RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Mo Okt 14, 2019 10:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Schweizer Reiter
Schweizer Reiter
Benutzeravatar
Beiträge: 292
 Betreff des Beitrags: [Update] Imtami
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2006 18:32 
[Hinweis: der Text ist nicht zum Spaß formatiert ;) ]


IMTAMI

Das Gute wird immer siegen!
Gerechtigkeit, Freiheit, Gleichheit...
wenn wir immer zusammenhalten,
dann wird das Positive dieser Welt nie unterliegen.

Ach... wirklich?

Wenn wir aufhören, nur an uns selbst zu denken
und verstehen, dass wir nicht alleine sind...

Wir sind nicht alleine?
Wer sollte denn da sein?


Sieh dich um!
Sie sind alle da. Alle, die deine Reise begleiten.

Ich sehe niemanden.

Dann bist du blind.

Nein.
Ich sehe sie nicht, weil sie nicht da sind.


... du tust mir leid.

Weshalb?
Ich will sie nicht.
Sie wären mir im Weg.


Im Weg wobei?

Mir... ist es gleichgültig,
was daraus wird...


Ignoranz...
... führt zu nichts.

Ja.
Ja.

Vielleicht.


Es liegt bei dir, was daraus wird!



| DIE STORY |

Träume sind der Königsweg ins Unterbewusstsein...
Unser allnächtlicher Wahnsinn...
Bist du wach?
Ja? Woher weisst du das?
Vielleicht hast du nur einen sehr realistischen Traum.
Was ist überhaupt die Realität?
...

Und hier beginnt die Reise. In der Realität. Ach ja? Ja. Ich bin wach. Meine Augen sind offen. Ich kann nicht schlafen. Nagut.
Was hier geschieht, ist seltsam. Ich wusste, dass schwarze Magie große Gefahren birgt. Ich glaube, in letzter Zeit habe ich viel darüber gelesen. Könnte ich
sagen, ich weiss es, dann könnte ich mich auch erinnern. Das musst du nicht. Sei still! Unterbrich mich nicht. Natürlich.
Ich erinnere mich an fast gar nichts. Nicht einmal daran, wie heisse. Das klingt nach normaler Amnesie? Ja, vielleicht ist es das auch. Aber ich glaube,
ausgelöst wurde sie durch die Schwarzmagie. Es gibt Dinge... Ruhe! Sag mal, seit wann behelligst du mich eigentlich? ... Dann antworte mir eben nicht.
Spreche ich, stört es dich. Schweige ich, stört es dich ebenfalls.
Ich bin Magier. Und ich habe einen Schüler. Außerdem ist da diese Frau... ich kenne sie nicht, aber sie scheint viel mehr über mich zu wissen, als sie sagen
will.
Seit einigen Tagen sind wir abgeschottet. Oder sind es Wochen? Kallaya ist wirklich kein Ort, an dem es etwas zu holen gäbe - aber diese ... wer auch immer
sie sind glauben wohl, es dass es dennoch etwas gibt. Irgendetwas sagt mir, dass sie sich irren müssen.

Die Welt scheint wirr. Es gibt viele Dinge, die ich nicht verstehe. Ich hasse die Farbe weiss... trage ich deshalb schwarz? Meine Haare sind weiss...
Was diese Frau angeht... ich weiss nicht ob ich sie hasse, aber ich mag sie nicht. Das ist keine Antipathie... nein. Das ist mehr, auch wenn ich es nicht erklären kann.

Manchmal... habe ich das Gefühl, dass ich nicht alleine bin.
Manchmal... könnte ich die ganze Welt verdammen.

Zu viele Dinge sind geschehen, ohne dass jemand eingegriffen hat. Es wird Zeit, das zu ändern. Ich weiss nicht, warum wir existieren. Aber wir existieren
mit Sicherheit nicht, um uns die Welt nur aus der Ferne anzusehen, die Dinge geschehen zu lassen, uns zu wundern, uns zu freuen, zu verweifeln, wütend zu
sein, zu hassen - wir sind hier, weil wir etwas verändern werden. Ob wir wollen - oder nicht. Alleine durch unsere Existenz wird der Lauf der Dinge
beeinflusst. Und... wenn es einen von uns nie gegeben hätte? Kann man Existenzen überhaupt auslöschen? Vielleicht... wenn alle vergessen...? Hat es eine
Person nie gegeben oder ist ein Ereignis nie geschehen, wenn sich niemand mehr daran erinnert? Wenn kein Buch der Welt davon Erzählt? Wenn niemand daran
glaubt, dass es möglich wäre...? Ich neige zeitweise dazu, zu glauben, dass es ein Experiment war. Wovon redest du? Vergiss es.

