RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: So Sep 22, 2019 10:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
BeitragVerfasst: Fr Jul 15, 2011 15:16 
@ Nemica:
Warum dann seine Aussagen erweitern, wenn man nicht weiß ob es stimmt?
Nun gut...

EDIT: Der Held schleicht? Also die Laufgeschwindigkeit!? Habe mir die Demo gerade runtergeladen und dort ist die Heldengeschwindigkeit beim Spielen auf "Normal" gesetzt. (Mittlerer Wert)
Sicher, dass das kein Lag ist? [Du sprichst mit jemandem der sein erstes Spiel vorranbringt, oder was genau meinst du mit Pacing?]

@Demo:
Habe langsam dass Gefühl, dass sich in den Download eine Alte Version eingeschlichen hat.
All die Probleme die hier auftauchen, hat sonst nämlich noch keiner bemerkt...
Lade sie mir jetzt mal runter und seh wo der Wurm drinsteckt.

mfG
Räbbit!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 5248
Alter: 29
Wohnort: Eiskronenzitadelle Geschlecht: w
BeitragVerfasst: Fr Jul 15, 2011 15:45 
Scheint wirklich n Slowdown zu sein, die Screenübergänge sind auch so langsam.

Trotzdem gefällt es mir nicht wirklich. Vor allem die Dialoge, die wirken so hölzern.

_________________
I'M NOT TROLLING, I'm /IMPROVING/ THE INTERNET.
Bild
/ SuFu // rtfm // 79642 // Maker-DL? /


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
BeitragVerfasst: Fr Jul 15, 2011 15:55 
Nemica hat geschrieben:
Scheint wirklich n Slowdown zu sein, die Screenübergänge sind auch so langsam.

Okay, dann bist du jetzt die zweite Person bei der dieser Fehler auftritt...
Hättest du dazu einen Lösungsansatz, kam da bei dem einen Betatester auch nicht wirklich weiter.
(und ja habe dabei auch schon an Parrallele Prozesse, Systemkonfiguration gedacht)
Hast du zufällig eine besonders gute Grafikkarte? Oder einen HD-tft/plasma/lcd?

Nemica hat geschrieben:
Trotzdem gefällt es mir nicht wirklich. Vor allem die Dialoge, die wirken so hölzern.

Du meinst sicher die Anfangsdialoge, zwischen dem Helden und seiner Familie!?
Ich gebe zu die Einleitung meines Spiels ist momentan noch nicht gerade ein Quell des Wortwitzes.
Ich habe aber in der akt. Projekt-Version das meiste bereits umgeschrieben


mfG, Räbbit!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 5248
Alter: 29
Wohnort: Eiskronenzitadelle Geschlecht: w
BeitragVerfasst: Fr Jul 15, 2011 20:36 
"90% der Laufzeit stecken in 10% des Codes."

Einfach PPs zu cutten bringt nix. Du musst schauen, WAS genau läuft, ob du das
auch wirklich in der Form brauchst und ob du es nicht irgendwo anders mitlaufen
lassen kannst. Ein Wait 0.0 am Ende eines PPs sorgt auch dafür, dass der nicht
über sich selber stolpert.

_________________
I'M NOT TROLLING, I'm /IMPROVING/ THE INTERNET.
Bild
/ SuFu // rtfm // 79642 // Maker-DL? /


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
BeitragVerfasst: Mi Jul 20, 2011 12:52 
@Nemica:
In den PPs habe ich, zumindest in der aktuellen Version, bereits Waits eingebaut. (Bei der Demo bin ich mir gerade nicht so sicher)
Wie ich sonst noch herausfinden könnte was (bei manchen) das Spiel verlangsamt... tja... da bin ich etwas überfragt.

Hat Cherry nicht schon ein ultimatives Problemlösungstool entwickelt? :seek:

Der ewig editierende Räbbit!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
BeitragVerfasst: Fr Jul 22, 2011 12:32 
Mal wieder ein kleines Update:

Die Musik für "The Fadestrider" ist nun komplett.
Jetzt geht es daran diese mit der alten auszutauschen.

Mein "Komponist" und ich haben uns für einen Mix aus MP3 Titeln (von ihm und auch non-commercial-free-to-use) und den am Besten geeigneten MIDI-Stücken entschieden.

Wer wissen will in welche Richtung es geht, hier:
http://www.rejenorst.com/music/music.html

Cheers, the Räbbit!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Kleiner Prinz
Kleiner Prinz
Benutzeravatar
Beiträge: 272
Alter: 29
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst: Mo Jul 25, 2011 2:11 
Ich hab' ca. 20 Minuten gespielt, mein Feedback:

- wenig Atmosphäre / man kann teilweise durchrennen
- die Möwen am Küstenabschnitt fliegen nicht. Sicherlich weil das Wasser als geblockter Bereich eingestellt ist. Also bräuchten die Möwen Durchfallen AN
- der Tag / Nacht - Wechsel ist zwar sehr gut umgesetzt - ich habe aber keine Lust auf den Tag zu warten, damit ich meine Quest weiterführen kann. Also ist das System eher hinderlich als Atmosphäre bereichernd.
- Die Kämpfe sind teilweise plump. Wenn Zwischenbosse eingesetzt werden (die 3 Wölfe oder das "Unheil") sollte mehr auf Atmosphäre geachtet werden
- Teilweise fehlt wichtige Logik. Ich gehe mit 100 von 136 LP aus dem Kampf mit den Wölfen aber mein Held ist tötlich schwer verletzt. Nach dem Kampf hätte noch eine Szene folgen sollen, wie der Held verletzt wurde oder aber man hätte den Helden verlieren lassen müssen
- Ist automatisches Speichern aktiviert? Dann bitte dem Spieler erklären

