RPG-Maker Quartier
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/

>> The Legend of Zelda - The Opal of Shiekah <<
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/viewtopic.php?f=24&t=83551
Seite 1 von 10

Autor:  Simon [ Mo Jun 25, 2007 9:49 ]
Betreff des Beitrags:  >> The Legend of Zelda - The Opal of Shiekah <<

Bild

Hallo zusammen,
an dieser Stelle möchte ich das Gemeinschaftsprojekt von Biohazard, Teclis und mir vorstellen.


Vorwort:
Nach zahlreichen Ideen für ein Zeldaspiel mit Tiefgang, welches sich von anderen Zeldaspielen unterscheidet sind wir darauf gekommen es mal in einer anderen Dimension anzugehen. Und nun können wir langsam präsent mit unserer Arbeit werden. Neben Informationen zu unserem Projekt findet ihr am Ende dieser Präsentation den Download zu einem Trailer zum Spiel. Eine Demo ist schon geplant und in den letzten Vorbereitungen, ich bitte jedoch darum nicht nachzufragen wann es so weit sein wird. Das hängt eben von Lust und Laune, sowie vom Leben ab ;P


Story:
Die Geschichte spielt zu späterer Zeit. Link hat die Abenteuer seiner Kindheit, sowie den Kampf gegen Ganondorf hinter sich und sucht nun auf seinen Reisen durch die Welt nach seiner Freundin, die mit ihm 7 Jahren zuvor Hyrule vor dem Großmeister des Bösen befreite.
Währenddessen, im fernen Land Katur, tyranisiert ein dunkler Krieger mit übermenschlichen Kräften das Königreich mit seinen Armeen und greift den Tempel der Shiekah an. In diesem Tempel hüten der Älteste der Shiekah zusammen mit ein paar Kriegern des fast ausgestorbenen Clans das mächtigste Relikt ihres Volkes, den Opal der Shiekah, welcher Begehr der dunklen Gefahr ist und geheimnisvolle Kräfte besitzt, ähnlich als wie die des Triforce.
Doch einem der Shiekah gelingt es zusammen mit seiner Freundin Taro, der Fee, mit dem Opal aus dem Tempel zu flüchten, bevor der Tempel mit einem Fluch der Versteinerung überzogen wurde. Aus letzten Kräften, nach langer Zeit auf der Flucht, wird der Opal an Taro übergeben, die flieht und mit Link zusammenstößt. Und so beginnt Links Abenteuer. Dabei führt ihn seine Reise nicht nur durch das Land von Katur sondern auch zurück nach Hyrule, denn der gefahrenvolle Schatten von Murdak, dem dunklen Krieger und seiner dunklen Gefolgschaft breitet sich immer weiter aus.


Features:
- logisch eingegliederte Story in die Originalteile von Nintendo (geht über das beschriebene hinaus, aber hier wird erstmal nicht mehr verraten ;P)
- 2D Plattformer-Engine auf RM2k3 Basis
- Über 15 Gegenstände die Link bei seinem Abenteuer helfen. Darunter die Harve der Shiekah, Pfeil und Bogen, Enterhaken und das Flammenzeptar.
- Aufwendig gestaltetes, aktionlastiges Kampfsystem in einer Mischung aus Zelda 2 und Megaman
- Bekannte und neue Labyrinthe / Charaktere.


Screens:
Bild
Titelbild

Bild
Aus dem Intro. Kisho und Taro auf der Flucht

Bild
Bei Nacht im Wald

Bild
Die Orte werden durch eine Weltkarte miteinander verbunden (mit Zelda 2 auf NES zu vergleichen).
Auf dem Weg ans Ziel gibt es jedoch Stellen an denen es zuerst notwendig ist eine Stappe zu bewandern... Anschließend kann diese dann abgekürzt werden (siehe Bild)

Bild
Link bleibt musikalisch ~
Neben altbekannten erlent er aber auch neue Lieder

Bild
Ghoma wird mit dem Wächterkampf im ersten Dungeon den Umfang der Demo abschließen.

