RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: So Okt 21, 2018 14:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Kleiner Prinz
Kleiner Prinz
Benutzeravatar
Beiträge: 273
 Betreff des Beitrags: Richtig oder falsch?
BeitragVerfasst: Mi Feb 01, 2017 18:49 
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 75
 Betreff des Beitrags: Re: Richtig oder falsch?
BeitragVerfasst: Mi Feb 01, 2017 20:57 
Über den Sinn und Zweck der materiellen Existenz, gefangen im materiellen Körper innerhalb des materiellen Universums, zerbreche ich mir seit meinem 16. Lebensjahr den Kopf, komme aber aus eigenen Überlegungen zu keiner eindeutigen Conclusion. Ein mögliches Szenario wäre, dass das materielle Universum eine von einer sich außerhalb davon befindlichen Entität geschaffene Simulation ist, um darin über andere Entitäten, deren Wertegang nicht eindeutig determiniert ist, Erfahrungen zu sammeln. So ähnlich wie wir über Videospiele durch unsere Spielfigur Erfahrungen sammeln; wobei die Spielfigur natürlich wesentlich primitiver ist und über kein eigenes Bewusstsein verfügt. Das würde besagter Entität natürlich unterstellen, dass wir für sie nichts weiter als Spielfiguren auf ihrem Spielbrett sind, was ein ähnlich depremierender Gedankengang wäre, wie das nihilistische Mindset der oberen Zeichenfigur, die jedwede Motivation auf chemische Wechselwirkungen im Körper bzw im Gehirn reduziert und damit gleichzeitig Sinnlosigkeit am Leben selbst impliziert. Ich will weder an das eine noch das andere glauben, sondern an eine dritte Möglichkeit, welcher der Existenz durchaus eine tiefere Bedeutung beimisst. Wollen ist natürlich unerheblich dafür, wie die Realität wirklich aussieht. Aber letzteres wissen wir einfach nicht und daher treibt uns der Wille an, uns die Dinge so zurechtzulegen, wie sie für unser Weltbild am sinnvollsten und/oder angenehmsten erscheinen.

phpBB [video]


In diesem Video geht es unter anderem um die Frage, ob sich Bewusstsein auf eine Maschine übertragen liese und ob Maschinen überhaupt ein richtiges Bewusstsein besitzen können (und kein rein simuliertes Pseudobewusstsein). Ich glaube persönlich nicht daran. Und obwohl das biologische Gehirn komplexer ist, als es jede Maschine sein könnte, glaube oder besser gesagt vermute ich, dass auch dieses nur eine biochemisch-elektrische Schnittstelle des immateriellen Geistes für die materielle Realität ist; aber nicht den Geist selbst ausmacht, dessen Ursprung außerhalb davon liegt. Ich finde das Video daher nicht nur wegen der Maschinenfrage so interessant, sondern vor allem, weil Mike Adams auch dahingehend den selben Standpunkt vertritt. Ich weiß nicht mehr, wann und wo ich diese Information das erste Mal aufschnappte oder ob ich mir das selbst zusammenreimte, aber sicherlich kam diese Erkenntnise nicht erst im Zuge dieses Videos. Das wollte ich nur eben noch angemerkt haben.

(Keine Ahnung, ob das ausschweifende BlaBla was zu deinem Thema beiträgt, oder ob du mit dem Bild eigentlich auf eine ganz andere Diskussion hinaus wolltest.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 187
Alter: 54
Wohnort: Hamburg
 Betreff des Beitrags: Re: Richtig oder falsch?
BeitragVerfasst: Mi Feb 01, 2017 22:25 
Hab gehört, der Typ ist Rohköstler? O.O

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 75
 Betreff des Beitrags: Re: Richtig oder falsch?
BeitragVerfasst: Do Feb 02, 2017 15:57 
Weitestgehend ja.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Kleiner Prinz
Kleiner Prinz
Benutzeravatar
Beiträge: 273
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Feb 02, 2017 18:22 
Ich hatte nicht erwartet, dass zu diesem Thema ein ausführlicher Beitrag kommt. Eigentlich brauchte ich nur einen Grund, dieses Bild zu posten, aber ich fand die Antwort jetzt schon interessant. Inhaltlich gehe ich aber nicht konform. Die Überlegung, ob eine "höhere Ebene" im Sinne einer "höheren (simulierenden) Existenz" (oder irgendeiner Form von Gott, wo wir dabei sind) existiert ist im Eigentlichen meist nur eine Verlagerung der eigentlichen Frage. (Na ja, wenn die "eigentliche Frage" nach dem Menschen zielt, nicht. Aber die "eigentliche Frage" zielt ja mehr auf das Sein an sich.) Und dann wäre die Folgefrage halt: Diese höhere Ebene, wie gestaltet sich der Umstand dort? Wenn darauf hin "Das können wir nicht wissen." kommt, frage ich mich, warum diese Antwort nicht schon auf die erste Ebene appliziert worden ist. (Ist aber sehr beliebt!)

"Geist" o.ä. halte ich übrigens für arg spekulativ. Mir kommt es schon plausibel vor, dass es eine menschengleiche (hypothetische) Maschine geben könnte, einfach, indem man Stück für Stück einen Menschen nachbaut. Alle Gedanken von KI sind dennoch meist ziemlicher Quark, da Menschen halt nur vergleichsweise einfache Automaten bauen; ein perfektes chinesisches Zimmer steht noch aus.

Ich halte diese Gedanken aber in keinster Form für deprimierend. Dass mein Sein nur ein zufälliges Zusammenspiel ist und keinen inhärenten Wert bzw. nicht mal eine klar umreißbare Existenz hat, ist doch ok. Spontan muss ich hier an das Schiff des Theseus denken: Wenn man meinen Körper Zelle für Zelle ersetzen und daraus einen neuen Körper bauen würde, welche der Personen wäre dann ich? Viel weniger gibt es darauf eine Antwort, und viel mehr macht dies die Begrenztheit des Objektdenkens deutlich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 187
Alter: 54
Wohnort: Hamburg
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Do Feb 02, 2017 18:37 
Ffrraann hat geschrieben:
Wenn man meinen Körper Zelle für Zelle ersetzen und daraus einen neuen Körper bauen würde, welche der Personen wäre dann ich?

Vielleicht jemand, der das MMX statt das Quartier trollen würde?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de