RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Mi Apr 08, 2020 3:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Mr. RPG2000.de
Mr. RPG2000.de
Benutzeravatar
Beiträge: 5262
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: Mo Mär 16, 2020 22:13 
Ich hab's noch nicht. Ihr so?

_________________
Bild


Zuletzt geändert von diabolus am Mi Mär 18, 2020 7:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Supermoderator
Supermoderator
Benutzeravatar
Beiträge: 6318
Wohnort: Mu
BeitragVerfasst: Mi Mär 18, 2020 1:11 
Hab mal den Titel ergänzt, um diesen hochkorrupten Wichsern der WHO um "Dr. Tedros" keinen Gefallen zu tun, deren Zungen ziemlich tief in Xi Jinpings Arschloch stecken. Schon witzig, wenn die größten Rassisten auf dem Planeten erfolgreich die Rassismus-Karte ausspielen. Ebola, MERS, Zika und die Spanische Grippe sind OK, aber natürlich möchte man das diktatorische Reich der Mitte nicht verärgern, das nun behauptet, das Virus käme aus den USA.
Edit: Ah, Dia ist Chinaversteher. Na dann tut's mir auch leid.

Keine Ahnung ob ich es habe oder nicht (oder sogar schon hatte). Kann gut sein, kriege hier in der Schweiz aber eh keinen Test. Mich interessiert eher, wie all die vorbildlichen Leute, die nun demonstrativ #zuhausebleiben, am Ende durchhalten, wenn es überall zu Ausganssperren kommt. Das macht mir wirklich Angst. Hier findet gerade ein gewaltiges soziales Experiment statt, und es hätte alles nicht sein müssen, hätten die ganzen Staaten hier nicht komplett versagt -- anders als etwa in Taiwan, wo alles normal geblieben ist.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 205
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mär 19, 2020 16:37 
Alles wie immer hier. Ich gehe ja eh nie raus.

In Wahrheit anstrengend, weil Krabbelgruppen, Schwimmbad, und Spielplätze ausfallen. Aber irgendwie kriegt man die Kinder schon unterhalten. Nützt ja nichts, wenn sonst die Rentner auf den Krankenhausfluren verrecken.

_________________
that which can be destroyed by the truth should be


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Heldenschreck
Heldenschreck
Benutzeravatar
Beiträge: 4301
BeitragVerfasst: Fr Mär 20, 2020 11:10 
Froschvampir hat geschrieben:
Mich interessiert eher, wie all die vorbildlichen Leute, die nun demonstrativ #zuhausebleiben, am Ende durchhalten, wenn es überall zu Ausganssperren kommt.

Ausgangssperre ≠ Einkaufssperre ≠ Arbeitssperre

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Mr. RPG2000.de
Mr. RPG2000.de
Benutzeravatar
Beiträge: 5262
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: Sa Mär 21, 2020 0:47 
Zitat:
Edit: Ah, Dia ist Chinaversteher. Na dann tut's mir auch leid.

Ich lass mir nur nicht komplett unkenntlich deine Meinung in meine Beiträge reineditieren. Das sind nämlich richtige Chinamethoden, mein guter.

Phno Schatzi, alles gut bei dir? Ich mein, ich arbeite seit 20 Jahren an meiner Selbstisolation - ich werd das wohl überleben. Wie stehts bei dir?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Heldenschreck
Heldenschreck
Benutzeravatar
Beiträge: 4301
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: Sa Mär 21, 2020 13:30 
Ich sag es mal so, diese ganzen "Wenn du merkst, dass das Quarantäne-Leben keinen Unterschied zu deinem 'vorherigen' Leben macht"-Memes treffen es schon ziemlich gut. Komm mal wieder im Discord on, man.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Mr. RPG2000.de
Mr. RPG2000.de
Benutzeravatar
Beiträge: 5262
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: Sa Mär 21, 2020 15:30 
Ich bin de facto den ganzen Tag im discord. xd

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Supermoderator
Supermoderator
Benutzeravatar
Beiträge: 6318
Wohnort: Mu
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: So Mär 22, 2020 23:20 
diabolus hat geschrieben:
Zitat:
Edit: Ah, Dia ist Chinaversteher. Na dann tut's mir auch leid.