Bild
Bei Tage auf den Ebenen von Manjo(östliche, verschneite Region von Katur)


Downloads(Post wird aktuallisiert sobalds was neues gibt):

Trailer - Zum Download

Demo:
Simon hat geschrieben:
Hier ist die neue Version:

http://files.filefront.com/Zelda032zip/ ... einfo.html

Änderungen:
+ Intro kann teilweise oder ganz übersprungen werden
* Intro wurde grafisch und an Effekten bereichert
+ Die Textgeschwindigkeit kann zu Begin eingestellt werden
* Teleport Animationen und andere wurden verbessert
* Alle Queste funktionieren
* Textsounds wurden geändert (kein permanentes Geräusch, sondern nur beim Blättern)
* Neue Texturen für Shops und Maps an den Brücken
* Grammatikfehler verbessert
* Energie der Gegner vermindert

Bedeutung:
+ Neuheit
* Verbesserung

Referenzlinks:
Technische Hinweise und Informationen zum Projekt:
http://mitglied.lycos.de/sonicspace/fil ... esmich.txt
English game and item walkthrough:
http://mitglied.lycos.de/sonicspace/fil ... hrough.txt

Autor:  Mr.Prinz [ Mo Jun 25, 2007 10:06 ]
Betreff des Beitrags: 

Hab ja mal so etwas den Anfang von deinem Zelda-Spielchen gespielt und es ist wirklich beeindruckend. ^^


Eigentlich dachte ich es gibt nur schlechte Zelda-Spiele für den RPG Maker aber deins ist das erste, das wirklich gut ist.


Man merkt schon, dass auch viele Grafiken treu aus den Zelda-Teilen für die N64 entwendet wurden und sehr gut nachgepixelt wurden.


Zu den Screens... was soll ich dazu sagen... sie sind nahezu perfekt.

Aber man könnte noch etwas verbessern.


Screen 2 mit Shiekah ist noch etwas zu leer.


Screen 4 die Weltkarte sieht etwas langeweilig aus.


Und der Baum vom letzten Screen sieht etwas komisch aus. ^^"




Ansonsten wird das wirklich einer der besten RPG Maker Spiele, die es je gegeben hat, darauf vertraue ich. ;)

Autor:  Andy K [ Mo Jun 25, 2007 10:08 ]
Betreff des Beitrags:  Opal of Shiekah

Also Simon ich muss schon sagen
In Jump´n Runs bist du der Meister xD
Die Screens sehen Klasse aus und es freut mich das du endlich von dem
Spiel wieder mal was neues bringst, ich lad mir grad den Trailer runter und
ich freu mich schon total auf die Demo!
Macht weiter so Ihr seit echt ein Super Trio! ;)

AndyK

Autor:  Ninja [ Mo Jun 25, 2007 10:09 ]
Betreff des Beitrags: 

Alle Achtung. Daumen hoch. Wer hätte gedacht, das so etwas so schön auf dem Maker funktioniert.

Ich habe den Trailer gesehen, und einen Großteil der Vorstellung gelesen und kann wirklich nur sagen: Würde Nintendo ein Zelda im Stil eines JumpnRuns für GBA macheN, dann wäre es GENAU so. Bin mal echt gespannt ob ihr das Zeldafeeling in der VV genauso rüberbringen könnt.
*Will zocken*


Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber:
Der Screen wo Link die Melodie spielt: Die Töne sehen seltsam aus. Ich würde da die Grafiken vom N64 nehmen, oder zumendestens ähnliche.

Mein Fazit:
Ich glaube ich geh Zelda spielen...
Allein wenn ich die Entwicklernamen lese weiß ich: Hier kann nichts halbgares rauskommen. Das Spiel wird top.

Ninja

Autor:  The Best Isaac [ Mo Jun 25, 2007 10:13 ]
Betreff des Beitrags: 

Wow, auf dieses Spiel warte ich schon, seit ich einen Trailer in der Demo von Sonic Party 2 davon gesehen habe.

Die Story ist auf jeden Fall mal Zeldatypisch, was ich begrüße. Endlich mal ein Zeldaspiel, das man ernstnehemen kann. Das Kampfsystem im Trailer sah auch sehr vielversprechend aus, so wie die 2D-Grafik im allgemeinen sehr hübsch ist. Ich bin mal gespannt, wie sich euer Spiel spielen wird.
Die Screens sehen auf jeden Fall klasse aus, keine Frage. Das Titelbild finde ich auch ausgesprochen schön. Ich bin mal gespannt auf die alten und neuen Charaktere und Dungeons. Da ich ein großer Zelda-Fan bin, verfolge ich die Entwicklung schon lange (wie oben bereits erwähnt) und mit Spannung. Ich freue mich unheimlich auf die Demo.

Autor:  bio. [ Mo Jun 25, 2007 10:22 ]
Betreff des Beitrags: 

Danke für die Kritik und ich bin froh das euch die Grafik gut gefällt.
Bin echt stunden an ChipSet gesesn damit es nach etwas auschaut, also leicht ist das echt nicht. :D

Autor:  Nintendo [ Mo Jun 25, 2007 13:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Awww~ Endlich, als ich letztens meine Spielesammlung durch gestöbert habe bin ich auf die kleine Demo dieses Spiels gestoßen und dachte mir wann kommt endlich die nächste Version. Die Story ist wie schon gesagt Zeldatypich.

