RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Sa Dez 15, 2018 9:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Fahrender Händler
Fahrender Händler
Benutzeravatar
Beiträge: 8289
Alter: 30
Wohnort: Wieder zwischen Smalltalk und User-Galerie
 Betreff des Beitrags: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Mi Aug 20, 2008 12:12 
Hektisches Getümmel, telephonierende Leute und 2 Soldaten vor dem Eingang. Hier geht es zu wie auf einem Bahnhof. *hint*

Der Händler, in seiner Position zuständig für irgendwie sämtlichen Scheiß, steht in schwerer Panzerung "Anaconda" im hellgrauem Stadttarn hinter seinem Schreibtisch, auf dem die Häuser der Siedlung nachgebaut sind, 3 LEGO-Männchen und 15 Playmobil-Figuren stehen. In seiner Hand ein Roulette-Schieber, im Halfter eine Glock18 mit Vollautomatik. Er schiebt die Legofiguren willkürlich mit dem Schieber hin und her, betrachtet die Häuser, die er in stundenlanger Arbeit selber gebastelt hat und freut sich auf das kommende Spektakel.

Neben der Modell-Szenarie liegt ein Stapel Blätter, frisch gedruckt, mit Aufgaben und Arbeitsanweisungen. Er ruft den beiden Wachen zu: "Wenn sich Freiwillige melden, lasst sie passieren!".


Rüstungsindustrie
  • Rüstungsakrobat
    Es gilt die Ausrüstung der Soldaten, Offiziere und Generäle der Kolonie zusammenzustellen. Leider gibt es kaum handelsübliche Waffen - Schwerter, Streitkolben, Raketenwerfer und dergleichen stehen nicht zur Verfügung. Stattdessen werden die Rüstungsdesigner auf Haushaltsgegenstände und das zurückgreifen müssen, was sie in den Straßen und in der Umgebung der Siedlung finden.
    Diejenigen, die als Rüstungsakrobaten dienen wollen, müssen in irgendeiner Form Graphiken erstellen - zeichnen, Paint oder Vorhandenes mischen - und ihr Ergebnis in dieses Thema posten. Es gilt eine komplette Ausrüstung für die einzelnen Militärstände zusammenzustellen. Für jedes Rüstungsdesign erhält man nach Ermessen des Richters oder Händlers null bis zehn Kommata.
    (Die Soldaten werden sich vor dem Kampf ihre Rüstungen aussuchen. Diejenigen Designer, deren Rüstungen verwendet werden, erhalten nochmals fünf Kommata pro Soldat, der die Rüstung wählt. Die Rüstungen steigern die Statuswerte der Soldaten. [Hint: Dieses Element ist insofern strategisch komplex, als dass die Soldaten einerseits schöne Statwerte wollen, andererseits aber natürlich nicht die Kommatamenge der Gestalter über die eigene pushen wollen werden ...])
  • Sonstwasgenerierer
    Alles, was hilft.
    Baue sonstwas und poste das Ergebnis hier. Es wird mit null bis zehn Kommata belohnt und könnte im Kampf zu sonstwas führen.
  • Standartenschmied
    Ein Heer ohne Logo ist ein Mob.
    Gestalte ein Erkennungszeichen für das Heer - ob Flagge, Wappen oder sonstwas, jeder hier gepostete Vorschlag erhält vom Händler oder Richter null bis zehn Kommata. Das Zeichen, das der Regent schließlich vor der Schlacht wählt, wird mit weiteren zehn Kommata belohnt. [Done]

Versorgung
  • Nahrungsmittelbeschaffung
    Ein leerer Magen kämpft nicht gern.
    Zeichne eine Farm, ein Brötchen, eine Keule oder sonstwas auf Papier oder in Paint oder sonstwas. Jedes hier gepostete Bild, das sinngemäß zur Ernährung des Heeres beiträgt, wird von Händler oder Richter mit null bis zehn Kommata belohnt.

