RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Mi Jan 23, 2019 15:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4860
Alter: 33
Wohnort: Bayern
 Betreff des Beitrags: Ultima Online - Eurebia Freeshard
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 19:13 
Eurebia und Ultima - Einleitung

Da der Shard ein paar Leute mehr brauchen könnte, dachte ich, ich mach mal ein wenig Werbung. Das Spiel ist ein kostenloses, Multiplayer Online Rollenspiel.

Sicher kennen einige Ultima Online, vielleicht spielten es auch einige.

Ultima Online ist ein Rollenspiel in Iso 2D Perspektive, in welcher man einen Charakter spielt, der verschiedene Fähigkeiten hat.

Eurebia ist ein Shard, eine eigenständige Welt, die mit Ultima Online spielbar ist.
Eurebia ist nicht nur ein Spiel, es ist eine Welt, die stets im Wandel ist. Der Spieler kann sich unmengen an Berufen aussuchen, die er im Spiel dann ausübt - vom Schmied, bis zu einem Priester oder Koch - alles ist möglich!

Die Welt ist stets im Wandel, und somit kann man seine Spielzeit sehr abwechslungsreich erleben - Ob es zu Konflikten zwischen den verschiedenen Rassen Eurebias kommt - Oder das örtliche Bergwerk einstützt - Oder auch ein verrückter Hexer versucht, einen Dämonen zu rufen.

Rollenspiel

Wie erwähnt, ist Eurebia kein Spiel, sondern eine Welt. Ihr könnt nicht einfach da hineinrennen, und so reden, als wärt ihr dort. Natürlich müsst ihr euch in diese Welt hineinversetzen (in seinen Charakter). Dazu sollte man nicht gerade gross etwas über Menschenrechte herumerzählen - Oder seinen Mitspieler fragen, was den heute im Fernsehn läuft. Man spielt schliesslich in einer Mittelalterlichen Welt, in der die Menschen abergläubig sind.

Jeder Spielcharakter besitzt zudem eine passende Hintergrundgeschichte, welche auch seine Handlungen formen sollten. Auch können Charaktere intensiv die Welt beeinflussen, indem sie durch Aktivität auch in den Rat, oder anderen politischen Führungspositionen gewählt werden können.

Zusätzliches

Zusätzlich leben die Charaktere in ihren eigenen Häusern in der Stadt, somit gibt es auch eine grosse Auswahl an Möbelierungsgegenständen, Teppichen, etc. Auch die Auswahl an Nahrung und Getränken, an Gewändern, Werkzeugen, Waffen, Rüstungen und Schmuckstücken ist sehr gross.

Wer Lust an einem richtigen Rollenspiel hat, kann es sich ja einmal ansehen.

Screens:

Screen1

Screen2

Screen3

Screen4

Screen5


Homepage:

http://www.eurebia.net

[dort kann man auch Ultima Online downloaden. Würd aber empfehlen, zu kaufen. Bei Ebay wird es einem für 3 Euro nachgeworfen]

_________________
www.diedunklestunde.de
Das Pen and Paper RPG in der Moderne!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Benutzeravatar
Beiträge: 6638
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 19:15 
Ich frag' mich nur eins: Wie kann man nur ein Todesurteil mit soviel Idiotie verpacken ?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4860
Alter: 33
Wohnort: Bayern
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 19:28 
Puri hat geschrieben:
Ich frag' mich nur eins: Wie kann man nur ein Todesurteil mit soviel Idiotie verpacken ?


Wie meinen? :/

_________________
www.diedunklestunde.de
Das Pen and Paper RPG in der Moderne!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1791
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 20:21 
So, um die bevorstehende Apokalypse etwas zu mildern richte ich folgenden Beitrag an alle, die denken, dass es in MMORPGs nur um Monsterschnetzeln geht:

Bei Eurebia ist das NICHT so. Bei Eurebia werden KEINE Monster geschnetzelt, KEINE Charakter mutwillig aufgelevelt und NICHT dumm rumgelabert.
Eurebia ist ein RP(Rollenspiel)-Shard, was heißt, dass du per Emotes (*erhebt sich langsam aus seinem Thron und stolziert davon*) deine Handlungen machst.
Eurebia ist also nichts fuer diejenigen, die kein Bock auf Lesen, und massenhaft Schreiben haben.


