RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Mi Aug 21, 2019 16:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 708 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 48  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 609
Wohnort: 72"
 Betreff des Beitrags: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Di Feb 02, 2010 22:57 
Beim surfen im Internet stößt man immer wieder auf hochinteressante Inhalte. Sei es ein Artikel aus der Hirnforschung oder ein journalistischer Beitrag in irgendeinem politischen Onlinemagazin. Manche Schriftstücke halten einfach zum nachdenken an. Jenen soll dieser Thread als Plattform dienen. Ob aus Wissenschaft, Kultur, Politik oder Philosophie - nur her mit den News, Aufsätzen, Essays... was auch immer!

Neben dem Thread "Inspirierende URLs" soll das Ganze eine kleine Inspiration für neue Themen sein. Eine Art Agenda-Setting für das Diskuss-Forum. Wer befasst sich mit welchen Themen? Was interessiert wen zurzeit? Vielleicht motiviert der ein oder andere Beitrag die Nutzer hier ein neues Thema zu erstellen (in der Hoffnung, dass vielleicht mehr los ist hier und man nicht ständig die selben Themen durchkaut). Nicht zuletzt entsteht natürlich für alle Nutzer ein Mehrwert wenn jeder ab und zu einen interessanten Beitrag macht.

Ich mache mal den Anfang:

http://www.lewrockwell.com/orig/cantrell1.html

Ein Aufsatz über die Bedeutung von Zentralismus und Dezentralismus.

_________________
"Get up off that slave ship.
Build your own pyramids, write your own hieroglyphs."


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
gesperrt
gesperrt
Beiträge: 279
Alter: 31
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: So Feb 14, 2010 2:42 
Zitat:
Langsam aber sicher fliegt der ganze Beschiss auch in der Öffentlichkeit auf. Glücklicherweise rückt die CO²-Steuer der Oligarchen damit ein wenig in die Ferne.

Oh ja, die pöhsen Oligarchen... VT 2.0 mit Bilderbüchern, Reptilienmenschen, Chemotherapietrails, HAARFEN, den Massenvernichtungswaffen RFID und das Foltermittel Fluorid... :nee:

_________________
Kann denn Schwachsinn Sünde sein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Official Oldschool
Official Oldschool
Benutzeravatar
Beiträge: 9098
Alter: 40
Wohnort: 127.0.0.1
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Do Feb 25, 2010 16:37 
Lobby?

Es wundert wirklich niemanden mehr, dass irgendwie doch fast jeder Politiker irgendwo in der Wirtschaft ein paar Zusatzeinkommen hat, in Aufsichtsräten oder Vorständen sitzt und so weiter und so fort. Da wäscht halt eine Hand die Andere, insofern wundert mich das mit der AWD nicht, Xhi... leider wundert mich das nicht. Kennen wir ja alles im Rahmen von Auftragsvergaben im Bau- und Automobilwesen. Man könnte vieles davon auch als "Parteispenden" bezeichnen... und noch eine Reihe weiterer Verschwörungen anstellen.

In diesem Sinne (und damit ich da auch mal was beitragen kann... auch wenns schnell mal zusammengesucht ist), werfe ich da einfach mal die Steuerspirale von 2008 in den Raum. Wer hier mal sich die Mühe macht und mal die einzelnen Steuersummen zwischen denen von "Normalbürgern" und denen von "Gewerben" unterscheidet wird hier schnell merken, wo denn die meisten Steuereinkünfte des Jahres her kamen. Und schon ergibt vieles einen Sinn (auch die Sache mit der AWD... nur als Beispiel)... oder, Xhi?

_________________
Der einzige Held, der dich aus tiefster Finsternis erretten kann, wohnt in dir selbst.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Admaxistrator
Admaxistrator
Benutzeravatar
Beiträge: 9679
Alter: 30
Wohnort: Vorpommern
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Fr Feb 26, 2010 0:45 
Open Source untergräbt Patentrechte? Natürlich!
heise.de hat geschrieben:
Geht es nach der IIPA, müssen 2010 weiterhin auch Länder wie Brasilien, Indien, Indonesien, die Philippinen, Thailand und Vietnam über den 301-Report gebrandmarkt werden. Interessant ist dabei die Begründung, die die kanadische Bürgerrechtsorganisation Digital Copyright Canada und der britische Rechtsdozent Andres Guadamuz herausgearbeitet haben. So geht es darin nicht nur um Hinweise auf die Unterstützung von "Piraterie" im Bereich "geistiges Eigentum". Vielmehr wirft der Dachverband den Regierungen dieser Staaten auch vor, sich offen für den Einsatz freier Software stark zu machen und diesen teils auch im Behördensektor vorzuschreiben.


Ganzer Artikel

Ist das lächerlich!