Strategiezentrum
  • Kartograph
    Sun Tzu hat sicher einmal etwas Schlaues dazu gesagt.
    Zeichne eine Übersichtskarte über die Umgebung der Kolonie mit dem RPG Maker und poste das Ergebnis hier. Jede Karte wird nach Ermessen von Richter oder Händler mit null bis zehn Kommata entlohnt. Die Karte, auf die sich die beiden Generäle schließlich einigen, wird mit weiteren zehn Kommata entlohnt. [Done.]
  • Slogan
    Das Wort Slogan ist schottisch und bedeutet Kampfschrei.
    Gestalte eine motivierende Kampfrede, die einen Slogan beinhaltet, und poste das möglichst stimmungsvolle Ergebnis hier. Jedes Wortgemenge wird von Richter oder Händler mit null bis zehn Kommata entlohnt.

_________________
¤ Die Elster spielt ¤

¤ Hier könnte deine Werbung stehen.
¤


Nach oben
 Profil  
 
Offline
gesperrt
gesperrt
Beiträge: 1599
Alter: 28
Wohnort: Hamburg
 Betreff des Beitrags: A
BeitragVerfasst: Mi Aug 20, 2008 21:42 
Es wurden fünf Berufe ausgestellt. Jeder Spieler kann beliebig viele Berufe ergreifen und beliebig viele Spieler können den gleichen Beruf ergreifen. Es gibt auch für diejenigen Möglichkeit zu Kommataauszahlungen, deren Produkte letztlich nicht gewählt werden.

Der letzte Abgabetermin ist nicht das Ende der Frist von Aufgabe #09 - es sei denn, dass diese mit einer Kapitulation der Kolonie endet. Die Berufe werden mindestens bezahlt, bis die Kommata des Händlers ausgehen. 126 Kommata sind im Pott, wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

_________________
CURRENT MOOD: SPANISH INQUISITION


Bild
Ich verließ diesen Ort, um in mein persönliches MaisVerDrusssches Anwesen zurückzukehren.
(Relevante Bereiche nach Registrierung sichtbar, Googleschutz etc.)


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4268
Alter: 30
Wohnort: Jössnitz / in einem Ziglu
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 11:49 
Na toll, jetzt ist Krieg und ich hab keine Zeit mehr xD
Aber damit ich zumindest einen Beitrag leiste:

Bild

black phönix baute eine Ballista aus einem Baum, einem Stein, einem Straßenschild,Fryies Penis (also von der Statue) und einem handelsüblichen Kondom. Irgendein Scherzbold hat ein "XD" auf das Geschoss gemalt. Es handelt sich zwar um eine Stationäre Waffe und dient eher als so ziemlich letzte Verteidungung, doch wenn die einschüchternde Wirkung eines riesiges Geschlechtsteils klug eingesetzt wird, kann sie die Schlacht wenden!

Vllt kommt später noch was, mal gucken. Bin am Wochenende leider nicht da ~_~

_________________

SO PLEASE, GO SECRETE ME AN EARTH RIVER THROUGH YOUR STRANGE HUMAN TEAR DUCTS.


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Beiträge: 1254
Alter: 28
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 13:20 
Bürger von Quartan!
Ich spreche hier, an diesem historischen Ort, zu euch, wie es schon viele meiner Landsleute vor mir gemacht haben.
Diese Kolonie ist ein Bollwerk der Freiheit, ein Zeichen für die ganze restliche Welt. Ein Zeichen, dass auch Chaos die Leute zusammenschweißen kann. Steht auf, um für die Kolonie und gegen euer Vaterland zu kämpfen! Der schwarze Schatten der imperialen Bedrohung ist auf dem Weg hierher - doch nur die Kolonie steht als letztes Zeichen im Kampf gegen die Unterdrückung.
Wir werden auf dem Land kämpfen, wir werden im Meer kämpfen. Vielleicht werden wir auch in der Luft kämpfen.
Doch Bürger von Quartan, denkt immer daran. Egal wo wir kämpfen haben wir die Möglichkeit, nein, die Verpflichtung Großes zu leisten um in die Analen der Geschichte einzugehen.
Vielleicht gibt es in ein paar hundert Jahren Comics von uns.
"Ganz Quartan ist besetzt. Ganz Quartan? Nein..."

Aber ich schweife ab. Quartiaten! Dieser Angriff des Imperiums ist Wahnsinn, ja Blasphemie geradezu! Heute, vielleicht auch erst morgen, werden wir in der Hölle speisen.
Alle Menschen in der Welt, die für Recht und Freiheit kämpfen sind Quartaner. Mich erfüllt es mit Stolz sagen zu können:

Ich bin ein Berliner Quartaner!

