RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Mi Jan 23, 2019 18:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Benutzeravatar
Beiträge: 35
BeitragVerfasst: So Jun 14, 2015 16:09 
Hallo, :]

ich habe dieses schöne ABS von Kazesui gefunden ( http://rpgmaker.net/tutorials/859/ ).

Ich komme damit sehr gut zurecht. Schaden, Hitpoints, Kampfanimationen & Drop lassen sich leicht individualisieren & die Gegner lassen sich überall im Game ohne große Probleme copy-pasten.

Ich frage mich nun aber, ob man aus diesem Nahkampf-ABS auch ein Shoot Action Battle System machen kann, da ich ein solches noch für mein Game brauche. Ich möchte, dass der Held ( wenn eine Fernkampfwaffe ausgerüstet ist ) auf einem Strahl wahlweise nach oben, unten, rechts oder links bei allen Gegnern auf diesem Strahl Schaden machen kann.

Könnt ihr mir weiterhelfen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Benutzeravatar
Beiträge: 35
BeitragVerfasst: Di Jun 16, 2015 14:59 
Wenn nicht, habt ihr einen Link für ein Tutorial für ein relativ simpel einzubauendes Shoot ABS?
Darf aber auch gerne etwas komplexer sein.

Die Links im Script- & Tool-Thread funktionieren ja leider nicht mehr. :(

Ein Fernkampf-ABS wäre das Einzige, was ich noch für's Gameplay meines Games bräuchte.
Danach kann ich mich an die Ausarbeitung der Spielwelt & Puzzles & sowas machen. :]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
N/A
Benutzeravatar
Beiträge: 2994
BeitragVerfasst: Di Jun 16, 2015 15:54 
Hey-Ho!

Möglich sein sollte das schon. Wenn Du überprüfen lässt, ob die entsprechende Taste für den Schuss gedrückt wurde, in welche Richtung der Held währendessen blickte und welche Gegner-Events sich zum Zeitpunkt des Schusses auf der X- oder Y-Koordinate des Helden in dessen Blickrichtung befanden, kannst Du variablen (oder gleichmößigen) Schaden auf die jeweiligen Gegner verteilen. Das Umschalten zwischen Nahkampf und Fernkampfwaffe könnte dann einfach per Tastendruck oder über ein kleines Menü erfolgen.

Der Code für die Drops kann sicher auch in das Shoot-AKS implementiert werden. Habe mir das KS von Kazesui jetzt zwar nicht angeschaut, doch kann ich mir nicht vorstellen, weshalb es nicht funktionieren sollte.

Klingt jedenfalls schonmal vielversprechend, dass Du Dich an so ein KS heranwagst. Viel Erfolg wünsch' ich Dir...! ^^d


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Benutzeravatar
Beiträge: 35
BeitragVerfasst: Do Jun 18, 2015 14:45 
Ich hab's jetzt hinbekommen :]
Puh, war das viel Trial-and-error...

Das Geheimnis war, die relativen Koordinaten für die Hitbox in Kazesuis ABS zu finden.

@> Conditional Branch: Player is facing Up
@> Control Variables: [0007] -= 8
@> Control Variables: [0008] -= 24
@> Control Variables: [0005] -= 1
@> Get Event ID: [0006], Variable [0004][0005]
[...]

-=8 und -=24 sind die relativen Koordinaten für die Hitbox, wenn der Player nach oben schaut.
Manipuliert man nun die relativen Koordinaten nach oben oder unten, wird die Hitbox wahlweise größer oder kleiner.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de