Alle die sagen 'Böh, kein 3D - scheiß Spiel' koennen sich auch verpissen, denn auf Eurebia kommt die Atmosphäre von ganz woanders, nämlich aus der ueberaus netten Community und vorallem das schoene Miteinander IG.

Nicht's geht ueber einen schoenen Plausch am Lagerfeuer oder die Anfeuerungsrufe beim kuerzlich erst stattgefundenen Fauskampftuniers. (Hab den zweiten Platz gemacht =o)

So, wollt ich nur mal loswerden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Benutzeravatar
Beiträge: 6638
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 20:26 
Das ist exactly, was ich mein', denn ich kann mir sehr gut vorstellen, dass hierauf folgend ein Arsch voll Leute ueberlaeuft, der meint er sei in 'nem Doom in ISO-Grafik.

Qualitaet > Quantitaet. Und hier regiert wohl zweiteres.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4049
Alter: 31
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 20:51 
Das geht ja schonmal garnicht, da man alleine für die Anmeldung eine umfassende Charaktergeschihcte nebst Auffassung, was man unter Rollenspiel verstehe an einen zuständigen Admin schicken muss. Man kann sich nicht einfach reggen, einen Charakter erstellen und losrennen.

Zum Spiel selber: Ich wollte mich mal anmelden, mein UO ist aber gestorben ^^ Wie auch immer, ich habe die Lust verloren, so ein extremes RP ist mir doch über. Teilweise ist das auch einfach lächerlich. Und ohne Monsterkillen, Powergaming (damit meine ich Leveln und Items sammeln bis zum Umfallen) und ein bisschen Dahergerede macht ein Online RPG meiner Meinung nach auch keinen wirklichen Spaß.

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Benutzeravatar
Beiträge: 6638
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 20:56 
Zitat:
Das geht ja schonmal garnicht, da man alleine für die Anmeldung eine umfassende Charaktergeschihcte nebst Auffassung, was man unter Rollenspiel verstehe an einen zuständigen Admin schicken muss. Man kann sich nicht einfach reggen, einen Charakter erstellen und losrennen.

Lies bitte, was da steht. Man kann sich auch mit Charakterprofil, d.h. ohne Story anmelden, fuer jemand mit 15min ueber sollte das kein Problem darstellen.

Zitat:
Zum Spiel selber: Ich wollte mich mal anmelden, mein UO ist aber gestorben ^^ Wie auch immer, ich habe die Lust verloren, so ein extremes RP ist mir doch über. Teilweise ist das auch einfach lächerlich. Und ohne Monsterkillen, Powergaming (damit meine ich Leveln und Items sammeln bis zum Umfallen) und ein bisschen Dahergerede macht ein Online RPG meiner Meinung nach auch keinen wirklichen Spaß.

Ich sag' doch hier gibt's nur auf C:\ speichernde Amerikaner, die Spiele mit guter Grafik hypen.

edit: Btw, ich renn' auch jeden Tag in den Dungeon hinter meiner Schule, schlag' alten Frauen die Koepfe ab. Renne jeden Tag 5 Stunden in den Wald und schlage Holz, grab dann nach Kieselsteinen und die restliche Zeit bis zum Abend baue ich Schraenke. Essen ? Wer braucht das schon. Natuerlich renn' ich immer, um Zeit zu sparen. Und 'ne Ruestung trag' ich auch, man koennte ja angegriffen werden. Sonst macht das Leben ja keinen Spass.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 93
Alter: 31
Wohnort: Fuchs is nich tot...FUCHS IS WEGGELAUFEN!
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 21:01 
Hm...klingt interessant allerdings klingt es mir zu heftig nach Extrem-RPGing o.O'
Wahrscheinlich gibt es da noch große Konsequenzen wenn man ein Wort verliert welches nicht zum Spiel passt...nunja, ein RPG, sei es auch ein MMORPG bzw. MUD ist langweilig wenn der RPG-Aspekt 100% einnimmt und es keine Faktoren wie Powergaming gibt.
Und nun, Feuer Frei!
Kratzt mich, beisst mich, gebt mir Tiernamen. =3

_________________
Now Playing: Dark Chronicle
Playing Next: Tales of Rebirth

Ich bin ein Amrita-Plagiat und stolz drauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4049
Alter: 31
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 21:06 
Zitat:
Btw, ich renn' auch jeden Tag in den Dungeon hinter meiner Schule, schlag' alten Frauen die Koepfe ab. Renne jeden Tag 5 Stunden in den Wald und schlage Holz, grab dann nach Kieselsteinen und die restliche Zeit bis zum Abend baue ich Schraenke. Essen ? Wer braucht das schon. Natuerlich renn' ich immer, um Zeit zu sparen. Und 'ne Ruestung trag' ich auch, man koennte ja angegriffen werden. Sonst macht das Leben ja keinen Spass.
Was willst du mir damit sagen? Das Online Spiele realitätsfremd sind? Dass ORPG Spieler den Hang zur Realität verlieren?

