RPG-Maker Quartier
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/

Aufabe #5 - Die Gerüchteküche brodelt...
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/viewtopic.php?f=53&t=71957
Seite 1 von 1

Autor:  Dr. Alzheim [ Di Apr 25, 2006 7:18 ]
Betreff des Beitrags:  Aufabe #5 - Die Gerüchteküche brodelt...

Worum geht es hier?
Man munkelt, dass bei der Wahl etwas nicht mit rechten Dingen zu ging. Zum einen, weil so wenige Kandidaten aufgelistet waren (nur 2) und zum Anderem wegen der geringen Wahlbeteiligung. Das Gerücht macht die Runde, dass die Wahl sabotiert wurde.

Wer hat was zu tun?
Die Teilnehmer wie auch die Regentschaft haben bis zur nächsten Wahl zu ermitteln und herauszufinden, ob die Wahl ordnungsgemäß verlief oder ob jemand manipulativ ins Wahlgeschehen eingriff.

Was habe ich dabei zu beachten?
Verdachtsmomente keimen schnell auf. Jedoch sollten diese nur dann dem Veranstalter mitgeteilt werden, wenn es auch Beweise gibt. Vorher macht eine Meldung keinerlei Sinn.

Und an wen hab ich die Vermutung und die Beweise zu schicken?
An den Veranstalter (Dr. Alzheim).

Was gibts dafür?
Wenn zweifelsfrei bewiesen wurde, ob die Wahl manipuliert wurde oder ob alles mit rechten Dingen zuging, gibt es 20 Punkte für die Person, die dies zweifelsfrei beweisen konnte. Ist eine Gruppe von Teilnehmern an der Aufklärung beteiligt, werden die Punkte zu gleichen teilen gesplittet.

Wie lange haben wir Zeit?
Zeit habt ihr bis zum 13.05.2006, den Tag vor der nächsten Wahl.

Ich hab da noch ne Frage...
Nur her damit. Entweder hier posten oder per PM schicken. Ihr habt die Wahl.

Autor:  diabolus [ Mi Mai 17, 2006 17:14 ]
Betreff des Beitrags: 

Vorbei und keiner mitgemacht?

Autor:  Dr. Alzheim [ Mi Mai 17, 2006 17:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Läuft noch.
Wenns nimmer laufen würde, wärs dicht^^

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/