_________________
HooliganKrawallPyroHansaGraffittiKIZNazisaufsmaul.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2961
Alter: 31
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Sa Feb 27, 2010 14:38 
Danke für den Link, Xhi. Nigel Farage ist mir zwar durchaus ein Begriff, nur leider verfolge ich viel zu selten was es zu ihm neues gibt. Dabei gibts doch nichts besseres als selbst sehen zu könnnen wie diese Heuchler bei ihrer täglichen Arbeit von ihm entlarvt werden, gerade für die Leute die Artikeln die nicht aus der Tageszeitung oder dem Fokus stammen in keinster Weise glauben schenken wollen.

_________________
Ich grüße meinen persönlichen, heimlichen Beobachter, Korrekturleser und Spitzel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Official Oldschool
Official Oldschool
Benutzeravatar
Beiträge: 9098
Alter: 40
Wohnort: 127.0.0.1
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Di Mär 02, 2010 15:07 
Erinnert sich noch jemand an die Zeit, als die Vorratsdatenspeicherung durch kam, nach der Provider alle Verbindungsdaten speichern und 6 Monate aufheben müssen?
Das ist seit heute Geschichte
Zumindest in seiner jetzigen Form.
Da der (Quasi)Auslöser für dieses Gesetz eine EU-Vorgabe war und die Karlsruher Verfassungsrichter nun wie oben genannt urteilten, bleibt die Frage offen, inwieweit der EU-Vorgabe nun gefolgt bzw. wie sie umgesetzt wird. Die für verfassungswidrig Gesetzesvorlage stellte ja jeden unter Generalverdacht, weil sämtliche Daten ja "prophylaktisch" zu speichern waren. Wie wird es also weiter gehen?

Zudem... was ich nicht heraus fand war, ob und wie in der Zeit seit 2008 diese Vorratsdatenspeicherung zu irgendwelchen nennenswerten Erfolgen führte. Falls da wer was hat... wäre toll, wenn sich das ebenfalls hier finden würde.

_________________
Der einzige Held, der dich aus tiefster Finsternis erretten kann, wohnt in dir selbst.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 609
Wohnort: 72"
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Di Mär 02, 2010 21:55 
Die Einhaltung journalistischer Prinzipien wird von Günter Ederer angemahnt.

Ich finde durch diesen Brief wird sehr deutlich, wie zwei verschiedene Berufsgruppen ihr Handwerk konsequent falsch ausüben.

_________________
"Get up off that slave ship.
Build your own pyramids, write your own hieroglyphs."


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1108
Wohnort: Unbiterland
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Mi Mär 03, 2010 13:00 
Laut Spiegel ist er ja ein pöbelnder Rechtspopulist ^^

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2961
Alter: 31
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Mi Mär 03, 2010 19:31 
Ist halt nur die Frage ob du dem Spiegel blind vertraust oder dir dein eigenes Bild machst.

_________________
Ich grüße meinen persönlichen, heimlichen Beobachter, Korrekturleser und Spitzel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1108
Wohnort: Unbiterland
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Mi Mär 03, 2010 21:28 
Trasch hat geschrieben:
Ist halt nur die Frage ob du dem Spiegel blind vertraust oder dir dein eigenes Bild machst.

Ich hab mir das nicht zu eigen gemacht.
Zumindest ist er ja recht witzig.
Und naja, zum Sachlichen, EU halt. Undurchsichtig und verwirrend, ist man ja gewohnt ._.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 609
Wohnort: 72"
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Fr Apr 02, 2010 22:19 
Ein Interview mit Julian Assangne, dem Gesicht von Wikileaks. Ein flüchtiger Blick hinter die Kulissen, schon etwas älter, aber ganz interessant.

http://carta.info/21005/wikileaks-finan ... interview/

Interessant ist hierbei die Tatsache, dass dieses durchaus faszinierende Projekt beginnt sich dezent zu "vermarkten". Immerhin haben sie jetzt schon einen Pressesprecher. Ob das gut geht?

Aufjedenfall sieht der Typ schon aus wie so ein Cyberterrorist. Der könnte echt direkt dem Cast von "Matrix" entsprungen sein. :D

_________________
"Get up off that slave ship.
Build your own pyramids, write your own hieroglyphs."


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Beiträge: 584
Alter: 30
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Mo Apr 05, 2010 16:49 
Wikileaks enthüllt ihr April-5-Video... heftig.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1108
Wohnort: Unbiterland
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Do Apr 15, 2010 13:40 
Ne Volkszählung ist das Normalste der Welt und total in Ordnung.
Ich dachte aber bis jetzt immer, da steht kein Name drauf.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 609
Wohnort: 72"
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Do Mai 06, 2010 10:13 
Zitat:
Der iranische Präsident Ahmadinedschad ist wieder einmal nach New York gereist, um die Bühne der Verhandlungen über den Atomwaffensperrvertrag für einen Auftritt vor allem gegen die USA zu nutzen. Er war der einzige Regierungschef unter den Delegierten aus 190 Staaten, die den Vertrag ratifiziert haben – die faktischen Atommächte Indien, Israel und Pakistan haben dies nicht gemacht, Nordkorea hat seine Unterschrift wieder zurückgezogen.



