RPG-Maker Quartier
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/

.
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/viewtopic.php?f=24&t=97587
Seite 2 von 4

Autor:  Drake [ Di Okt 18, 2011 22:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

ChaosMage hat geschrieben:
Ich wohne in nem Kaff mit ca. 750 Einwohnern. Bei uns gibts kein Internet durchs Fernsehkabel und es ist immernoch eine Qual 124 mb zu downloaden.
Wir haben hier grad mal DSL 1000. Schneller gehts nicht und wird sich in den nächsten zwei Jahren nicht ändern.
Evtl geht es Batista ja genauso? Mal drüber nachgedacht des nicht jeder son Glück hat? ;)


Tatsächlich. In Berlin gibt es einige Bezirke deren Leitungen dermaßen veraltet sind, dass lediglich 1.000er DSL hindurchläuft. Mein Bezirk gehört dazu. Ich weiß also wie es ist mit 125 KB/s zu saugen. Da heutzutage viele Downloads größer als 100 MB sind, hat man sich ja auch irgendwie engagiert. Schmeiss' ich halt den Download rein, während ich einkaufe. (Jaja, PC läuft, kostet Strom, ist bekannt. - tote Internetleitung ist auch ungenutztes Kapital bei Flatrates.)

Autor:  ChaosMage [ Di Okt 18, 2011 22:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

Drake hat geschrieben:
ChaosMage hat geschrieben:
Ich wohne in nem Kaff mit ca. 750 Einwohnern. Bei uns gibts kein Internet durchs Fernsehkabel und es ist immernoch eine Qual 124 mb zu downloaden.
Wir haben hier grad mal DSL 1000. Schneller gehts nicht und wird sich in den nächsten zwei Jahren nicht ändern.
Evtl geht es Batista ja genauso? Mal drüber nachgedacht des nicht jeder son Glück hat? ;)


Tatsächlich. In Berlin gibt es einige Bezirke deren Leitungen dermaßen veraltet sind, dass lediglich 1.000er DSL hindurchläuft. Mein Bezirk gehört dazu. Ich weiß also wie es ist mit 125 KB/s zu saugen. Da heutzutage viele Downloads größer als 100 MB sind, hat man sich ja auch irgendwie engagiert. Schmeiss' ich halt den Download rein, während ich einkaufe. (Jaja, PC läuft, kostet Strom, ist bekannt. - tote Internetleitung ist auch ungenutztes Kapital bei Flatrates.)



Da hast du mit 125KB/s ja noch richtig viel o.o
Ich lad hier immer mit - 90 KB/s..immer..

Autor:  Spielt weniger SKS! [ Di Okt 18, 2011 23:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

Wen interessierts, was für Verbindungen ihr habt und es gibt? Der Punkt ist: warum MP3s nehmen, wenn es dieselben Stücke als Midis gibt?
In der 1. Demo waren's doch Midis und klang erste Sahne.

Und bei MP3s in Makergames (wenns schon nicht anders geht) sollte man zumindest die Qualität etwas runterschrauben. Ne Bitrate von über 300 ist jedenfalls vollkommen überflüssig.

Autor:  Tropical Bird [ Mi Okt 19, 2011 11:18 ]
Betreff des Beitrags: 

.

Autor:  Spielt weniger SKS! [ Mi Okt 19, 2011 15:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

Tja, wenn ich das Muster auf der rechten Seite mal hinbekommen würde... das genau ist ja der Knackpunkt an der ganzen Sache... :-/

Autor:  Tropical Bird [ Do Okt 20, 2011 15:08 ]
Betreff des Beitrags: 

.

Autor:  Spielt weniger SKS! [ Do Okt 20, 2011 18:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

Nee ich habs nicht geschafft. Ne Schritt ffür Schritt Anleitung für NACHDEM die linke Seite rot ist, wär nicht schlecht.

Autor:  Tropical Bird [ Fr Okt 21, 2011 12:44 ]
Betreff des Beitrags: 

.

Autor:  Spielt weniger SKS! [ Fr Okt 21, 2011 17:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

Zitat:
1 - 1 - 4 - 6 - 6 - 7 - 7 - 10 - 10 - 11 - 13 - 13 - 14 - 15 - 15 - 16

fixed! ;-)

Ich soll jetzt das Dorf der Dekus suchen... ich kanns nirgends finden. Wie kommt man da hin? :(

Autor:  Tropical Bird [ Fr Okt 21, 2011 19:25 ]
Betreff des Beitrags: 

.

Autor:  Spielt weniger SKS! [ Fr Okt 21, 2011 19:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

Oben links in den Sümpfen? Da gehts nicht weiter. Da ist ne Höhle, in der ein grünes Bodenfeld ist, aber nix zum Draufschieben.... und ne geschlossene Tür. Und über den Abgrund kommt man ja auch nicht geschweige denn zu der grünen Truhe.

Autor:  Tropical Bird [ Fr Okt 21, 2011 20:03 ]
Betreff des Beitrags: 

.

Autor:  Spielt weniger SKS! [ Fr Okt 21, 2011 23:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

Ja, ja, ja, das hab ich doch alles schon. Hab den Sumpf abgegrast (trotz des massiven Laggs) und war beim Dekubaum und der Fee. Letzter Auftrag den ich bekam, war "Finde Navy und das Deku-Dorf". Hab auch einige der silbernen Kristalle gefunden aber nicht alle und mehr find ich auch nicht.

Also ich komme immer noch nicht weiter. Kein Deku-Dorf in Sicht, keine Navy in Sicht.

Autor:  Kitadashi [ So Okt 23, 2011 1:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [RM2k, Demo 2 DL] The Legend of Zelda: Wand of Weather

Ich hatte damals die erste Demo gespielt und war am Ende sogar etwas enttäuscht das die Demo zu Ende war, hätte zu der Zeit gerne noch etwas weiter gespielt. o;

In der zweiten Demo bin ich nun zwar nicht weiter als damals in der ersten, aber mich reizt es gerade ein wenig, so einiges loszuwerden. Zum Einen wurde ich beim ersten mal Spielen böse überrascht, als ich das Spiel weiter spielen wollte. Ich hatte im ersten Dungeon abgespeichert und beim Laden kam erst ein "Link ist getroffen"-Effekt und anschließend ein Error, dass ein Event fehle (oder so). Zum Anderen stört das Kampfsystem ein wenig, denn bei jedem Schlag hängt alles kurz und das Monster ist schon längst ganz woanders oder hat mich gar schon getroffen. Weiterhin wäre es ziemlich nützlich gewesen, wenn die Trefferabfrage nicht über die Event Positionen, sondern über die Picture Position realisiert worden wäre. Das hätte einfach den Vorteil, dass wenn ein Monster gerade vom einen Feld ins andere läuft, man nicht ins leere schlägt obwohl man ihn augenscheinlich genau getroffen hätte, eben nur weil die Engine die Event Position bereits umgesiedelt hat.

Ansonsten natürlich ein wirklich nettes Spielchen. Einer der wohl ersten Zelda-Klone, die wirklich was hermachen. o;

Autor:  Tropical Bird [ So Okt 23, 2011 12:01 ]
Betreff des Beitrags: 

.

Seite 2 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/