RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: So Sep 23, 2018 12:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
The Scarlet Devil
The Scarlet Devil
Benutzeravatar
Beiträge: 66
BeitragVerfasst: Fr Mai 30, 2014 18:50 
Hi allezusammen,

OK, OK.
Es ist solange her, dass ich i-was mit dem Maker gemacht habe und jetzt habe ich plötzlich wieder Lust was admit zumachen.
Zum Glück kann ich alles noch.

Ich wollte erst den RPG Maker VX benutzen, da er wahrscheinlich mehr Möglichkeiten bietet aufgrund von Script-Funktionen (auch wenn ich nicht scripten kann), aber aus irgendeinen Grund macht es im testplay immer i-welche automatische random Pfeiltasten inputs.

Daher wohl doch den RM2k3, bin den auch eher gewohnt.
Der RPG Maker ist wohl das einzige Programm womit man ein vernünftiges RPG Spiel alleine herstellen kann.

Nun ja, zu meiner Frage.

Ist es denn möglich, dass man ein RPG Maker so verpackt, dass es nicht mehr auf dem ersten Blick als RPG Maker Spiel zu erkennen ist?
Ich meine Title-Screen-Skip und Save-Patches gibt es und kann ich auch benutzen.
Wollte nur wissen ob man die Dateien so verpacken kann, dass nicht immer alle Ordner (Music, Charset,...) für den Spieler zu sehen sind.
Sondern einfach nur eine .exe datei, und i-welche Dateien womit der normale Spieler nicht anfangen kann.
(Anders als die Standard Ordner vom Maker, wo sich der Spieler alles anschauen könnte.)

OK, ich hoffe auf eine Antwort und hoffe auch, dass die Frage nicht zu lang ist.

Zusatz-Frage: (wollte keinen neuen Thread öffnen)
Hatte gerade getestet ob ich auch japanisch im Maker verwenden kann, und es funktioniert (gut, ist ja auch ein japanisches Programm).
Allerdings werden im Maker (nicht im Testspiel) nur komische Zeichen angezeigt, wenn ich die kopiere und in ein Wordtext einfüge, ist wieder der original japanisch Text zu lesen. Gibt's i-ein Patch womit man es auch im Maker richtig lesen kann. (Mein System ist auf japanisch umgestellt)

_________________
If it's Touhou, count me in.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Beiträge: 544
Alter: 22
BeitragVerfasst: Mo Jun 09, 2014 12:28 
Vielleicht en bissl spät, was man machen könnte wäre einen eigenen Installer zu basteln der alle Dateien dann unter programme ablegt und einfach nur eine verknüpfung auf exe auf den Desktop legt...

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten:P.

Schreibt(malt^^) was rein;):
http://www.graphicguestbook.com/djeurissen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
The Scarlet Devil
The Scarlet Devil
Benutzeravatar
Beiträge: 66
BeitragVerfasst: So Jun 15, 2014 9:23 
djeurissen hat geschrieben:
Vielleicht en bissl spät, was man machen könnte wäre einen eigenen Installer zu basteln der alle Dateien dann unter programme ablegt und einfach nur eine verknüpfung auf exe auf den Desktop legt...


Besser spät als garnicht, denn das Forum scheint ja schon nach all den Jahren tot zu sein.
Es herrscht nicht mehr so viel Aktivität wie früher.

BTT: Ja, natürlich wäre das eine leicht getrickste Lösung, könnte man dann auch i-wie die Ressourcen verstecken, sodass man nicht einfach sich mal den bspw "Picture"-Ordner durchstöbern kann.

Und danke, dass du zumindestens antwortest

_________________
If it's Touhou, count me in.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Beiträge: 544
Alter: 22
BeitragVerfasst: Mi Jun 25, 2014 6:33 
Naja ja, was du machen kannst ist das alle Ressourcen erstmal in eine nicht so einfach zu öffnende Datei packst bzw das ganze verschlüsselst und das dann bei jedem Start die Dateien wieder verfügbar machst, dann kann man sich zwar immernoch die Dateien während des Spielens ansehen, ansonsten weiß ich da auch nicht weiter...
Ansonsten frag mal Cherry im Atelier, keine Ahnung ob der hier noch aktiv ist..

