RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: So Aug 18, 2019 11:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 8
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2012 9:24 
Ich will nach dem Studium auch Spiele entwickeln aber in der Selbstständigkeit sehe ich dafür ein zu großes Risiko. Richtig gute Games kann man gar nicht alleine entwickeln weil man dafür viel zu wenig Zeit hat heutzutage. Ich hoffe trotzdem, dass ihr euch am Markt durchsetzen könnt und drücke euch die Daumen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Uca purgilator
Uca purgilator
Benutzeravatar
Beiträge: 3476
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2012 10:24 
Zitat:
Richtig gute Games kann man gar nicht alleine entwickeln weil man dafür viel zu wenig Zeit hat heutzutage.

Ach, gerade heutzutage geht das dank Indiehype und Crowdfunding echt gut.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 126
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2012 12:26 
Zitat:
Und nun los, ihr seid dran, ich weiß ihr träumt alle davon Gamedesigner zu werden.;)

Du vielleicht, Archeo... Hast du keine vernünftigen Ziele im Leben?

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1925
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2012 19:15 
Caromaus hat geschrieben:
Zitat:
Und nun los, ihr seid dran, ich weiß ihr träumt alle davon Gamedesigner zu werden.;)

Du vielleicht, Archeo... Hast du keine vernünftigen Ziele im Leben?


Was ist denn ein "vernünftiges" Ziel?


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 126
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Fr Dez 28, 2012 14:16 
Wie wär's mit einem vernünftigen Job anstatt soetwas Affigem wie "selbstständiger Spielentwickler"?

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1327
Alter: 34
Wohnort: Quartierpedianien
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Fr Dez 28, 2012 15:01 
In den meisten Fällen entsteht die Selbstständigkeit aus dem Erfolg eines Hobbys. Zumindest was Spiele Entwicklung angeht.

Ich kenne Leute die mittlerweile auch Vollzeit Selbstständig sind und dies auch aus einem "affigen" Hobby.
Einer baut den ganzen Tag Modelleisenbahnen (Fast alle Teile sind Handarbeit), dann Webdesigner, oder Handyreparaturen... Die Bandbreite ist groß.
Alles davon war affig.

Alle haben eines gemeinsam: Es kostet selbst als Hobby viel Zeit. Wenn man was damit verdienen will, dann muss man so viel Zeit darin investieren, das man sich irgendwann die Frage stellen sollte, ob man es nicht Vollzeit macht. Und dann sehe ich lieber, das die das Selbstständig machen und nicht als Hartzer.

_________________
"Save the last Front"-Front


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1925
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Fr Dez 28, 2012 22:34 
Caromaus hat geschrieben:
Wie wär's mit einem vernünftigen Job anstatt soetwas Affigem wie "selbstständiger Spielentwickler"?


Sag das mal einem Buchautor, Kunstzeichner, Restaurator oder einem Ausübenden eines sonstigen Künstlerischen Berufs, der aus einem Hobby entstanden ist. Im Gegensatz zu den ganzen "vernünftigen" Berufen kann man hier nähmlich um einiges mehr Geld verdienen, wenn man gut ist und das beste daran: Es macht sogar Spaß, sein Hobby zum Beruf zu machen und sein eigener Boss zu sein.
Und ansonsten gehören einige Spieleentwicklerstudios inzwischen schon zu den größten Unterhaltungsfirmen der Welt. Bei dem Potenzial in der Branche ist ein solcher Berufswunsch inzwischen also nicht mehr perspektivlos und mit dem Kickstarter-Projekt im Internet kann man selbst dann eine kleine Firma aufziehen, selbst wenn man kein Startkapital besitzt.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 126
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Sa Dez 29, 2012 14:44 
Ach deswegen leben so viele Künstler am Existenzminimum... und ich glaub außerdem kaum, dass Archeo Startkapital besitzt.

Zitat:
In den meisten Fällen entsteht die Selbstständigkeit aus dem Erfolg eines Hobbys. Zumindest was Spiele Entwicklung angeht.

Archeo hat aber keinen Erfolg als Spielentwickler. Er hat in 10 Jahren noch nie etwas Spielbares herausgebracht. Und generell: Wenn selbst dieser Autor von "To The Moon" nur vorübergehen von seinen Games leben kann, obwohl er auf jeder erdenklichen Seite im Netz Promotion betrieben hat, bezweifle ich doch stark, dass das hier im Eröffnungspost dargestellte Szenario auch nur ansatzweise realistisch ist.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1925
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Sa Dez 29, 2012 17:39 
lol. Als wenn es keine Menschen mit "vernünftigen" Berufen gibt, die am Existenz minimum lebt. Und wenn es nie Leute gegeben hätte, die ihre Träume verwircklichen wollten, dann wären wir jetzt sicher noch irgendwo im Mittelalter. Immer nur Vernünftig zu handeln macht kaum jemanden glücklich und wäre für die Menschheit selbst ein geistiger Rückschritt. Die Probleme die man dadurch zu bewältigen hat gehören nunmal dazu, auch wenn sie teilweise sehr groß sein mögen.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 126
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: Sa Dez 29, 2012 23:30 
Ja, das Wagnis als Spielentwickler selbstständig zu sein wird die Menschheit in die nächste Epoche führen! ;)

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1925
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: So Dez 30, 2012 1:29 
Jedenfalls eher, als mit Vorurteilen und unsinninigen Begründungen um sich zu schmeißen.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 126
 Betreff des Beitrags: Re: Selbstständiger Spielentwickler
BeitragVerfasst: So Dez 30, 2012 20:56 
Tut mir leid, ich wollte eure Träume nicht zerstören. ;)

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de