Nun... Kallaya ist abgeschottet. Seit Tagen... oder seit Wochen. Wir sind Gefangene unseres eigenen Dorfes. Weshalb? Das weiss niemand. Tatsächlich? Weisst du etwa warum? ... Das war klar. Wie dem auch sei, dein Wissen würde mir nicht helfen. Denn durch Wissen allein können wir die Abschottung sicherlich nicht beenden.
Ich werde mir die Sache ansehen...

Und hier beginnt die Reise. In meinem Traum und deinen Dasein - in unserer Realität. ...?




| MEIN KOMMENTAR |

Ich schätze man kann dem, was hier unter "STORY" steht, nicht wirklich viel entnehmen. Das soll man auch nicht, aber ich hoffe es reicht um einen
ausreichenden Eindruck zu bekommen.
Wie weit ich mit der ganzen Sache bin, kann ich nur schwer angeben. Ich kenne zwar die komplette Story, aber ich kenne auch mich. Und daher weiss ich, dass
ich manchmal an gegebener Stelle Dinge einbaue, weglasse, etc. Salopp gesagt, ich besitze ganz einfach keine Strichliste an der ich den geplanten
Storyverlauf abharke - allerdings komme ich früher oder später doch immer zum Ende. Mein Kopf ist, zumindest was das angeht, die beste Datenbank. ;)

Das Projekt existiert in meinem Kopf auch schon recht lange. Es existierte auch mal auf meinem PC, aber dann musste ich aufgrund eines Virus
zwangsformatieren. Es ging nichts mehr. Ich hatte Glück, dass ich's noch geschafft habe, den Befehl Format C: einzugeben. --; Nichtmal die Tastatur wurde
richtig erkannt... Ich schweife ab. Naja, es gab eine Sicherheitskopie. Allerdings war die letzte recht fehlerhaft. Ich nehme an, sie hat ebenfalls Schaden
durch den Virus davon getragen. Und das Backup davor... naja... es war eben von iiiirgendwann davor... und so verlief es eine Weile. Außerdem habe ich erst
seit kurzem wieder relativ viel Zeit und von daher steht das Remake noch nicht so sehr lange.

Zur Story selbst nochmal: soviel sei gesagt: diesem Wirrwarr aus Sätzen könnte man etwas entnehmen, dass nach Standart-RPG klingt. Was hier steht, ist nur
ein Anfang. "Die Reise" beginnt eben erst. Sollte jemand genaueres wissen wollen, dann poste ich mehr. Allerdings möchte ich nur ungerne tiefer ins Detail
gehen, da sich die Story ansich auch nur sehr schwer zusammenfassen lässt.
Außerdem sollte man vielleicht nicht alles ganz so wörtlich nehmen, wie es hier steht. Es gebt bei Weitem nicht nur darum, wer hier träumt und wer nicht.


| FEATURES |

- eigenes Menu
- Questlog (für Hauptquest, vllt für Sidequests)
- verbessertes Sideview KS
- Charakter-Tauschsystem
- mindestens 2 Enden
- viele Handlungen/Antworten beeinflussen den Storyverlauf
- manche Handlungen/Antworten beeinflussen die Gesinnung von Gefährten

- FEATURE: 2 Handlungsstränge
Schwierig zu erklären... Ich habe von dem typischen "1-Held-Muster" (was ich hiermit nicht schlecht machen will) abgesehen. Es gibt mehr oder weniger 2 Helden und somit 2 Handlungsstränge. Je nach dem, wie der Spieler im Verlauf des Games entscheidet, treffen diese beiden Stränge an deren Stellen oder in unterschiedlichen Ereignissen aufeinander.

