RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 2:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 154 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2351
Alter: 12
Wohnort: Zimmer 710
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Do Feb 09, 2012 21:51 
[youtube]aCOkfaVAdhE[/youtube]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
gesperrt
gesperrt
Benutzeravatar
Beiträge: 1892
Alter: 29
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Feb 09, 2012 21:58 
Da ich Skyrim (noch!) nicht habe:
Ist es richtig, dass all diese Dinge in keiner Form im Spiel sind? :<
Denn ich finde die meisten ziemlich gut ... sie sollten drin sein ... wirklich ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Uca purgilator
Uca purgilator
Benutzeravatar
Beiträge: 3411
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Do Feb 09, 2012 22:00 
Sie sind cool. Und nicht im Spiel. Kürzlich kam aber das Modtool raus; man darf hoffen. <3

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Heldenschreck
Heldenschreck
Benutzeravatar
Beiträge: 4291
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Fr Apr 20, 2012 16:36 
Hat hier noch wer das Problem mit dem Spielstandbug ab einer Savegamegröße von ca 12 mb? Ganz großartig, Spielstand von 90 Stunden im Endeffekt unspielbar. Bis der Spielstand geladen ist können ungelogen bis zu 30 Minuten vergehen bzw wenn man Objekte durchsucht/ins Inventar geht/Objekte an- ode ablegt vergehen auch gern á 10-15 Sekunden. Dachte erst das wär ein Ausnahmefall, aber wenn ich einen älteren, kleinen Spielstand lade geht alles perfekt. Vielen Dank Bethesda, damit wird Skyrim fürs' erste im Regal verstauben müssen.

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Schweizer Reiter
Schweizer Reiter
Benutzeravatar
Beiträge: 301
Alter: 23
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Fr Apr 20, 2012 16:55 
naja das problem liegt an der konsole

wennauch mein 50mb save am pc auch langsam makken macht mit laggs beim schnellspeichern

auf der xbox wurde der bug eingegrenzt und tritt erst später ein

_________________
"Gute Künstler kopieren, große Künstler stehlen" -Pablo Picasso


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Heldenschreck
Heldenschreck
Benutzeravatar
Beiträge: 4291
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Fr Apr 20, 2012 16:59 
Soll anscheinend mehr an der verwendeten Engine bestehen, da das selbe Problem auch bei Fallout aufgetaucht ist. Die haben nach dem ersten Patch im November die "Fehlerwarscheinlichkeit" von 6mb auf 12mb sowohl auf der Xbox als auch auf der PS3 erhöht. Bravo.

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2351
Alter: 12
Wohnort: Zimmer 710
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Do Jun 20, 2013 22:39 
Kleine Frage.

http://www.amazon.de/The-Elder-Scrolls-Legendary-Edition/dp/B00CI9IEEU/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1371763813&sr=8-3&keywords=skyrim+legendary

Hier ist Skyrim auf der einen DVD und die Addons auf der zweiten.
Ich habe keine Festplatte und nur einen USB Stick der zwischendurch
immer mal alle Dateien löscht.

Muss man die Addons installieren um sie zu spielen, oder reicht es
die CD einzulegen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Schweizer Reiter
Schweizer Reiter
Benutzeravatar
Beiträge: 301
Alter: 23
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: So Jun 23, 2013 17:25 
installieren
die dvd wird zum spielen nicht benötigt (es gibt noch nichtmal die option einer kleinen installation)

_________________
"Gute Künstler kopieren, große Künstler stehlen" -Pablo Picasso


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2351
Alter: 12
Wohnort: Zimmer 710
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Mo Jun 24, 2013 13:58 
Scheiße, aber danke.
Festplatte ist schon bestellt. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2351
Alter: 12
Wohnort: Zimmer 710
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Do Jun 27, 2013 21:47 
Okay, Festplatte ist mittlerweile eh angekommen.
Danke. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wolkenmaler
Wolkenmaler
Benutzeravatar
Beiträge: 760
Alter: 32
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Di Jul 08, 2014 5:56 
Nachdem Skyrim für ca. 4 € bei Steam zu haben war, hab' ich es mir nun doch auch nochmal geholt.

Ist bisher ein schönes Spiel, finde ich, auch wenn es im Vergleich mit Morrowind sicher etwas bequemer für den Spieler gemacht wurde und dabei vielleicht ein ganz klein wenig an Komplexität (und Tiefe) verloren hat. Sonst wirkt aber alles ganz rund und ist nett anzusehen. Mal sehen was so kommt!

_________________
Wenn jemand sucht, dann geschieht es leicht, daß sein Auge nur noch das Ding sieht, das er sucht, dass er nichts zu finden, nichts in sich einzulassen vermag, weil er nur an das Gesuchte denkt, weil er ein Ziel hat, weil er von Ziel besessen ist. Finden aber heißt: frei sein, offen stehen, kein Ziel haben.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 10984
Wohnort: Tokyo.
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Do Jul 31, 2014 19:05 
Nachdem ich das Teil seit dem 11.11.11 in meinem Besitz weiß und seitdem dank mehrmaligen Durchspielens und exzessiven Moddings exakt 603 Stunden an diesen Scheiss verschwendet habe, würde ich so weit gehen wollen, es als eines meiner Lieblingsspiele zu bezeichnen. Dazu wäre es ohne diverse Mods allerdings nicht gekommen, da mir die Vanilla-Version von Skyrim unter anderem schlichtweg zu wenig Item-Vielfalt und zu wenig Eye Candy bei der Erstellung eines eigenen Charakters bietet.
Selbiges trifft aber wahrscheinlich auf fast jedes anderes Bethesda-RPG zu (siehe TESIV: Oblivion, Fallout 3 oder Fallout: New Vegas).