Zitat:
Die Screens sehen auf jeden Fall klasse aus, keine Frage.

Dito.

Ansonsten alles top. Wie auch Isaac, freue ich mich auch sehr auf die Demo.

Autor:  Ferli [ Mo Jun 25, 2007 16:21 ]
Betreff des Beitrags: 

Wow, auf sowas wartet man doch ^^ nee im Ernst, das ist echt ne tolle Idee so ein RPG zum Jump & Run zu machen. Das ist mal neu, das gabs meines Wissens bis jetzt nur umgekehrt!
Die Screens sind toll, den Trailer sehe ich leider nur stotternd, liegt an meinem altersschwachen PC, erscheint mir aber trotzdem vielversprechend!

Autor:  bio. [ Di Jun 26, 2007 9:42 ]
Betreff des Beitrags: 

Danke, das euch die Grafik gefällt.
Die groben Posen hab ich von hier.
Ich muss auch sagen das es sehr schwer war die tiles zu erstellen und bin auch echt Stunden dran gesessen. Auch allein bei den ganzen neuen Posen von Link die es nicht gibt.
Auch bei den Posen von Link, es gibt keine Pose wo Link den Busch wegschmeisst, ihn trägt, das gleiche mit den Steinen und anderen Objekten oder Kriechen, schieben-ziehen, NPCs, Gegner, etc. etc.etc. Und noch andere noch!
Solche Posen gibts nicht
Das und noch viel mehr muss ich alles selbst machen.
Nur, von meiner Seite wird derweil nichts mehr kommen da ich zurzeit einfach andere Dinge zu tun habe und das Privatleben bei mir vorkommt. ^^

Autor:  Orakel 737 [ Di Jun 26, 2007 11:34 ]
Betreff des Beitrags: 

Das sieht super aus. Das Video ist DER HAMMER.
ABER: Ich versteh nicht warum es Gohma sein muss.
Aber das kann mir egal sein solange der Tempel ein anderer ist als der Dekubaum.
Wenn der 1. Tempel der Dekubaum ist dann krieg ichn  :bla:  :mad2: Anfall^^

Autor:  Simon [ Di Jun 26, 2007 11:43 ]
Betreff des Beitrags: 

nene, wir denken uns schon was dabei... Ghoma musste einfach sein, irgendwie war uns das Tier symphatisch... aber die Dungeons sind andere, wir bauen hier nicht oot nach oder sowas ;)

[edit]
die Techdemo auf der Seite von Teclis kam mir recht mager und veraltet vor...
Hier ne ordentliche: http://files.filefront.com/TLoZ+TOoS+Te ... einfo.html

Autor:  Konsume [ Do Jun 28, 2007 19:10 ]
Betreff des Beitrags: 

Jooooooo, der Trailer is derbe geil^^
Aber bei den zwei Hammer männer muss ich sagen das die nicht wirklich reinpassen.
Link der Große und dann zwei Zwerge die ein Schwert schmieden XD

By Konsume

Autor:  lynchard [ Fr Jun 29, 2007 2:14 ]
Betreff des Beitrags: 

wie bereits in den anderen foren gesagt,finde ich das spiel einfach nur geil.
die grafik,die technik und sonst alles,passt einfach zusammen.
was mir gut gefallen hat war,dass die techdemo ruckelfrei lief,ich konnte sogar sauber springen (was in anderen spielen ja leider nicht immer der fall ist,die ein solches system nutzen).
freu mich auf jedenfall auf die erste richtige demo und den endgegner,der mir auch total gefällt,yay. :A

Autor:  m3rLin89 [ Fr Jun 29, 2007 10:49 ]
Betreff des Beitrags: 

geiler geht es ja wohl nicht...wirklich sehr schön gemacht freue mich drauf...kannst du schon ungefähr was zum demo release sagen ?!

Autor:  Simon [ Fr Jun 29, 2007 11:25 ]
Betreff des Beitrags: 

Simon hat geschrieben:
Eine Demo ist schon geplant und in den letzten Vorbereitungen, ich bitte jedoch darum nicht nachzufragen wann es so weit sein wird. Das hängt eben von Lust und Laune, sowie vom Leben ab ;P


Immoment bin ich dabei die letzten Fehler bzw. Auffälligkeiten auszuglätten, sowie hier und da zu verfeinern... Dann müssen nebenbei noch mehr Dinge gemacht werden, also kann das ganze wohl noch ein paar wenige Wochen dauern

Seite 1 von 10 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/