- FEATURE: Skillsystem
Es gibt Wesen, die können Magie beherrschen und solche, die es nicht können. Auf diesen Wesenszug hat der Spieler keinen Einfluss, allerdings auf den
weiteren Weg.
Sowohl Magier als auch Krieger können nicht alles gleichzeitig erlernen. Es gibt also kein All-round-Talent. Ich nehme als Beispiel den Magier, da ich mit
dem "magischen" Skillsystem schon weiter bin. Für die Krieger ist es allerdings das selbe Prinzip, nur das anstelle der MP andere Bedingungen zum Nutzen
eines Angriffes stehen werden.
An diversen Stellen des Spiels bekommt der Spieler die freie Wahl, in welche Richtung er einen Magier ausbilden will. Allerdings sollte zu bedenken sein:
spezialisiert sich ein Magier auf Feuermagie, kann er keine Eis- oder Wassermagie mehr lernen. Blitz- und Erdmagie dagegen schon. Diese Entscheidung kann
nicht revidiert werden - sie sollte also gut durchdacht sein. Natürlich wird es Tutorials geben, in denen die Vor- und Nachteile der einzelnen Elemente bzw. Magieklassen angesprochen werden. Manche Erfahrungen muss der
Spieler jedoch selbst machen, wo bliebe sonst der Spaß? ;)

Außerdem gibt es diverse Zauber/Angriffe, die nicht immer verfügbar sind. Manche davon können nur in bestimmten Situationen benutzt werden, andere nur wenn das entsprechende Ereignis stattgefunden hat. So reagieren einige auf "Gefahr", bei anderen hingegen kann man nicht genau vorhersagen, wann man die Fähigkeit besitzen wird.

=> Es kann sein, dass ich noch mehr Features einfüge. Für Tipps und Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich offen. Besonders, was das Skillsystem und das KS angeht. Ich hoffe allerdings, dass ich nicht zu viel Standartzeug dringelassen habe.




| SCREENS |


Viele sind es nicht, da eben viele Maps noch in Arbeit sind bzw ihren Endzustand noch nicht erreicht haben. Ich poste mehr, sobald ich kann.

Bild

Bild


|DAS SCHLUSSWORT |

Dashier ist meine erste Spielvorstellung. Wow... na dann. Ich hoffe wirklich, irgendwer kann was mit meiner "Beschreibung" des Anfangs der Story anfangen. Ich glaube, das Game selbst wird ebenfalls recht verworren (wenn auch nicht SO). Hm, na jedenfalls hoffe ich, dass man was hiermit anfangen kann.

_________________
I am the who when you call:
"who is there?"


Zuletzt geändert von Sephiroth-sama am Mo Aug 14, 2006 22:40, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wolkenmaler
Wolkenmaler
Benutzeravatar
Beiträge: 991
Alter: 30
Wohnort: Mal hier, mal dort...
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2006 20:18 
Die Beschreibung ist bisher ganz nett, man bekommt einen recht guten Eindruck von der "Geteiltheit" des "Erzählers".

Was ich aber noch stark vermisse sind Informationen über die Welt in der das ganze spielt und über den/die Protagonisten die über das Äußere und das Verhältnis zu "dem anderen".

Die Featureliste sagt an sich nicht wirklich viel aus, eignet sie sich doch eher als Liste zum abhaken schon erledigter Aufgaben. Was du dir da vorgenommen hast liegt aber definitiv gut im Bereich des Machbaren und lässt sich mit ein wenig Arbeit ohne größere Probleme realisieren.


Die Screens:
Allgemein: Durchschnittliches M&B, ein wenig mehr Detailarbeit könnte noch ganz guttun.
Im Laden könnten sich mehr Gegenstände des alltäglichen Gebrauches wie Töpfe, Komoden, etc ganz gut machen. Im Wald solltest du definitiv mehr mit Überschneidungen Arbeiten, nutze notfalls Events als weiteres "Mappinglair" (aber übertreib's nicht ;) ). Zudem solltest du noch ein wenig mehr mit Höhenunterschieden arbeiten und mehr Abwechslung bei der Vegetation einbauen (mehr Baumarten, Büsche, Sträucher, Kräuter, Blumen, Gräser, usw).
Was mir beim Waldscreen zudem stark missfällt ist die schnurgerade Trennlinie am oberen Baumrand, nicht mal die Bodenkonturen sind hier angeglichen.
Achte unbedingt darauf noch mehr Abwechslung und Liebe zum Detail in die Sache reinzubringen.
PS: manchmal kann es auch helfen in Gebäuden einfach eine feste Wand einzubauen in der ein paar Türen stecken die weitere Räume symbolisieren, dann wirkt das ganze Innere oft nicht mehr so kalt, offen und teils auch groß sondern vermittelt eine gewisse "Privatsphäre" ;) (zudem kann man das ganze noch sehr einfach mappen =P)


Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen^^

_________________
Heavy Metal! Generation!

~ Bin gerade bei der Verteidigung des wahren Blödsinns ~


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 618
Alter: 32
Wohnort: Mondlicht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jul 05, 2006 10:34 
Für die erste Spielevorstellung ist es in Ordnung. Story blickt man zwar kaum durch, aber mir gefällt die Art. ^^ Naja, du hast es ja selbst gesagt: Man kann ihr nicht viel entnehmen. Ein Strichliste mit Dingen die man abhakt bis das Spiel fertig ist haben wohl eher wenige Leute (Ich nur 1x)

Zu den Features:
- eigenes Menü
Macht Arbeit, aber kommt immer gut
- Questlog
gut, kann man gebrauchen
- verbessertes Sideview KS
Verbessert? Standard vom Rm2k3 mit eigenen Animationen? Nun, dann warte ich Screens ab bevor ich das bewerte
- Charakter-Tauschsystem
Sorry, aber sowas mag ich nicht... kann natürlich auch gut sein
- mindestens 2 Enden
Das ist ok, regt zum nachmalspielen an
- Handlungen / Antworten beeinflussen Storyverlauf
Uih... das wird ne Menge Arbeit, ist aber ein gutes Feature
- manche Handlungen/Antworten beeinflussen die Gesinnung von Gefährten
(Held: Der mag mich nicht... ^^) Find ich gut

Screens:
Gut, beide sind etwas leer, M&B ist etwas, nun... oft benutzt. Nimm lieber andere ChipSets. Außerdem könntest du noch an deinem Mapping feilen.

Ansonsten wird es bestimmt nicht so schlecht, wenn du die Story gescheit einbauen kannst.

Cheers der Ninja

_________________
Bild
Ihr findet mich ab und an im Atelier. Jedoch eher auf rpg-maker.org und rpgvx.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 205
Alter: 29
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jul 08, 2006 17:41 
Also:
Zu der Story:
Ich finde das man den Story verlauf durch antworten beeinflussen kann.
Die Screens sind garnicht mal so übel.
Und die Features sind toll. Ich bin mal auf dein Side Ks gespannt.

By Konsume

_________________
ICH BRAUCH NOCH USER, ALSO ANMELDEN^^
Bild
Meine Derzeitgen Projekte:
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Beiträge: 233
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jul 08, 2006 19:15 
Klingt gut, hoffe mal, du kannst auch wirklich alles umsetzen..

_________________
/sigless


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Schweizer Reiter
Schweizer Reiter
Benutzeravatar
Beiträge: 292
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 14, 2006 22:38 
Naja, neue Screens hab ich noch keine. Es gibt zwar neue Maps, aber da ich mit denen noch nicht wirklich zufrieden bin, lade ich sie auch noch nicht hoch. Allerdings meinte jemand, dass ich mal mehr Infos über die Charaktere posten könnte. Hier sind sie also:

(Sollte das noch zu ungenau sein, kann ich auch noch mehr verraten. Allerdings wollte ich nicht gleich einen halben Aufsatz zu jedem Charakter schreiben. Vieles soll  man ja im Spiel erfahren. Außerdem sind bei "Special" noch viele Lücken. Das liegt einfach daran, dass ich mir damit noch nicht sicher bin. Ich werd's nachtragen, wenn ich soweit bin.)



Charakter-Beschreibung:

Name: Saphyre
Alter: 23
Größe: 181 cm
Kampfstil: Magie
Waffen: Schwerter
Special: Imtami (für den Skill eine Art Magie, allerdings verbirgt Imtami weitaus mehr)
Charakter: Saphyre ist der eigentliche Hauptcharakter des Spiels. Er ist in sich gekehrt und redet nicht viel. Meist schaut er sich eine Situation eine Weile an, bevor er einschreitet oder sich in die Handlung einmischt - entweder durch Taten, oft aber auch nur durch den ein oder anderen sarkastischen Kommentar. Er ist selbstsicher und stolz. Niederlagen sind für ihn inakzeptabel. Lediglich manchmal zweifelt er an sich… oder an der Stimme, die ihn seit einiger Zeit zu begleiten – und sehr gut zu kennen – scheint. Ganz genau kann ich Sapyhre’s Charakter hier nicht beschreiben, denn ob er eher hilfsbereit oder gemein ist, kann der Spieler entscheiden.
Sapyhre redet kaum von sich selbst. Wie könnte er auch? Denn Schwarzmagie und Unkenntnis vertragen sich nicht sonderlich gut. Mit anderen Worten: sie können Gedächtnisverlust hervorrufen. Allerdings ist da diese penetrante Stimme, die sehr viel mehr über ihn zu wissen scheint, als er selbst wahr haben will.


