RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Di Jul 17, 2018 10:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4268
Alter: 30
Wohnort: Jössnitz / in einem Ziglu
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 17:08 
Tief im inneren des Mahkra Komplexes liegt die zentrale Datenverarbeitungseinheit. Ein kleiner Raum, in dem alle künstlichen Nerven des gesamten Komplexes zusammenlaufen. In diesem kleinen Raum liegt der Beobachter.
Ursprünglich ein Mensch, für die Überwachung des gesamten Komplexes zuständig, wurde er von etwas verändert, das jenseits des menschlichen Fassungsvermögens liegt. Seine menschlichen Augen sind nun trüb und leer, doch verband sich sein mutierendes Fleisch mit den künstlichen Nerven des Komplexes, nun hat er tausende Kameraaugen, um alles sehen zu können, was im Komplex vor sich geht.
Denn nur dazu existiert er. Um zu sehen.
Und um alles was er sieht in seinen enormen Archiven zu speichern.


Dieser Thread soll als eine Art Informationsansammlung dienen, wie wir es beispielsweise damals bei Gehennagate 2 hatten, wenn ich mich recht erinnere. Hier kommen Informationen jeder Art rein, sei es nun über besonders gefährliche Monster, wichtige NPCs oder Örtlichkeiten innerhalb des Mahkra Komplexes.
Evtl werde ich auch ne kleine Karte des Komplexes hier reinposten wenn wir da genügend Material haben.

Der Beobachter ist ein NPC der mit allen Kameras und Computern im Komplex verbunden ist. Jeder kann ihn spielen, wenn er will, aber bedenkt dass er immer nur das tut, was sein Name impliziert: er beobachtet und kommentiert vielleicht, aber er greift nicht ein.
Vielleicht nimmt er Kontakt zu den Überlebenden auf, aber wenn dann auch höchstens dann, wenn er selbst in Gefahr ist.

Noch ein kleines Template (könnt ihr benutzen für die Infos hier oder auch nicht):

Kreaturen-Eintrag 0001 hat geschrieben:
Der Beobachter

Kreaturentyp: Organisch-technologischer Hybrid

Phänotyp: (Aussehen) grob menschliche Gestalt mit enorm Großem Kopf, zahlreiche Nervenfasern verbinden ihn mit den Rechnern um ihn herum und halten in Position.

ehemaliger Genotyp: (Was es mal war) Mensch

Intelligenzgrad: Mensch

Gefahrenlevel: Null

Charakter: Neugierig und Wissensdurstig, zurückhaltend, analysierend, passiv

Fähigkeiten: Mit allen Kameras und sonstigen Sensoren und dem Computersystem verbunden


Inhalt:

Kreatur: Der Beobachter
Kreatur: Der Jäger
Kreatur: Schwärmer
Kreatur: Hydravogel
Kreatur: Spinne
Kreatur: Der Spiegel
Kreatur: Die Kugel
Kreatur: Der Schädelparasit

Kartenmaterial: Gefängnisblöcke

_________________

SO PLEASE, GO SECRETE ME AN EARTH RIVER THROUGH YOUR STRANGE HUMAN TEAR DUCTS.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4268
Alter: 30
Wohnort: Jössnitz / in einem Ziglu
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 19:57 
Kreaturen-Eintag 0021 hat geschrieben:
Der Jäger

Kreaturentyp: Mutant

Phänotyp: Es liegen noch keine Zuverlässigen Bilddaten vor, da die Kreatur zu schnell ist und sich gut verbergen kann. Grob humanoider Körper, scheint sich jedoch auf allen Vieren fort zu bewegen. 2 Klauenartige Extremitäten auf dem Rücken. Langer Schwanz mit einer Klaue am Ende. Sein Unterkiefer lässt sich aufklappen, in seinem Maul befinden sich bezahnte Tentakel, sein Schlund ist ebenfalls mit Zähnen besetzt. Sein Körper wird von eienr dünnen ,schwarzen Membran anstatt normaler Haut bedeckt.

ehemaliger Genotyp: Mensch

Intelligenzgrad: Unbekannt, weist Verhaltensweisen von Raubtieren auf, weiß jedoch geschickt die Gegebenheiten seiner Umgebung zu seinem Vorteil einzusetzen.