Ich lass mir nur nicht komplett unkenntlich deine Meinung in meine Beiträge reineditieren. Das sind nämlich richtige Chinamethoden, mein guter.

Da hast du nicht unrecht, daher respektiere ich das. Mich kotzt es einfach unendlich an, wie das alles jetzt als eine Art "Naturgewalt" dargestellt wird, während man das meilenweit riechen konnte. Die Pandemie ist eine direkte Folge der Korruption innerhalb der WHO und des kompletten Versagens von Europa in der Anfangsphase. Wer das seit Ende Dezember mitverfolgt hat, weiß das. Es hätte alles nicht sein müssen. Mein komplettes Leben ist übrigens gerade extrem davon betroffen. Nicht nur, daß ich nicht einmal mehr ins Stadtzentrum hier komme, weil eine Landesgrenze dazwischen ist. Wollte diesen Monat wieder für eine unbestimmte Zeit ins Ausland und sitze jetzt arbeitslos und komplett vorbereitet in der Schweiz fest, richtig geil.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Admaxistrator
Admaxistrator
Benutzeravatar
Beiträge: 9688
Alter: 30
Wohnort: Vorpommern
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2020 14:41 
Nice, im Selbstmitleid zerfließen, Verschwörungsmüll verbreiten und nicht daraufkommen, dass du eventuell selber auch ein bisschen Schuld bist, wie doof du jetzt dastehst - wenn man doch den Virus und seine (potentiellen) Auswirkungen schon seit Monaten so klar erschnüffeln konnte.

_________________
HooliganKrawallPyroHansaGraffittiKIZNazisaufsmaul.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Supermoderator
Supermoderator
Benutzeravatar
Beiträge: 6318
Wohnort: Mu
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: Di Mär 24, 2020 15:33 
Glaub halt was du willst. Wenn du für jedermann nachvollziehbare und dokumentierte Fakten als "Verschwörungsmüll" abtun möchtest, ist das deine Entscheidung. Für meine eigene Situation kann ich leider eher wenig, wenn die mir meine Dokumente fürs Visum nicht verschicken -- aber zu sehr rumjammern möchte ich auch nicht (auch wenn das mit der Grenze für alle Leute hier wirklich einschneidend ist). Ich hoffe, ihr seid alle auch finanziell einigermaßen abgesichert und müßt euch keine existentiellen Sorgen machen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 86
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: Di Mär 24, 2020 19:17 
Klopapier ist zumindest noch genug gebunkert. :]

_________________
wwg1wga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Mr. RPG2000.de
Mr. RPG2000.de
Benutzeravatar
Beiträge: 5262
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: Mi Mär 25, 2020 10:21 
Bis Mitte April kann ich auch noch ganz entspannt durchscheißen. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 205
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 29, 2020 8:16 
>Leute kaufen Klopapier für sechs Monate
>Leute kaufen haltbare Lebensmittel für eine Woche
>Kollaps kommt

phpBB [video]

_________________
that which can be destroyed by the truth should be


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Mr. RPG2000.de
Mr. RPG2000.de
Benutzeravatar
Beiträge: 5262
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Coronavirus disease (COVID-19)
BeitragVerfasst: So Mär 29, 2020 17:32 
Ist irgendwie würdeloser Klopapier zu essen statt sich in der Dusche den Arsch zu waschen. Hm.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 205
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2020 16:10 
Das verwundert mich an der Situation auch so sehr. Klopapier ist quasi völlig nebensächlich. Es ist nicht mal sonderlich reinlich sich mit Baumscheiben die Afterballenzwischenräume zu reiben, bis die Fäkalien hinreichend dünngestrichen sind, um nicht aus einer Torsolänge Entfernung sensorisch wahrnehmbar zu sein.

Aber die Memes sind klasse, also bin ich froh, dass es passiert.

_________________
that which can be destroyed by the truth should be


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de