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten:P.

Schreibt(malt^^) was rein;):
http://www.graphicguestbook.com/djeurissen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
The Scarlet Devil
The Scarlet Devil
Benutzeravatar
Beiträge: 66
BeitragVerfasst: Do Jun 26, 2014 16:42 
Ja, Cherry wüsste bestimmt was, aber mal schauen was sich so ergibt
Ich hab bis jetzt immer noch nicht entschieden ob ich mit dem RM2k3 was machen will (da er natürlich schön vertraut ist) oder doch mit dem VXACE

Naja, jedenfalls danke für die Antwort

OT: Man ist es schwierig nur deutsch zu schreiben, ich will andauernd englische Wörter einfügen

_________________
If it's Touhou, count me in.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Beiträge: 544
Alter: 22
BeitragVerfasst: Fr Jun 27, 2014 6:14 
^^ Ich habe manchmal das Gefühl als hätte ich ausversehen in nem deutschen Forum einen englischen Post gemacht, was aber nie der Fall war XD

Naja, warum willst du VXAce? Ich meine durch DynPlugins und RPGSS hat man fast genausoviele Möglichkeiten wie bei den neueren Makern. Der einzige Unterschied ist die Grafik und die RTP Grafiken vom Ace sind halt nicht wirkich knorke^^.
Vielleicht gibt es für den Ace auch gute Chipsets im Internet, da müsste ich mich mal nach umsehen ansonsten würde mir nichts einfallen warum ich den Ace nehmen würde

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten:P.

Schreibt(malt^^) was rein;):
http://www.graphicguestbook.com/djeurissen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
The Scarlet Devil
The Scarlet Devil
Benutzeravatar
Beiträge: 66
BeitragVerfasst: Fr Jun 27, 2014 17:02 
Ich meine weil man Ruby-Scripte im VX(ACE) benutzen kann, und ich wüsste nicht, dass es ein Patch gibt welches dies im RM2k3 ermöglicht
Oder irre ich mich ?

_________________
If it's Touhou, count me in.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Technik-Freak
Technik-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 6636
Wohnort: Köln =0
BeitragVerfasst: Fr Jun 27, 2014 20:43 
Doch, eben durch DynPlugins und RPGSS. Sofern du C++ kannst, eine ziemlich interessante Sache.

_________________
Bild

1,24€ die Minute


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
The Scarlet Devil
The Scarlet Devil
Benutzeravatar
Beiträge: 66
BeitragVerfasst: Sa Jun 28, 2014 17:29 
Aha, wusste ich noch garnicht.
Ich kenn mich jetzt nicht damit aus, würdet ihr eher VX-ACE's Ruby-Script oder dann RM2k3 + DynPlugins&RPGSS wählen?
Sind die Möglichkeiten gleich, also das man alles was man im RS machen kann auch in RPGSS machen kann?
(Abgesehen davon das der Script-Code wahrscheinlich anders aussehen wird)

EDIT: Wo finde ich überhaupt den DynPlugin&RPGSS?
Ich geh mal davon aus, es sind 2 patches...?

_________________
If it's Touhou, count me in.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Beiträge: 544
Alter: 22
BeitragVerfasst: So Jun 29, 2014 19:41 
DynPlugin einfach mal rpg Maker DynRPG googlen und RPGSS ist ein Plugin von Kyuu das einem erlaubt statt C++ Lua für neue Plugins benutzen zu können, zudem hat RPGSS einige neue Funktionen eingebaut, zb viel gefummel mit den Grafiken wie ein Alphachannel...

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten:P.

Schreibt(malt^^) was rein;):
http://www.graphicguestbook.com/djeurissen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de