Name: Kaji
Alter: 17
Größe: 170 cm
Kampfstil: Magie/ Schüler
Waffen: Krallen
Special:
Charakter: Kaji ist ein Optimist durch und durch. Es gibt keine Situation, aus der er nicht das Beste machen könnte. Die Welt geht unter? Naja, vielleicht kommen wir ja alle in dem Himmel! ^_^ - Mit seiner ständig positiven Haltung (die er auch gerne äußert) und seinem Vorlauten Mund geht er seinem Meister Sapyhre manchmal ziemlich auf die Nerven und auch andere Gruppenmitglieder finden es nicht immer einfach, mit ihm auszukommen. Dabei ist Kaji hilfsbereit in jeder Hinsicht. Nur leider ist er oft zu schwach, um schlimmes zu verhindern. Dann wendet er sich jedes Mal an seinen Meister, der ihm – mehr oder weniger gerne – sehr oft aus der Patsche helfen muss, weil Kaji den Mund mal wieder zu voll
genommen hat.
Kaji ist ziemlich leichtgläubig und manchmal zu naiv. Deshalb kommt es vor, dass weniger mitfühlende Leute ihn ausnutzen. Meist fällt ihm das aber nichtmal auf.


Name: Meleen
Alter: 25
Größe: 172 cm
Kampfstil: Nahkampf
Waffen: Stäbe
Special:
Charakter: Ein Tag an dem Meleen nicht mindestens einmal jemanden anschreit und ihm alle seine (ihr bekannten) Fehler aufzählt, existiert eigentlich nicht. Sie ist ein Hitzkopf und zieht ihre Mitmenschen für jede Tat, die ihr nicht in den Kram passt, zur Rechenschaft. Dabei ist es ihr egal, ob ihr Gegenüber zwei Köpfe größer ist als wie selbst. Dadurch gerät sie manchmal in Schwierigkeiten, aber im Gegensatz zu Kaji manövriert sie sich meist alleine erfolgreich hinaus. Sie ist eine stolze Frau, die sich Gerechtigkeit auf der ganzen Welt wünscht und dafür auch jederzeit kämpfen würde. Feigheit kann sie nicht ausstehen.


Name: Rayne
Alter: 21
Größe: 175 cm
Kampfstil: Magie
Waffen: Bögen
Special:
Charakter: Auf den ersten Blick erscheint Rayne aufgeschlossen und freundlich. Eine Frau, die jedem helfen möchte und dabei ihre eigenen Interessen in den Hintergrund stellt. Sie versucht immer Kompromisse zu finden, mit denen alle Gruppenmitglieder leben können. Allerdings sind die Dinge nicht immer, wie sie scheinen… und mehr kann ich an dieser Stelle auch eigentlich nicht sagen. Rayne ist sehr gut im Verhandeln. Manchmal fragt man sich, wie das eigentlich macht.
Rayne weiss sehr viel über die Geschichte des Planeten und der verschiedenen Völker. Außerdem hat sie ein umfassendes Wissen über Magie und magische Artefakte. Über sich selbst spricht sie nicht gerne.