_________________
"Software is like sex. It's better when it's free."


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 233
Wohnort: Home will be where the heart is never where words so true, my heart´s far, far away... home is too
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 14:44 
Schlicht und einfach das Logo.


Dateianhänge:
Quartan.gif
Quartan.gif [ 1.63 KiB | 9536-mal betrachtet ]

_________________
When you have eliminated the impossible, whatever remains,
however improbable, must be the truth.
Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1576
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 15:27 
Flaggeee!


Kampfschrei:

Du? Nee.

_________________
Laura hat geschrieben:
^ Fragt sich ob Poly männlich oder weiblich ist


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1576
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 16:30 
Doppelpost... ich bin aber auch total produktiv lol~

Rüstung für die Männer! Schlicht und Elegant
Rüstung für die Männer! Protzig mit SchnickSchnack~

Rüstung für die Damen! Garkein Schutz aber sexy~
Rüstung für die Damen! Für die die doch was anziehen wollen

Jaah =D

Und falls es wegen dem Haushaltsdingens nicht geht, besteht meine Rüstung eben aus Knetmasse.. Playdoh! =D

_________________
Laura hat geschrieben:
^ Fragt sich ob Poly männlich oder weiblich ist


Nach oben
 Profil  
 
Offline
van Katzenraub
van Katzenraub
Benutzeravatar
Beiträge: 6750
Wohnort: Bonn
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 17:35 
Sehr toll gemacht.
Wir brauchen noch einen fähigen Kartographen. Welcher talentierte Mapper bietet sich an?
Darüber hinaus habe ich Hunger. Jemand wird doch noch ein bisschen was zu Essen beschaffen können, oder etwa nicht? black phönix Signatur sieht übrigens schon ganz schmackhaft aus.

_________________
Maker-Download: Nach RM2K_107E googlen.


Nach oben
 Profil  
 
Offline
gesperrt
gesperrt
Beiträge: 1599
Alter: 28
Wohnort: Hamburg
 Betreff des Beitrags: Cash
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 17:49 
Es ist Zeit für die ersten Auszahlungen - schließlich soll der Militärdienst seine Anerkennung finden.

black phönix erhält für seine Peniskanone zehn Kommata, da er ausgezeichnete Resteverwertung betrieb, die in der Schlacht von Nutzen sein wird und auf Gegenstände aus der Story zurückgreift.

Metalfreak werden für seine aufmunternden Worte vier Kommata ausgezahlt - in gewisser Weise ist er gut mit dabei, doch er scheitert daran, dass wir uns im Grunde nicht in Quartan befinden, sondern Quartan der Feind ist.

rayn erhält für sein Logo ein Komma. Es ist weder sonderlich gut ausgearbeitet, noch einfallsreich; aber auch der Versuch, unsere Kolonie zu unterstützen, soll entlohnt sein.

Wodkah erhält für die Flagge drei Kommata. Sie ist zwar verwendbar, aber kein Prachtstück. Die Rede wird nicht entlohnt, da hinter ihm keine Arbeit steckt - wenngleich sie Verwendung finden mag. Für seine Knetrüstungen erhält er insgesamt sechs Kommata, da sie zwar eindrucksvoll aussehen, im Kampf aber eher hinderlich sein dürften.

Damit wurden 24 Kommata ausgezahlt. Im Pott verbleiben nach kleineren Neueinnahmen 108 Kommata.

_________________
CURRENT MOOD: SPANISH INQUISITION


Bild
Ich verließ diesen Ort, um in mein persönliches MaisVerDrusssches Anwesen zurückzukehren.
(Relevante Bereiche nach Registrierung sichtbar, Googleschutz etc.)


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Heldenschreck
Heldenschreck
Benutzeravatar
Beiträge: 4292
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 17:56 
Muss die Kolonie exakt nach den Angaben sein, oder reicht es auch grob? Des weiteren, ist die Umgebung an sich besonders erorderlich, oder doch die Detailstiefe der Kolonie?
Aus den Angaben werde ich nicht schlau.
Ahja, Essen!

