RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Di Apr 24, 2018 9:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 554 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Klassisch.
Klassisch.
Benutzeravatar
Beiträge: 10436
Wohnort: Dazwischen.
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mär 10, 2007 15:05 
Das wäre Schillers "Maria Stuart" gewesen, eine Woche lang. Und irgendwie hab' ich keine Hoffnung, daß es hier wesentlich schneller weitergeht, aber naja, Freirunde. XD

_________________
 
 
every so often we like to steal
to the land of what-might-have-been.
but that doesn't soften the ache wie feel
when reality sets back in.

 
 
Valion | deviantART


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wurstbrot
Wurstbrot
Benutzeravatar
Beiträge: 75
Alter: 27
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mär 17, 2007 19:13 
Wer schrieb das grandiose Buch und wie heißt es , in welchem mehrere Person aus Deutschland fliehen wollen, zur Zeit Hitlers? Ausserdem spielt die Holzplastik figur der "lesende Klosterschüler" eine bedeutende Rolle!

_________________
Projekt: Raise of Undead
Story:80%
Technik:24%
Maps:20%
Grafiken:30%
Reccourcen:20%
Gesamt:ca.20% ist das spiel fertig

Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 7438
Alter: 31
Wohnort: Aachen
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mär 17, 2007 19:54 
Andersch, Sansibar oder der letzte Grund. Nie gelesen, aber unser (minderbemittelte, wohlgemerkt) Deutschlehrer schwärmte davon. Wollte es trotzdem mal lesen.

Und ja, ich sage Freirunde. xD

_________________
He said... death was his father's road to awe. That's what he called it. The road to awe.-


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wolkenmaler
Wolkenmaler
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Alter: 28
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mär 19, 2007 20:01 
Brainstormer hat geschrieben:
Andersch, Sansibar oder der letzte Grund. Nie gelesen, aber unser (minderbemittelte, wohlgemerkt) Deutschlehrer schwärmte davon. Wollte es trotzdem mal lesen.

Wir haben das Buch mit unserer Deutschlehrerin gelesen, und ich muss sagen, dass es so schlecht nicht ist... nja, ok, empfehlenswert ist es auch nicht gerade.

Meine Frage:
Warum kommen die drei Personen Ponyboy, Dallas und Johnny in dem Roman "Die Outsider" in ein Krankenhaus?
(Auch ein Buch, das wir im Unterricht durchgenommen haben^^)

_________________
Bild

-738-


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 3187
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mär 19, 2007 21:21 
Weil sie Kinder aus einem brennendem Krankenhaus gerettet und als Folge Verletzungen abbekommen haben.

_________________
He who binds to himself a joy
Does the winged life destroy
But he who kisses the joy as it flies
Lives in eternity’s sun rise

(Eternity, William Blake)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Wolkenmaler
Wolkenmaler
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Alter: 28
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 20, 2007 17:01 
zophrenik hat geschrieben:
Weil sie Kinder aus einem brennendem Krankenhaus gerettet und als Folge Verletzungen abbekommen haben.

Ich denke mal stark, du meinst Kirche und nicht Krankenhaus. xD
Deshalb: richtig.. und natürlich deine Runde.

_________________
Bild

-738-


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 3187
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 20, 2007 17:51 
Danke für die Korrektur. :rolleyes:

Freirunde. ...muss eben kacken...

_________________
He who binds to himself a joy
Does the winged life destroy
But he who kisses the joy as it flies
Lives in eternity’s sun rise

(Eternity, William Blake)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 3187
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 01, 2007 22:12 
Um mal wieder für Stimmung zu sorgen:
In welchem Werk mordet ein Clown kleine Kinder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Schweizer Reiter
Schweizer Reiter
Benutzeravatar
Beiträge: 297
Alter: 29
Wohnort: Allgegenwärtig.
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 01, 2007 23:27 
Sollte das etwa Stephen King's Werk "Es" sein?
(Meinen Glückwunsch zum Mod, ganz nebenbei. ^^)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 3187
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 02, 2007 9:00 
Tracheros hat geschrieben:
Sollte das etwa Stephen King's Werk "Es" sein?
(Meinen Glückwunsch zum Mod, ganz nebenbei. ^^)

Das ist korrekt!
Und danke für die Glückwünsche. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Schweizer Reiter
Schweizer Reiter
Benutzeravatar
Beiträge: 297
Alter: 29
Wohnort: Allgegenwärtig.
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 02, 2007 11:33 
Zitat:
?: Nun könnten wir denn wieder anfangen. Hobeln, Sägen, Hämmern, dazwischen Essen, Trinken, Schlafen, damit wir immerfort hobeln, sägen und hämmern können, sonntags ein Kniefall obendrein: ich danke dir, Herr, dass ich hobeln, sägen und hämmern darf! Es lebe jeder brave Hund, der an der Kette nicht um sich beißt! Und noch einmal: er lebe!


Das Werk und den Autor hätte ich gern.
Dürfte am Textausschnitt aber relativ gut erkennbar sein. ;)

EDIT:
Lobenswert, die Aktivität hier.  :rolleyes: Das wäre Friedrich Hebbels "Maria Magdalena" gewesen. Freirunde!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 3187
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Apr 07, 2007 22:27 
Meine Mutter ist eine fanatische Christin, bis vor kurzem wusste ich nichts über die Menstruation, in der Schule bin ich eine Außenseiterin und werde von allen gehänselt und gehasst. Dann lädt mich ein attraktiver Junge zum Abschlussball ein, wofür ich mir selber ein Kleid nähe. Ich bin hässlich, habe Akne, sowohl im Gesicht als auch am Rücken, aber wenn ich aufhöre Schokolade zu essen, wird das schon weggehen. Und was niemand weiß: ich habe ungeahnte Fähigkeiten, die ich täglich trainiere und die ich vielleicht einsetzen muss.

Wer (zum Teufel) bin ich??

_________________
He who binds to himself a joy
Does the winged life destroy
But he who kisses the joy as it flies
Lives in eternity’s sun rise

(Eternity, William Blake)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1015
Alter: 27
Wohnort: Schweiz
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 08, 2007 11:51 
Klingt sehr nach 'Carrie' von Stephen King, würde ich sagen.

Falls richtig, Freirunde.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 3187
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 08, 2007 18:26 
correctomundo.

Also dann, Freirunde.

_________________
He who binds to himself a joy
Does the winged life destroy
But he who kisses the joy as it flies
Lives in eternity’s sun rise

(Eternity, William Blake)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Klassisch.
Klassisch.
Benutzeravatar
Beiträge: 10436
Wohnort: Dazwischen.
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 12, 2007 16:41 
"Sagen Sie, Mr. [...], wie kann die Kirche verdammen, was für uns vollkommen logisch ist? Wie können wir ablehnens, was inzwischen zum Fundament unserer Gesellschaft geworden ist? Jedes Mal, wenn die Kirche warnend ihre Stimme erhebt, nennen Menschen wie Sie und unwissend und paranoid. Sie unterstellen uns, wir würden versuchen, Sie zu kontrollieren! Und so nimmt das Übel seinen Lauf, verhüllt in einem Schleier intellektueller Selbstgerechtigkeit. Es breitet sich aus wie ein Krebsgeschwür. [...]"

Aus welchem (sehr bekannten) Buch stammen diese Sätze und wer hat sich gesprochen?

_________________
 
 
every so often we like to steal
to the land of what-might-have-been.
but that doesn't soften the ache wie feel
when reality sets back in.

 
 
Valion | deviantART


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 554 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de