Gefahrenlevel: Potentiell sehr hoch

Charakter/Verhalten: Unbekannt, scheint jedoch nur Bewaffnete Anzugreifen, diese jedoch auch wenn sie eigentlich keine Gefahr darstellen. Nimmt die Waffen der Opfer mit, wie eine Trophäe. Verzehrt seine Opfer restlos. Bewegt sich durch Lüstungs- und Abwassersysteme fort.
Verzehrt seine Opfer bei lebendigem Leibe.

Fähigkeiten: Übermenschliche Schnelligkeit, extrem mobil, kann sich an Wänden und Decke entlangbewegen. Zerfetzt Menschen mit Rasiermesserscharfen Klauen. Scheint sich noch immer in einer Art Mutationsphase zu befinden.

_________________

SO PLEASE, GO SECRETE ME AN EARTH RIVER THROUGH YOUR STRANGE HUMAN TEAR DUCTS.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 247
Alter: 26
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 20:50 
Kreatureneintrag 0004 hat geschrieben:
Kreaturentyp: Schwärmer

Phänotyp: menschlicher, hautloser Körperbau mit Krallen anstatt von Händen. Der Kopf wird von einem
gigantischem Maul in zwei Hälften geteilt und besitzt keine Augen. Sondert stetig eine Art Sekret von
seiner Oberfläche ab.


ehemaliger Genotyp: Mensch

Intelligenzgrad: Agiert wie ein Schwarminsekt, z.B. wie eine Ameise.

Gefahrenlevel: Hoch

Verhalten: betrachtet jedes Lebewesen, welches das Sekret nicht absondert als Opfer. Unabhängig von
Größe und Kraft des Lebewesens. Sobald ein Opfer ausgemacht wird, werden die restlichen
Schwarmmitglieder durch Gesang verständigt.

Fähigkeiten: der Schwärmer besitzt die Fähigkeit, sich in eine flüssige Substanz zu verwandeln und sich
somit durch Spalten und Risse im Bau der Festung fortzubewegen, was den Angriff eines
Schwärmers unberechenbar macht. Der labile Körperbau macht sie empfindlich empfindlich
gegen Schläge und Schnitte.


Zuletzt geändert von Lonesome Wanderer am Fr Mär 06, 2009 13:21, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1021
Alter: 31
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 21:30 
Kreaturen-Eintag 0101 hat geschrieben:
Der Hydravogel

Kreaturentyp: Mutant

Phänotyp: Vogelwesen mit langen Beinen und scharfen Krallen an deren Ende; langer Hals; buschiges Federkleid; kurze, aber starke Flügel

ehemaliger Genotyp: Vogel

Intelligenzgrad: Gering, ist sehr instinktiv gesteuert;

Gefahrenlevel: hoch

Charakter/Verhalten: verfolgt ein Opfer bis zum Schluss und lässt sich nicht ablenken; Fleischfresser, besonders Aas

Fähigkeiten: kann mit seinem Schnabel selbst Stein durchboren; wird ein Körperteil verletzt oder abgetrennt, ersetzt er es; wird nur getötet, wenn Schaden zu groß ist


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1229
Alter: 25
Wohnort: hinter der nächsten Kreuzung
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 21:34 
Kreaturen-Eintrag 0039 hat geschrieben:
Die Spinne

Kreaturentyp: Mutant

Phänotyp: Wie eine Normale Spinne, nur Größer. Besitzt außerdem am Vorderkörper zwei riesige Klauen mit dem es seine Opfer durchbohrt.

ehemaliger Genotyp: Spinne

Intelligenzgrad: Sehr Intelligent

Gefahrenlevel: Einzeln gefährlich, in einer Horde tödlich!

Charakter/Verhalten: Hat es einmal ein Opfer gewittert, jagt es nur noch dieses! Bevorzugt lebendige Nahrung, sollte es keine Nahrung bekommen neigt es auch zum Kanibalismus. Außerdem vermehrt sich diese Kreatur sehr schnell.Diese Kreatur lebt in riesigen Nestern, ob es dort eine Königin gibt ist noch nicht bekannt!

Fähigkeiten: Schnell und spürt kleinste Bewegungen!