Zitat:
Ich sag' doch hier gibt's nur auf C:\ speichernde Amerikaner, die Spiele mit guter Grafik hypen.
Ich speichere auf D:\, bin Deutscher und spiele sehr gerne auch mal einen guten Klassiker. Wie du sagtest: Qualität > Quantität.

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Benutzeravatar
Beiträge: 6638
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 21:09 
Generell ist's erlaubt zu sprechen, wie man will, nur sollte man schon drauf achten, wie man sich ausdrueckt. Mit "Ey alter" braucht man garnich erst anzufangen, englische Woerter waeren evtll. auch zu vermeiden, ist aber keine Tragoedie, wenn man's mal benutzt.

Ich behaupte mal, dass man in Eurebia so spielen sollte, wie man sich selbst auch im RL verhaelt. 5 Schraenke aufeinmal tragen is nicht, 'ne Kettenruestung aus 'nem Schlafzimmer von jemand stehlen auch nicht. Und schon garkeine 20000 Muenzen. Ein gewisses Maß an Realismus wird vorausgesetzt bzw. verlangt, aber eingeengt wird man imo nicht, solange man sich keine zu hohen Erwartungen steckt, vonwegen Stat-/Skill-Max in 2 Tagen, Sachen ohne Grund machen. (Wenn du 'nen guten und plausiblen Grund hast, meckert keiner, wenn du nackt mit toten Hirschen durch die Stadt rennst und Brandpfeile verschiesst - allerdings muss man dann auch mit den entsprechenden IG-Konsequenzen umgehen koennen.)

Zitat:
Was willst du mir damit sagen? Das Online Spiele realitätsfremd sind? Dass ORPG Spieler den Hang zur Realität verlieren?

Damit wollte ich deine Aussage verstaerken, dass das Leben ohne Powergaming keinen Spass macht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 93
Alter: 31
Wohnort: Fuchs is nich tot...FUCHS IS WEGGELAUFEN!
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 21:13 
Darf man fragen welche UO Version benutzt wird? ^^'' Ich habe hier welche

_________________
Now Playing: Dark Chronicle
Playing Next: Tales of Rebirth

Ich bin ein Amrita-Plagiat und stolz drauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Benutzeravatar
Beiträge: 6638
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 21:15 
Zitat:
1. Eine Ultima Online CD oder das kostenlose LBR/AOS Setup File.

Duerfte denk' ich mal mit jeder gehen.. Installer laden und probieren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1791
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 21:16 
Kitsune hat geschrieben:
Darf man fragen welche UO Version benutzt wird? ^^'' Ich habe hier welche


klar darf man. also ich hab renesaicce (wtf wie schreibt man das ôO) aber AoS geht auch, mit mehreren hab ich noch nicht getestet.


Und noch mal was generelles: Wie der Puri schon sagte, ist Eurebia ein realitätsnaher Server. Das heißt, dass man nicht den ganzen tag in Rueste rumrennen kann, nicht in komplett seidenen Klamotten auf die Eisinsel Khorniak reisen usw.

Abgesehn davon ist Eurebia ein low-Magic Shard, was heißt, dass es zwar Magier gibt, aber diese doch sehr sehr selten sind usw.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 93
Alter: 31
Wohnort: Fuchs is nich tot...FUCHS IS WEGGELAUFEN!
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 21:18 
Renaissance hab ich, darf man fragen wie groß der Installer ist? ^^'' (Ich weiß, ich bin zu faul zum klicken, aber es tut mir nicht leid. =3)

_________________
Now Playing: Dark Chronicle
Playing Next: Tales of Rebirth

Ich bin ein Amrita-Plagiat und stolz drauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Benutzeravatar
Beiträge: 6638
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 23, 2004 21:28 
http://www.eurebia.net/index.php?cat=HjUkOaQIiS&subcat=GRTVyOLuGf&page=njqYpPwOkH

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de