Tipps:
- In der Höhle könnte nach der Explosion Nebel auftauchen
- Vielleicht ist es besser mit Speicherpunkten zu arbeiten. Ich hatte nicht dran gedacht, dass ich selbst speichern kann. Deswegen hatte mich eine Falle erwischt und blub .. 5 Minuten zurück.
- Als der Protagonist seine Familie suchen geht, wäre wenigstens ein kleiner Hinweis auf den Verbleib nützlich. Zufälliges ansprechen der Leute in der Stadt brachte mich nicht weiter- dann kam die Nacht. :/

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
BeitragVerfasst: Mo Jul 25, 2011 11:20 
@Drake:
Schade dass es dir nicht gefallen, zu den Punkten sage ich aber dennoch etwas:

- Hast du evtl. nichts von der Atmosphäre mitbekommen, weil du einfach durchgerannt bist? Ich setze in meinem Spiel auf Eigeninitiative und weniger auf Skriptsequenzen alle 5 Minuten.
- Möwen sind schon verbessert worden, nur eben nicht in der Demo (Betatest der Demo 1.2 läuft seit 3 Monaten)
- Es gibt auch eine Menge Quests die man Nachts erledigen kann, außerdem gibt es mehr als ein Bett!
- Das waren keine Zwischenbosse, und am Kampfsystem wird noch gefeilt.
- Auch der Logikfehler mit den Wölfen wurde bereits mit einem kleinen Skript behoben, ist nicht nur dir aufgefallen.
- Automatisches Speichern? Wusste nicht dass es das gibt. Es ist ein Spiel, da muss man ab und an speichern! Ein alternatives Tutorial für den Anfang ist in der Mache, damit auch RPG unerfahrene, nach Todesfall, nicht alles ständig wiederholen müssen.

Zu den Tips:
- Nebel ist eine gute Idee! Allerdings ist dies nicht der einzige Ort an dem man Sprengstoff einsetzen kann. Werde mal sehen wie sich das umsetzen lässt.
- Speicherpunkte? Mag ich persönlich nicht, aber wie gesagt, es wird ein Tutorial geben in dem man vor so etwas gewarnt wird.
- Die Orientierungslosigkeit ist absolut beabsichtigt (Ich hasse es wenn der Spieler auf Schienen zum nächsten Ziel geleitet wird), wer aber mal innehält und nachdenkt findet schnell den "Roten Faden" wieder.
Was machst du wenn deine Familie verschwindet? Du gehst zur Polizei! (Wache)

Außerdem kannst du auch in der Nacht Hinweise zum Verbleib von Frau und Kind erhalten (Wirt, Hafen, Wache)
Und noch ein Hinweisportal; hast du mal das Questbook geöffnet? [SHIFT-Taste] da steht i.d.R. alles was du wissen musst, um weiter zu kommen.

Cheers!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Kleiner Prinz
Kleiner Prinz
Benutzeravatar
Beiträge: 272
Alter: 29
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst: Mo Jul 25, 2011 11:57 
Nicht gefallen sagte ich garnicht. ;) Ist halt' eine Demo, da würde ich nie über gefallen oder nicht gefallen beurteilen. Lediglich die Story könnte ich beurteilen, da ich aber noch nicht durch bin, halte ich auch damit zurück. :)

Mir hat das Spiel erklärt, dass ich via Shift-Taste in das Skillmenü komme - warum sollte ich dann an ein Questbook denken? :-/
Zwar finden einige Leute keinen Gefallen daran den Helden zu verlangsamen, aber ich würde es vielleicht individuell einstellbar machen, ob der Held die Standartgeschwindigkeit oder -1 hat. Dann würde, denke ich, wenigstens etwas mehr von der Atmosphäre rüberkommen.
Es könnte sich vielleicht sogar anbieten dem Helden in Höhlen eine Lampe in die Hand zu drücken und mit Lichtkegeln zu arbeiten.

Bei der Wache war ich (zugegebenermaßen für nur 1 Gespräch)! Ich werd's heute noch etwas weiterspielen. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
BeitragVerfasst: Mo Jul 25, 2011 13:12 
Zur Geschwindigkeit:
Hmm... Ich könnte ins Questbook noch einen kleinen Optionen Screen machen, allerdings müsste ich dann bei jedem Skript/Video in dem sich der Held bewegt, zwei Versionen erstellen müssen, ganz schöner Aufwand. Muss ich mir nochmal sehr gut überlegen.

Shift-Tasten-Questbook:
Oh, da fehlt wohl noch ein weiterer einleitender Satz, danke für den Hinweis.

Lampe:
Ich geb zu dass ich das schonmal versucht habe, mit verheerenden optischen Folgen :] , aber mit dem Vorranschreiten der Entwicklung kommt immer mal was neues dazu, also muss auch dass noch überlegt werden.

Danke für deine Kritik!
Cheers, the Räbbit!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de