Bild

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
gesperrt
gesperrt
Beiträge: 1599
Alter: 28
Wohnort: Hamburg
 Betreff des Beitrags: A
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 18:03 
Wir werden wohl versuchen den Feind außerhalb der Kolonie aufzuhalten, um eine Verwüstung ihrer zu verhindern. Im schlimmsten Fall müssen wir jedoch auch in der Stadt kämpfen. Wichtig ist es, die Merkmale darzustellen, die in einer Schlacht von Bedeutung sein könnten - sowohl innerhalb als auch in der Umgebung der Kolonie.
Es können freilich mehrere Karten angelegt werden.

_________________
CURRENT MOOD: SPANISH INQUISITION


Bild
Ich verließ diesen Ort, um in mein persönliches MaisVerDrusssches Anwesen zurückzukehren.
(Relevante Bereiche nach Registrierung sichtbar, Googleschutz etc.)


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1576
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 18:15 
Bild

Die Truppen kommen mit dem Zug, sie werden am etwas großen Bahnhof aussteigen und wohl
sofort durch den kleinen Weg im Wald versuchen in die Kolonie einzudringen. Dort sollten die Soldaten
der Front schon auf sie warten und aufhalten. Da es eng kommen nicht alle Gegner aufeinmal durch sodass
eine geringe Anzahl an Soldaten ausreichend ist. Zur Unterstützung könnten Bogenschützen auf den
Bäumen lauern.

Der Rest der Soldaten sollte durch den anderen dichten Wald in die Stadt Marschieren und
die Gegner versuchen von Hinten anzugreifen. So sind sie umzingelt und wir hätten eine Chance diesen
Krieg zu gewinnen, jaaah!

_________________
Laura hat geschrieben:
^ Fragt sich ob Poly männlich oder weiblich ist


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Heldenschreck
Heldenschreck
Benutzeravatar
Beiträge: 4292
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 18:19 
Hab mir auch Mühe gegeben und bin erst eben fertig geworden :(

Bild

Bild

Karte #2 zwar nicht exakt der Kolonie nachempfunden aber für taktik innerhalb des Dorfes sollte es reichen.

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 3642
Alter: 29
Wohnort: ろっけんじま
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 20:01 
Sonstwasgenerierer

Bild

Die Kolonie im Südosten, der Weg durch die dichten Wälder Richtung Nordwesten, ein mögliches Lager der Quartaner im äußersten Nordwesten, die weiten Ebenen im Südwesten, das Meer im Südosten.

Wichtige Gebäude:

Stadtzentrum: U-W/10-12
Die Bastion: U8
Die Kaserne: W8
Versorgungsstation: U6
Die Penis-Balliste: V7

Die weise Edith sagt:
Die Hügel könnten als natürlicher Schutzwall benutzt werden. In den weiten Ebenen gibt es kaum Deckungsmöglichkeiten, Fernkämpfer könnten hier von Vorteil sein - andererseits könnte eine riesige Armee aus Nahkämpfern den Feind hier blitzschnell zur Strecke bringen. Der Feind, der aus Nordwesten anrückt, könnte im dichten Wald in einen Hinterhalt gelockt werden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 4268
Alter: 30
Wohnort: Jössnitz / in einem Ziglu
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kaserne
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 20:12 
noch ein bisschen Nachschub!

Bild
Experimentelle Halluzinogenbombe

Die Drogen aus Fightestörks altem Etablissement wurden geborgen und in ein großes Fass gefüllt, schön durch gemischt und versiegelt. Wird dieser leckere Mix gezündet, entsteht ein schöner bunter Nebel, der bei jedem, der die Gase einatmet, Halluzinationen auslöst. Sehr effektiv gegen die verweichlichten Quartaner, die Kolonisten dagegen sind sowieso so dicht, dass es auf die meisten von ihnen keine Wirkung hat.

Bild
Steinaltes Gurkenglas

Aus Gurcos Bar. Die Gurken sind bereits teilweise fossilisiert und im inneren hat sich eine hochentwickelte Schimmelzivilisation gebildet. Wird das Glas auf Gegner geworfen, wird dieser von aggresiven mutierten Gurkenpilzkulturen angegriffen. Alle drum herum ärgern sich über den üblen Geruch.

Bild
Spanferkel

Lecker Fleisch bringt Kraft für unsere Truppen!
Der Apfel im Maul ist für eventuelle Vegetarier.

_________________

SO PLEASE, GO SECRETE ME AN EARTH RIVER THROUGH YOUR STRANGE HUMAN TEAR DUCTS.


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de