Name: Raymond
Alter: 26
Größe: 180cm
Kampfstil: Nahkampf
Waffen: Zepter
Special: Ray's Haustierchen, dessen Namen ich noch nicht weiss
Charakter: Das erste Wort in Raymonds Leben ist „Geld“. Er ist ebenso arrogant und geizig wie er reich ist. Etwas, dass man nicht mit Geld bezahlen kann, hat für Raymond keinerlei Bedeutung… ja… gibt es denn überhaupt etwas, dass man nicht kaufen kann? Außer seiner Leidenschaft für Geld hat Raymond einen Faible für alles, was glänzt und außerdem teuer ist – und natürlich für sich selbst. Andere sind ihm meist egal, es sei denn er kann einen Vorteil für sich daraus ziehen, jemandem „behilflich“ zu sein.
Stellt man sich da die Frage, warum sich jemand wie er eigentlich einer Gruppe anschiesst, die gegen fiese Monster kämpft, in billigen Hotels oder in Zelten übernachtet, in dunklen Höhlen herumirrt und irgendwelchen Stimmen nachjagt? Nun, Raymond zumindest stellt sich diese Frage des Öfteren. Aber es gibt ja bekanntlich auf (fast) alles eine Antwort… (im Game versteht sich)


Name: Myrrian
Alter: 25
Größe: 173cm
Kampfstil: Nahkampf
Waffen: Bögen
Special:
Charakter: Myrrian stammt aus einer sehr armen Gegend und ist daher auch dem entsprechend bescheiden. Myrrian würde jedem Helfen, der sich in Not befindet – es sei denn er hat Geld. Sie hat einen starken Hass auf reiche Leute, was vielleicht daher kommt, dass sie in der Unterstadt einer sehr reichen Oberstadt aufwuchs. Sie ist sehr stolz und manchmal ist genau das ihr Verderben. Hilfe nimmt sie nur in sehr seltenen Ausnahmen an. Wenn sie jemandem unterliegt der sie ehrenvoll besiegt hat, dann kann sie dies aber anerkennen. Sie feilt ständig an ihrem Können, damit sie irgendwann eine gewisse offene Rechnung begleichen kann…



Name: Charun
Alter: 37
Größe: 209cm
Kampfstil: Nahkampf
Waffen: Äxte
Special:
Charakter: Erst schlagen, dann fragen… wenn noch was übrig ist, dass man fragen könnte zumindest. Nein, Verhandlungen sind absolut nicht Charuns Stärke – nicht, dass er Wert darauf legen würde. In seinen Augen ist reden etwas für Weicheier. Charun setzt auf Muskelkraft, was man sofort merkt, wenn er seine Waffe zieht. Eigentlich ist er weder hilfsbereit noch selbstsüchtig. Er steht für jene ein, die ehrenvoll sind. Leute die so schwach sind, dass sie um Hilfe bitten müssen haben es nicht verdient zu leben, denn der Stärkere setzt sich nun mal durch. Und starke Leute fragen nicht um Hilfe. So einfach ist das.
Für einen guten Drink ist Charun immer zu haben. In Bars fühlt er sich allgemein sehr wohl.


Name: Yara – Teki
Alter: 30
Größe: 171cm
Kampfstil: Magie
Waffen: Peitschen
Special: Urkraft des Waldes (Yara’s eigentliche Stärke)
Charakter: Yara-Teki ist die Angehörige einer mehr oder weniger seltenen Rasse, die in den tiefsten Wäldern lebt. Da sie also aus einem Dorf im Wald kommt, welches von Außenweltlern nahezu abgeschottet ist, kennt sie sich in der "anderen" Welt nicht aus. Sie weiss nicht, dass man mit Geld bezahlt oder was ein Luftschiff ist. Große Maschinen erschrecken sie meistens, obwohl sie eigentlich ein sehr mutiger Typ ist. Sie hat große Körperkraft, aber sie setzt sie ungerne ein um sich zu wehren. In ihren Augen ist diese Kraft eher ein Werkzeug als eine Waffe. Selbst im Kampf hält sie sich daher immer damit zurück, bis es zwingend notwendig wird. Da Yara bisher ein friedvolles Leben hatte, ist Streit für sie völlig unerklärlich. Disskutieren kann sie allerdings auch nicht sehr gut, denn dort wo sie herkommt gab es selten Meinungsverschiedenheiten, die man auf die eine oder andere rabiatere Art hätte austragen müssen – ob nun mit Worten oder durch körperliche Gewalt.



Bilder zu den einzelnen Charakteren folgen sicher in ein paar Tagen. Die befinden sich zur Zeit im Photoshop. Hier sind zumindest die Grafiken vom CharaSet.
(ich weiss, 1 RTP-Chara - wenns zu sehr stört, kann ich das ändern, allerdings stammt der noch aus meiner ersten Version und ich finde ihn immernoch passend)

Bild

_________________
I am the who when you call:
"who is there?"


Nach oben
 Profil ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de