Derzeitiger Fundort: Zellenblock E

_________________
KÜRBIS NATION


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 1905
Alter: 28
Wohnort: Endwelt
BeitragVerfasst: Mi Mär 04, 2009 22:21 
Kreaturen-Eintrag 000X

Der Spiegel

Kreaturentyp: unbekannt

Phänotyp: Der Spiegel ist ein Wesen, dass einem gewöhnlichen Menschen gleicht. Er ist haarlos,
hat eine blassgraue Hautfarbe und leere, weiße Augen. Seine Größe beträgt rund zwei Meter, das
Gewicht ist bislang unerforscht, möglicherweise gewichtslos. Seine Arme sind verhälltnismäßig
übernatürlich lang und wie der gesamte Körper recht muskulös aber schlank. Leichenartig

ehemaliger Genotyp: unbekannt

Intelligenzgrad: hoch

Gefahrenlevel: sehr hoch

Verhalten: Vernichtung jeglicher Lebensformen

Fähigkeiten: Besitzt unnatürliche Gelenkigkeit, Geschwindigkeit und Kraft. Nach Angaben stielt der
direkte Anblick seiner toten Augen einem jegliche Formen von Emotionen.

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4268
Alter: 30
Wohnort: Jössnitz / in einem Ziglu
BeitragVerfasst: Do Mär 05, 2009 23:34 
Kartenmaterial: Gefängnisblöcke hat geschrieben:
Karte Gefängnisblock:
Bild

Das Gefängnis besteht aus mehrern Blocks A bis G. In diesen befinden sich die Gefängnisse, ein großer Duschraum, ein kleines Materiallager und jeweils ein Großraum, in dem eine abgetrennte Essensausgabe existiert, die über einen Schacht mit den anderen Ausgaben verbunden ist. Jeder Block ist durch die 3-fache Sicherheitsschranke über den Fahrstuhl zu erreichen, der besonders verwendet wird, wenn neue Insassen für untere Blocks ankommen (bevor sie Kontakt aufnehmen können zu anderen Insassen, werden sie so erstmal isoliert). Die Treppenhäuser verbinden immer nur jeweils zwei Blöcke, d.h., dass z.B. Block D über die obere Treppe von Block E und von der unteren Treppe von Block C erreichbar ist.
Über Block A liegt Block 0, der Verwaltungsblock. Hier befinden sich Büros und die Großküche und eine Treppe die zum Dach und somit zu den Wachtürmen führt. Block A liegt im Erdgeschoss, also befinden sich alle anderen Blöcke in Untergeschossen. Die grauen Punkte in den beiden Zellen rechts bedeuten, dass sich in Block 0 dort der Eingang befindet.

- by Sakura

Anmerkung zur aktuellen Lage:

Blocks F, E und D sind geflutet. Teile des Komplexes sind eingestürzt, wodurch sich die Blöcke ca in der Mitte gegeneinander verschoben haben (sollte Ragdoll evtl noch genauer erklären xD)

Die Wachräume sind mit einem Fahrstuhl verbunden, der Fahrstuhl ist jedoch inaktiv, es gibt jedoch im innern des Schachtes eine Leiter. Der Fahrstuhl liegt auf Ebene D. Um die Türen zu öffnen, sind Schlüssel und Code von einem Wachmann nötig.

_________________

SO PLEASE, GO SECRETE ME AN EARTH RIVER THROUGH YOUR STRANGE HUMAN TEAR DUCTS.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1021
Alter: 31
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 1:35 
Kreaturen-Eintag 000Y hat geschrieben:
Die Kugel

Kreaturentyp: Unbekannt

Phänotyp: Ein schwarz-schimmernde Kugel mit einem Durchmesser von ca. 80 - 90 cm

ehemaliger Genotyp: unbekannt

Intelligenzgrad: unbekannt

Gefahrenlevel: nicht einschätzbar

Charakter/Verhalten: friedfertig bei ruhigem Verhalten; offensiv bei aggressivem Verhalten

Fähigkeiten: es scheint aggressive Lebensformen auszusammeln und in sich aufzulösen; bei genügend Input explodiert das Wesen; durch die Flammen der Explosion wird der Sauerstoff im Zentrum aufgebraucht, was einen Unterdruck erzeugt, der wiederum einer Implosion ähnelt



Kreaturen-Eintag 0374 hat geschrieben:
Der Schädelparasit

Kreaturentyp: Wurm / Parasit

Phänotyp: Menschliches Skelett; im Schädel sitzt der Parasit, dessen Maul eine Zunge mit Klinge beinhaltet

ehemaliger Genotyp: unbekannt

Intelligenzgrad: unbekannt

Gefahrenlevel: hoch

Charakter/Verhalten: aggressiv, greift mit Klinge im Maul alles an, das sich bewegt

Fähigkeiten: keine besonderen Fähigkeiten


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de