RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: So Dez 17, 2017 22:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
Offline
Eintagsfliege
Eintagsfliege
Beiträge: 1
BeitragVerfasst: Mi Mai 01, 2013 0:24 
Hi!

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das das richtige Unterforum für die Vorstellung eines Nicht-RPG-Maker Projektes ist.
Falls ich falsch liege, bitte einfach verschieben.

Okay, also vor ich zu meinem Projekt komme einmal kurz zu mir selbst. Ich habe vor Jahren einmal kurz mit dem RPG Maker selbst gearbeitet, allerdings nie selbst ein Spiel herausgebracht, war aber ein aktiver Leser hier im Quartier und auch auf anderen einschlägigen RPG Maker Community Seiten. Mittlerweile studiere ich auf einer Uni in London (UK) und würde euch gerne mein diesjähriges Uniprojekt vorstellen, da ich denke dass es einige Leute in der RPG Maker Community interessieren könnte. Fehler in meinem Deutsch bitte ich zu entschuldigen, ich verwende die Sprache seit zwei Jahren nur noch sehr sporadisch. Bitte verbessert mich, falls ihr gravierende Fehler findet, da es eigentlich ziemlich peinlich ist, dass ich meine Muttersprache schlechter beherrsche als Englisch.

Gut, bevor ich euch zu Tode langweile, hier kommt das Projekt:

Bild
(Erzählungen Hymnas - Von Tod und Auferstehung)

Download, Plattformen und Systemvoraussetzungen

Das Spiel ist komplett in englischer Sprache. Die derzeitige Version ist eine sehr weit vorgeschrittene Demo.
Die komplette Storyline ist praktisch abgedeckt, allerdings fehlt es der Story and Tiefe, das heißt im Klartext, dass einige Gebiete nicht spielbar sind sondern vielmehr durch eine Sequenz übersprungen werden. (Es wird während des Spielens klarer was ich meine)

Die Vollversion mit allen fehlenden Gebieten ist für August/September diesen Jahres geplant. Falls genug Interesse besteht, wäre es sehr leicht möglich diese in andere Sprachen (z.B. Deutsch) zu übersetzen, da alle Dialoge in Textdateien ausgelagert sind.

Das Spiel ist für Windows Vista, 7, 8, sowie Mac OS X 10.7 und höher verfügbar.

Euer Computer benötigt:
375 MB Festplattenspeicher
512 MB RAM (unter Umständen mehr)
Open GL 3.0 kompatible Grafikkarte
Kompatible Soundkarte
Tastatur und Maus

Die aktuellste Version für Windows und Mac kann auf http://toh.stockerdesign.com/dr/download.html heruntergeladen werden.

Story Überblick

Nach einem tödlichen Anschlag auf ihre Eltern wird die junge Sofia zur Kaiserin von Hymna gekrönt. Hymna, das ist ein Archipel von vielen Inseln, verteilt auf dem Meer, dass seine Bewohner "Die Große Weite" nennen.

Schon bald nachdem Sofia den Thron von Hymna bestiegen hat, trifft sie Ariel Calvinoff, eine federführende Person in der Union der Wissenschaftler. Er erzählt Sofia von einem geheimnisvollen Material, das "Fenn" gennant wird. Anscheinend kann das Fenn dafür benutzt werden, Hymna zu modernisieren und seine innere Abwehr zu stärken. Sofia willigt ein, Ariel die nötigen finanziellen Mittel für sein Projekt bereitzustellen, da sie die Mörder ihrer Eltern zur Rechenschaft ziehen möchte.

Durch reinen Zufall entdeckt George Montgomery die wahren Beweggründe Ariels. Er ist viel mehr an der Übernahme des Kaiserreichs, als an seiner Modernisierung interessiert.

Mit der Hilfe von Lavinius Benley, dem Leiter der Kartographie Schule, versucht George einen Weg zu finden Ariel aufzuhalten und begibt sich auf eine gefährliche Reise, auf der George nicht nur Hymnas dunkle Vergangenheit entdecken wird, sondern auch über die Zukunft des Landes bestimmen wird.

Screenshots

Bild
Der Hafen Speras

Bild
In längeren Sequenzen ersetzen Bilder die normal Mapansicht

Bild
Ariel und einer seiner engen Vertrauten schmieden Pläne

Bild
George befindet sich in einer geheimen Mine unter der Stadt

Bild
Die Wache ist nicht sehr kooperativ, wie es scheint

Bild
Das Vikingerdorf Jåra

Steuerung

Das Spiel wird komplett mit der Maus gesteuert. Wenn sich George in der Nähe von etwas befindet, mit dem er interagieren kann/das er bekämpfen kann reicht ein einfacher Klick um das Objekt anzusprechen/zu bekämpfen.

George geht immer in die Richtung des Mauscursors. Wird der linke Mausknopf gehalten, fängt Geoge zu Laufen an, was Stamina verbraucht. (die gelbe Leiste)

Feedback

Ich würde mich sehr über euer Feedback freuen und ich hoffe, dass jeder damit einverstanden ist, dass ich das Feedback für meinen "Evaluation Report" verwende. Natürlich werden eure Kommentar komplett anonym gehandhabt. Zwar wird mein Report nie publiziert werden, aber falls jemand damit Probleme hat genügt eine kurze Anmerkung und ich werde euer Kommentar auf keinen Fall verwenden.

Schlussworte

Vielen Dank fürs Lesen. Ich hoffe euch gefällt's und ich bekomme konstruktives Feedback, damit ich das Spiel verbessern kann, bevor ich es abgeben muss. :happy:
(Nur zur Info: Die jetzige Demo wird abgegeben, da ich nicht genügend Zeit habe die Vollversion zu machen, bevor ich abgeben muss. Bugreports können allerdings noch berücksichtigt werden und natürlich werde ich das Spiel nach dem Unijahr noch fertig machen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de