RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Mo Sep 23, 2019 22:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
Offline
Alex
Alex
Beiträge: 17
BeitragVerfasst: Sa Apr 28, 2012 3:07 
Ich lass das Projekt. Für einen Einzelnen
ist das einfach etwas zu viel Stress.
Außerdem bin ich im Makern nicht gerade
sehr gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Beiträge: 37
BeitragVerfasst: Sa Apr 28, 2012 8:37 
Dann such dir doch einfach erstmal ein Team, das Hilfe braucht. Dann arbeitest du da mit, erlernst nebenher die Grundlagen des Makers (und auch, wie man ein Team führt), und kannst DANN immer noch deine eigene Idee umsetzen. "Ich lass das Projekt fallen, weil ich zu schlecht beim makern bin" ist ein ziemlich blödes Argument :D Die ersten Maps die ich gebaut habe, sahen auch aus, wie von einem 3-Jährigen zusammengestückelt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1925
Alter: 29
BeitragVerfasst: Sa Apr 28, 2012 11:09 
Doppelposts solltest du hier am besten vermeiden, denn dafür gibt es den Edit-Button direkt unter deinen Beiträgen

Und ansonsten ist das halt bei allen Hobbys so, dass man halt nichts schaffen kann, wenn man keine Lust hat zu üben. Ein Maler kann immerhin auch nicht vom ersten Pinselstrich Meisterwerke malen und genauso ist es beim Makern. Wenn du keine Lust hast, dir die entsprechenden Techniken anzuarbeiten, dann wird es halt nichts und gerade im Maker sind die Grundlagen extrem einfach. Sogar so einfach, dass man die eigenschaft der Befehle einfach anhand der Beschriftungen erlernen kann und so wie ich das sehe, scheinst du keine Lust haben, wirklich ein Projekt auf die Beine stellen zu wollen und mit der Motivation brauchst du dich auch nicht zu wundern, wenn dir niemand helfen will^^
Und das ist kein Stress, sondern Arbeit, die man für ein Hobby gerne erledigen sollte. Wenn du schon daran scheiterst, dann solltest du aufpassen, dass du es im Berufsleben später nicht genauso handhabst, denn dagegen ist der Maker noch reinste Entspannung^^

Falls du also mal ernsthaft was schaffen willst, dann setz dich hin und probier mal alle Befehle durch. Da sie so einfach sind dürfte das auch nicht besonders lange dauern (1-2 Stunden vielleicht, mit nem Tutorial entsprechend etwas mehr) und wenn du die wichtigsten Befehle (Switches, Variablen, Bedinungsabfragen und evtl Schleifen) drauf hast, dann bau einfach mal nen kleines Spiel ohne gleich ein 50 Stunden Grafikmonster mit tausenden Innovationen basteln zu wollen, denn dir sollte klar sein, dass du als Anfänger nicht gleich in die Königsdisziplin einsteigen kannst.


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Beiträge: 17
BeitragVerfasst: Sa Apr 28, 2012 12:13 
Miu hat geschrieben:
Doppelposts solltest du hier am besten vermeiden, denn dafür gibt es den Edit-Button direkt unter deinen Beiträgen
Wenn du schon daran scheiterst, dann solltest du aufpassen, dass du es im Berufsleben später nicht genauso handhabst, denn dagegen ist der Maker noch reinste Entspannung^^


Könntest du mir den Gefallen tun und
mein Berufsleben aus der Sache rauslassen?
Die meisten Tutorials im Internet sind
Englisch. Und da ich mich garantiert nicht
mit nem Wörterbuch vor den PC setzten will
ist es für mich etwas unverständlich.
Außerdem mit dem RPG
Maker VX ein Grafikmonster entwerfen...... :chingrin:
Man müsste den RPG Maker warscheinlich neu programmieren
um da überhaupt annährend gute Grafik rauszubekommen.
Denn 2D wurde nicht gerade dafür geschaffen
total geile Grafik zu haben..... :)
Aber Danke für die Antwort. Werd mich wohl doch nochmal
ransetzen müssen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Pseudo-Elitär
Pseudo-Elitär
Benutzeravatar
Beiträge: 1408
Alter: 32
Wohnort: Dort wo's nicht brennt im Grünen~
BeitragVerfasst: Sa Apr 28, 2012 14:57 
Bei der Auffassung frage ich mich, weshalb du überhaupt mit einem 2D-Programm arbeiten willst. Deine Vorstellung von Grafik ist lächerlich. Ebenso, dass man in deinem Alter (ich gehe mal stark davon aus, dass du mindestens 16 bist) in diesem Land nicht ausreichend Englisch kann um simple Texte zu lesen um eine so simples Programm wie einen Rpg Maker von Enterbrain zu bedienen.

