aber "The Place Promised In Our Early Days" kann ich keinem empfehlen. :D
Im Nachhinein finde ich die zahlreichen Lichteffekte im Film auch ein bisschen übertrieben, aber na gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Beiträge: 1964
Alter: 22
Wohnort: Peak-citeh~
BeitragVerfasst: Mo Jun 11, 2012 13:16 
Kann mich den Vorpostern anschließen. Im Müller gesehen und fand ihn so von der Beschreibung her recht interessant. Zuhause angesehen und einfach, nja. Enttäuschend.
Selbiges bei Wonderful Days und bei den Chroniken von Erdsee. Da bin ich von Ghibli echt besseres gewohnt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
gesperrt
gesperrt
Benutzeravatar
Beiträge: 1892
Alter: 28
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 11, 2012 13:44 
Heißt (Film), dass es ein Film sein muss, oder, dass es auch ein Film sein darf?
Na, ich nehme mal an, dass man auch über Serien lästern darf. Wenn nicht, nevermind zhe spoilers.
Ich fand Serial Experiments: Lain sehr enttäuschend. Die ganze Serie über schöner Charakteraufbau und graduell ansteigende Entfremdung, insgesamt schien es mir alles ein metapherreiches Sinnbild zu werden, bis das Ende dann ins allzu Absurde überging und das Sinnbild offenbar für voll nahm. Zumindest ich konnte den Schluss nicht mehr sinnhaft interpretieren. :<
Ich mag die Serie eigentlich, aber nur, wenn ich mir ein eigenes Ende dazudenke.
:D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Eintagsfliege
Eintagsfliege
Beiträge: 1
BeitragVerfasst: Mi Nov 21, 2012 21:00 
Gleichzeitig der beste Anime ever den ich gesehen habe. Code Geass. Die Serie war der Knaller, aber das es am Ende nicht mein Happy Ending gegeben hat mit Lelaunch und Kallen als glückliches Pärchen. Das hat mich echt fertig gemacht. dazu diese Pseudephilosophische "Ich sterbe für die Welt Nummer". Mal wieder typisch Anime. Eine super Story am Schluß mit nem Sad Ending und Pseudo Philosophie Geblubber ruinieren. Das hat ausser Code Geass nur noch Mass Effect 3 geschafft...

_________________
"Wahnsinn ist es, immer wieder das Gleiche zu tun und dabei andere Ergebnisse zu erwarten." NEIN kommt nicht aus FAR CRY 3 sondern ist von Einstein. ;)
http://gadget-blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Beiträge: 602
Alter: 26
Wohnort: Frag die NSA oder einfach meinen Provider
BeitragVerfasst: Do Nov 29, 2012 17:12 
Veicha hat geschrieben:
Kann mich den Vorpostern anschließen. Im Müller gesehen und fand ihn so von der Beschreibung her recht interessant. Zuhause angesehen und einfach, nja. Enttäuschend.
Selbiges bei Wonderful Days und bei den Chroniken von Erdsee. Da bin ich von Ghibli echt besseres gewohnt.


Ja, gegen die Chroniken von Erdsee wirken selbst Ponyo oder The Cat Returns(Köngreich der Katzen)
äusserst bodenständig - sowohl was den Plot als auch die Struktur und Erzähltechnik angeht.
Ich schiebe es allerdings auf die Buchvorlage und weniger auf den armen Goro Myazaki.

_________________
Du bist nur ein Plagiat - die Welt ist eine Markthalle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 8
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2012 0:03 
Fist Of The Northstar oder Ken The Survivor.

Ist nur sinnloses Geprügel von übergrossen Menschen in einer postapokalyptischen Welt wo alle normalen Menschen nur etwa halb so gross sind.

Oh, beim Stichwort sinnloses Geprügel fällt mir natürlich noch Dragonball ein!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1925
Alter: 27
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2012 1:07 
Naja, bei Dragonball ging es immerhin noch darum, Freunde und die Welt zu retten, sinnlos würde ich das nicht unbedingt nennen^^


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 29
Alter: 26
Wohnort: NRW
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2012 19:40 
Ich fand Wonderful Days eigentlich ganz gut. Den schlechtesten den ich bis jez gesehn hab war Tales of the black freighter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de