RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: So Sep 22, 2019 7:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 69
Alter: 29
Wohnort: Österreich^^
BeitragVerfasst: Di Aug 30, 2011 19:20 
Hallo Community !!

Ich habe mir mal gedanken darüber gemacht, was die community will wenn man auf ner Map rumlauft.
Da dachte ich mir, das ich die automatischen zufallskämpfe komplett weg lasse, man aber die monster jetzt sehen kann, klar..klingt jetzt echt veraltet, ich weiß.

Also meine Idee war ne inspiration von Metal Gear Solid und zwar, wenn der Held auf ner map rumlauft und ein Monster sagen wir mal 3 Felder vor ihm steht,
aber das Monster den rücken zum Held gedreht hat, dass das Monster den Held nicht sieht und nichts macht.
Sobald das Monster den Helden aber sieht, ein Rufezeichen Symbol mit SE effekt über dem Kopf des Monster erscheint und das Monster dem Held mit immenser
Geschwindigkeit ( das man erst keine Chance zum weglaufen hat <3 ) nachlauft und bei Held berührung der eigentliche Kampf ausgelöst wird.

Jetz hätte ich da die Frage..wie macht man so etwas ?
Ich erinnere mich, das ich das schon mal gesehen habe und ich meine jetzt nicht aus Vampires Dawn, sondern auch auf nem VX game.
Aber das..ist leider ne andere Geschichte.

Falls fragen auftreten, werde ich es nochmal zeichnen ( joa..ich und zeichnen xD ).


Greets~ euer Nekses

_________________
Mein aktuelles Projekt:


Bild

Engine: Rpg maker VX
Logo credit: xXNeksesXx


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2011 15:38 
Die Frage bei sowas ist ob du dich etwas mit Ruby auskennst, weil mit Events geht das bei vielen Monstern stark in die Performance.
Ich hab zwar mal ein Sicht-Skript geschrieben, aber fürn XP. (Erster Thread hier, letztes Post)

Noch was allgemeines:
Dann darfst du aber die Monster nicht einfach nur random, random, sondern etwas komplexer, was zu einem Muster führt.
Und Zombies sollten immer langsam sein, aber dafür viele^^
Außerdem sollten es Monster geben, die einen auch hören, wenn man zu nah ist.

Sowas mach das System dann erst interessant.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 69
Alter: 29
Wohnort: Österreich^^
BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2011 18:26 
Nun ja, mit Ruby bzw den Scripts..kenn ich mich zwar ein bisschen aus..was das editieren und löschen eines Syntax codes betrifft.
Aber wenns dann ums selber Scripten geht, hab ich leider keine ahnung, da ich das noch nie probiert habe.
Hab nur meistens bei den RGSS2 Scripts etwas rausgelöscht, was mir nicht gefallen hat und klappt xD

Aber ich glaub, das mit den Monstern..hab ich bei nem AKS gesehen..und die ganzen Monster commands waren per event gemacht.
Aber leider erinnere ch mir nur ganz schwach daran..was für ein VX game es war.
Das nächste problem ist ja..ich spür keine performance verschlechterung. Hab ja 4gb ram + 2,8 ghz >.<

Nun ja..geht das sonst echt nur mit nem Script ??


Greets~ Nekses

_________________
Mein aktuelles Projekt:


Bild

Engine: Rpg maker VX
Logo credit: xXNeksesXx


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

BeitragVerfasst: Do Sep 01, 2011 20:21 
Fast alle Event-Skripte für den 2k/3 gehen auch beim XP/VX.
Mit Hilfe des Event-Skripts erreicht man dann sogar noch weit mehr Möglichekiten.
Nur wegen der Möglichkeit einer echten Programmiersprache vergessen das immer viele.