Deine Motivation ergibt auch keinen Sinn. Du postest hier andauernd, du würdest das nicht wollen, das nicht können, das machen und das probieren- und am Ende tust du garnichts. Wie Miu bereits erwähnte, du musst üben. Ich habe in den ersten zwei Wochen ja schon mehr gelernt als du. Und warum? Ich habe mir die Befehle durchgelesen und rumprobiert. So wie nahezu jeder andere hier auch. Und da war ich 13! DREIZEHN!!!

Wenn du keine Lust hast, dann solltest du es wirklich bleiben lassen.
Wenn du doch was lernen willst, dann empfehle ich dir aber ohnehin lieber in ein anderes Forum zu gehen, da hier kaum einer den VX bedient. Ich würde dir da das Atelier oder wohl besser das RPG-Studio empfehlen. Bei letzterem sind, glaube ich, die meisten VX-User unterwegs.

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Beiträge: 17
BeitragVerfasst: So Apr 29, 2012 2:45 
Meine Vorstellung von Grafik ist
keineswegs lächerlich sondern
eben etwas anfordernder.
Ich will mit dem RPG
Maker arbeiten weil ich einfach
Ideen in meinem Kopf habe die
ich nunmal umsetzen will.
Durchaus tue ich etwas
aber ich poste nicht immer wenn ich neue
Erkenntnisse habe. Zudem:
Der RPG maker VX
beinhaltet viele Funktion des
RPG Maker 2000 nicht mehr. Da ich
jedoch mit diesem RPG Maker damals anfing
meine ersten kleinen Games zu machen muss
ich mich in der neuen Umgebung erst zurechtfinden.
Und nochwas: Du musst 13 nicht zweimal schreiben :)
Ich werde mal in die anderen Foren reingucken.
Ich habe außerdem Lust ein Projekt
zu erstellen. Jedoch habe ich (was
wohl nicht die beste Idee war) mittlerweile
4 Jahre nicht mehr mit dem RPG Maker etwas
gemacht. (Bis auf eine Idee die sowieso
bei JEDEM in die Hose gegangen ist,bisher)

Danke für deine Antwort und die Links.
Ich setz mich unverzüglich daran mir die
Foren mal anzugucken :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1925
Alter: 29
BeitragVerfasst: So Apr 29, 2012 10:47 
KristallAnimeFan hat geschrieben:
Meine Vorstellung von Grafik ist
keineswegs lächerlich sondern
eben etwas anfordernder.


Wenn man es als Tatsache hinstellt, dann klingt es schon lächerlich, da solltest du dir am besten angewöhnen, dazu zu schreiben, dass es nur deine eigene Meinung ist ;) denn nicht jeder teilt diese auch, vorallem dann nicht, wenn es um nostalgische Momente geht^^.

Und mit Grafikmonster meinte ich eher selbsterstellte Grafiken, eigenes Kampfsystem samt Grafiken, animierte Umgebung und sowas, was alles oft halt sehr aufwändig ist^^ (und im Makerbereich entsprechend als Grafikmonster bezeichnet werden kann) Und da gibt es halt auch immer viele Anfänger, die nicht sehen, wie anstrengend und zeitaufwändig sowas ist und das gleiche gilt halt auch generell für groß aufgezogene Projekte (und ja, ich habe damals auch eines aufgezogen, es dann aber letztendlich doch nie gebaut, weil es zu aufwändig war xD)
Das Beste ist halt, sich hinzusetzen und erstmal klein anzufangen und vielleicht erstmal ein RTP-Spiel zu erstellen um die funktionen zu testen, ohne gleich alle vom Hocker hauen zu wollen, auch wenn man es sich dann in 5 Jahren anschaut und sich fragt, warum man so einen Mist überhaupt gebaut hat^^


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Beiträge: 17
BeitragVerfasst: So Apr 29, 2012 14:52 
Ich versuche momentan
ein RTP-Spiel zu erstellen da es
vielleicht wirklich zu hoch gegriffen war
gleich ein Giga-RPG zu erstellen.
Thx für die Antworten.
Für die Beta mach ich dann nen
Extra Thread und am besten auch Screenshots
:)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Beiträge: 17
BeitragVerfasst: Fr Mai 04, 2012 22:39 
Hi Leute. Mittlerweile
erstelle ich ein RTP-Spiel namens
"The 7 Eyes- The War of Demon´s".
Dafür nutze ich momentan Musik von allen Spielen
die sich bei mir finden lassen.^^
Das Intro wird zb. mit Musik von The Elder Scrolls IV Oblivion
laufen. (Das werde ich bei The Elder Runes nicht mehr tun.)
Die Beta wird warscheinlich bald fertig.
Würde mich freuen wenn ihr das Game dann testet ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de