_________________


Zuletzt geändert von Mi am Mo Aug 04, 2014 0:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wolkenmaler
Wolkenmaler
Benutzeravatar
Beiträge: 760
Alter: 32
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: So Aug 03, 2014 19:43 
Also, ich habe jetzt so ca. 30 Stunden gespielt und es gefällt mir auch sehr! Man muss sicher etwas Zeit mitbringen, um in das Spiel einzutauchen, aber dann hat man wirklich das Vergnügen eine sehr lebendige Welt zu entdecken. Als ich das erste Mal auf den Gipfel zu "den Grauen" gestiegen bin und in die Weite der Täler geschaut habe, wurde mir persönlich doch nochmal bewusst, in welcher Dimension Videospielwelten heute geschaffen werden können. Die vielen verschiedenen Orte, mit den vielen verschiedenen Charakteren (inklusive Stimme) und deren Geschichten wirken auf den ersten Blick geradezu unerschöpflich. Ggf. fällt es mir aber auch nur so auf, weil ich Oblivion quasi übersprungen habe.

Zwar hat sich mein erster Eindruck bestätigt, dass das Spiel wohl etwas abgeschliffener und einfacher ist als Morrowind, aber das empfinde ich gar nicht als negativ. Schnellreise, einfacheres Erlenen und Verteilen der Fähigkeitspunkte sowie genaue Verortung der Quests sind Veränderugnen, die mir sehr entgegenkommen. Zumal ich heute nicht mehr so viel Zeit für Videospiele habe wie in meiner frühen Jugend.

Ich freue mich auf jeden Fall auf das weitere Spiel, auch wenn ich es immer nur in Portionen spiele!

_________________
Wenn jemand sucht, dann geschieht es leicht, daß sein Auge nur noch das Ding sieht, das er sucht, dass er nichts zu finden, nichts in sich einzulassen vermag, weil er nur an das Gesuchte denkt, weil er ein Ziel hat, weil er von Ziel besessen ist. Finden aber heißt: frei sein, offen stehen, kein Ziel haben.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 10984
Wohnort: Tokyo.
 Betreff des Beitrags: Re: The Elder Scrolls V: Skyrim
BeitragVerfasst: Mo Aug 04, 2014 0:24 
FadingSoul hat geschrieben:
Als ich das erste Mal auf den Gipfel zu "den Grauen" gestiegen bin und in die Weite der Täler geschaut habe, wurde mir persönlich doch nochmal bewusst, in welcher Dimension Videospielwelten heute geschaffen werden können. Die vielen verschiedenen Orte, mit den vielen verschiedenen Charakteren (inklusive Stimme) und deren Geschichten wirken auf den ersten Blick geradezu unerschöpflich. Ggf. fällt es mir aber auch nur so auf, weil ich Oblivion quasi übersprungen habe.


Finde ich auch ziemlich abgefahren. Vor allem wenn man bedenkt, dass man bei Spielen wie Skyrim, Far Cry 3, Crysis, Just Cause 2, etc. jeden Ort zu begehen in der Lage ist, den man auch sehen kann. Es gibt den klassischen "Hintergrund" in solchen Spielen gar nicht mehr. Und gerade wenn man dann an so einem Ort wie z.B. dem Hals der Welt in Skyrim steht, dann fällt einem auf, was für endlose Weiten in heutigen Spielen auf einen warten können. Selbst nach 603 Stunden Skyrim stoße ich noch immer (und gar nicht selten) auf Dinge und Gegenden, die mir bis dato völlig unbekannt waren.

Apropos, lustigerweise ist Daggerfall trotz seines Alters immer noch das größte all jener Spiele. Die Spielwelt dort ist angeblich so groß wie ganz England (im angepassten Maßstab, versteht sich).

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sentrollet
Sentrollet
Benutzeravatar
Beiträge: 1111
Wohnort: Skogen
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 04, 2014 8:02 
Daggerfall war aber auch zu großen Teilen zufallsgeneriert, beinhaltete viele Copy&Paste-Elemente. Von daher ist die Größe wohl nicht repräsentativ für den Inhalt.
Von Skyrim habe ich übrigens noch nicht mal die Haupthandlung durchgespielt - und bin trotzdem schon voll auf meine Kosten gekommen. Irgendwann war ich nur ein Uberdood und fand die Quests nicht mehr so interessant. (Reden -> Porten -> Zerquetschen -> Porten -> Reden, und ein paar ähnliche Aufbauten) Das soll jetzt aber nicht heißen, dass es mir nicht gefallen hat. Definitiv ein Spiel, das ich mir auch noch mal ansehen werde, wenn mir die Titel ausgehen. (Aber vorher ist New Vegas dran!)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 154 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de