Du kannst es sicher ruhig auch mit Events machen, benutz ausreichend waits und du merkst keinen Unterschied, wenn du es nicht übertreibst.
Mit einem Skript ist die Anwendung nur wesentlich komfortabler, da man es in ein CB packen kann unf fertig.
Letzendlich musst du dich für eine Variante entscheiden.
Wenn du meinst, du kriegst das Skript nicht umgeschrieben und findest keine Alternative fürn VX, machs mit Events.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 69
Alter: 29
Wohnort: Österreich^^
BeitragVerfasst: Fr Sep 02, 2011 12:24 
Ok..dann werde ich es mit Events probieren. Ich hab ja noch ein Anti Lag Script in das Spiel eingebaut.
Ich brauch das Script zwar nicht, wegen meinen 4gb ram und 2,8 ghz aber ich schätze mal das auch andere
User das Spiel spielen sollten, die einen schwächeren computer zu hause stehen haben.

Danke dir White, für die Hilfe ^^.

Greets~ Nekses

_________________
Mein aktuelles Projekt:


Bild

Engine: Rpg maker VX
Logo credit: xXNeksesXx


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 69
Alter: 29
Wohnort: Österreich^^
BeitragVerfasst: Di Sep 06, 2011 16:03 
Hallo Leute !

Ich habe jetzt mal etwas im Internet herumgestöbert, wegen einem Sichtfeld.
Und da habe ich ein Youtube Video gefunden mit einem Detect System Script.

Ich hab das Script in der Video beschreibung angesehen und komm aber auf einen
Punkt... ich kann nur 1 Common Event verwenden >.<.


Hier mal das Video was ich meine:

http://www.youtube.com/watch?v=w7aE_LtoOaE


Und mein problem ist es jetzt...das ich den MGS ( Metal Gear Solid ) Modus verwenden möchte.
Sobald ich diesen Modus verwende..und mich ne Wache oder ein Monster sieht...kann ich keinen Kampf starten.
Sondern kann nur im Script einstellen, ob ich zu einem Jail ( Gefängnis ) event geportet werden will oder zum Game Over
Screen gebracht werden will oder das ganze über ein einziges Common Event ablaufen lasse.
Doch wenn ich so um die 60 Monster im Spiel habe und nur ein Common Event machen kann...wird das ganze echt bisschen schwer.
Da ich mit sicherheit keine 60+ Switches erstellen will und mit variablen arbeite ich in meinem Game in moment noch nicht.

Jetzt wäre es nur nett..ob sich jemand mit RGSS2 ( Ruby ) auskennt und mir solch ein Script umschreiben kann..das ich nur den MGS Modus
verwenden kann und dabei einstellen kann..ob ein Kampf dabei entstehen soll oder ob ich in nem Dungeon..zu dem eingang zurück teleporiert werde.

Des weiteren, habe ich mir jetzt mal Vampires Dawn 2 im Rpg maker 2003 geöffnet und habe versucht das Sichtfeld System in Asgars Schloss mit dem
Rpg maker VX nachzubauen. Es ist alles gegangen, aber..das wahre problem war dann...das mein Monster nicht nachgelaufen ist, obwohl ich im Feld reingetretten
bin mit meinem Held. Obwohl ich beim Monster Event eine 2 Seite gemacht habe..mit einem Alarm switch, der nur aktiviert wird..sobald ich auf ein Sichtfeld trette.
Die 2 Seite von diesem Event..habe ich als bewegung Verfolgen eingestellt, doch es sieht so aus..als würde das Monster nicht aus den Sichtfeld Events rauskommen.


Nun ja..aber das mit dem VD 2 sichtfeld ist jetzt ein anderes thema ^^.
Also es wäre unglaublich hilfreich..wenn mir da einer/eine Helfen würde, da ich leider sonst mit meinem Projekt "Destega" nicht weiter
komme :heul:

Greets Nekses

_________________
Mein aktuelles Projekt:


Bild

Engine: Rpg maker VX
Logo credit: xXNeksesXx


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

BeitragVerfasst: Di Sep 06, 2011 17:09 
Zitat:
und mit variablen arbeite ich in meinem Game in moment noch nicht.

Fang doch einfach mal damit an.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de