http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32586/1.html

"Im Atomwaffensperrvertrag verzichten die Unterzeichnerstaaten ohne Atomwaffen auf nukleare Rüstung. Die fünf offiziellen Atommächte verpflichten sich im Gegenzug, "in redlicher Absicht Verhandlungen zu führen ... über einen Vertrag zur allgemeinen und vollständigen Abrüstung unter strenger und wirksamer internationaler Kontrolle." Dies ist die einzige bindende Verpflichtung zur vollständigen Abrüstung der Atomwaffenstaaten in einem multilateralen Vertrag."

"Der Atomwaffensperrvertrag wurde von den fünf Atommächten USA, Russland, Frankreich, Großbritannien und Volksrepublik China und mittlerweile von 184 Staaten ohne Atomwaffen unterzeichnet. Lediglich vier Nationen sind derzeit nicht Mitglied: Indien, Israel, Nordkorea und Pakistan."
Quelle: Wikipedia/Atomwaffensperrvertrag

Das ganze kriegt immer satirischere Züge! Ich könnte mir Ahmadinejad gut als Hauptfigur in einer politischen Sitcom auf n-tv vorstellen.

_________________
"Get up off that slave ship.
Build your own pyramids, write your own hieroglyphs."


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Official Oldschool
Official Oldschool
Benutzeravatar
Beiträge: 9098
Alter: 40
Wohnort: 127.0.0.1
 Betreff des Beitrags: Re: Der Diskuss News-Flash
BeitragVerfasst: Fr Mai 07, 2010 10:36 
Gefunden auf Focus.de

Ich fasse das so kurz zusammen wie möglich:
Angenommen, man geht mal schön einkaufen, legt das ausgewählte an der Kasse vor und bekommt den zu zahlenden Betrag genannt. Da man vergessen hat, auf der Bank noch geschwind das nötige Bargeld zu holen, allerdings seine EC-Karte mit dabei hat, entscheidet man sich für selbige. Die nette Dame an der Kasse drückt das entsprechende Knöpfchen, ein Kassenbeleg mit Unterschriftsfeld wird ausgedruckt und einem vorgelegt, auf dass man seinen "Servus" darunter setzt... und *zack* ist der Einkauf erledigt, man nimmt das eben bezahlte und geht.

Nur...

Hat sich schon einmal jemand den Kassenzettel auf der Rückseite einmal vor Ort genauer durchgelesen? Da steht nicht selten (im Artikel ist die Supermarktkette Famila genannt) drauf, dass die Firma die beim Einkauf erhobenen Daten an Dritte weitergeben darf und man mit der Unterschrift zustimmt. Und dieser "Dritte" kann, je nach Formulierung auf dem Kassenbeleg, so ziemlich jeder sein. Und da man ja bekanntlich an der Kasse nie die Zeit hat, sich den Beleg mal genauer durchzulesen (man stelle sich das Gezeter vor, wenn die Schlange mal quer durch den Supermarkt reicht) wittern hier die Datenschützer einen Missbrauch.


Najo... Datenschutz wird ja stets gern diskutiert (wir erinnern uns an Lidl und Schlecker, die musterbeispielhafte Datenschutzschlampen sind) und Datenschutzpannen sind ja auch nicht gerade selten (und weiter erinnern wir uns an diverse Banken und Krankenkassen... sowie die CD eines schweizer Kreditinstituts)

Da könnte man jetzt - im Zusammenhang mit Facebook (auch eine Datenschutzschlampe) auch den Spagat zur Volkszählung schlagen, denn auch die Bundesregierung, die ja mit der Gesetzgebung zu tun hat (unter anderem Datenschutzgesetze), könnte man als eine Datenschutzschlampe bezeichnen (ihr wisst ja noch... die schweizer Bankkunden-CD... nur als eines von vielen Beispielen).
Dass die Volkszählung Registergestützt ablaufen soll, sieht eher wie eine Kostenersparnis aus als eine praktikable Lösung. Wer bitte soll die vielen abermillionen Datensätze denn abgleichen? Zudem... stichprobenartige "Volkszählungen" (Mikro-Zensus) laufen ja schon seit Jahren überall in Deutschland mit sog. "zufällig ausgewählten Haushalten", nur dass jetzt eben das ganze Allumfassend ablaufen soll.
Ein Problem ist halt nur: Welche Daten fließen da konkret mit ein und wer hat alles Zugriff darauf?

Wirklicher Datenschutz sieht eigentlich anders aus, aber so naiv zu glauben, dass persönliche Daten wirklich geschützt sind, ist keiner mehr, denke ich.

_________________
Der einzige Held, der dich aus tiefster Finsternis erretten kann, wohnt in dir selbst.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 708 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 48  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de