RPG-Maker Quartier
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/

Wie man Probleme richtig beschreibt [Update 09.05.06]
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/viewtopic.php?f=9&t=67615
Seite 1 von 1

Autor:  GandalfDerGraue [ Sa Nov 26, 2005 13:26 ]
Betreff des Beitrags:  Wie man Probleme richtig beschreibt [Update 09.05.06]

Wenn ihr Probleme mit eurem PC habt, solltet ihr auch Infos einbringen, damit die Lesenden besser helfen können.

Generell bzw. seht das als Checkliste:
  • Das verwendete Betriebssystem. Das wäre so mit das Wichtigste, ob und welches Windows bzw. alternatives Betriebssystem ihr verwendet.
  • Arbeitsspeicher-Bestückung, wieviele Riegel mit wieviel Speicher und, wenn ihr es auch wißt, ob nun SD- oder DDR-RAM.
  • Mainboard - wenn ihr es ebenso nicht wißt und euren PC nicht öffnen wollt, guckt in den Geräte-Manager.
  • Grafikkarte
  • Zusätzliche eingebaute Erweiterungskarten wie z. B. Soundkarten.

Könnt ihr das nicht oder traut ihr euch nicht an den Computer heran, hilft folgendes Programm ziemlich gut aus:
http://www.lavalys.com/products.php?lang=en
Everest analysiert euren PC und zeigt euch genau Modell und Name von Mainboard, RAM und vieles mehr übersichtlich an, was ihr dann hier übernehmen könnt.

Bei Softwareproblemen:
  • Welche Software und welche Version macht überhaupt Probleme (im Menü auf den Punkt "Hilfe -> Über" oder ein Fragezeichen in der Leiste -> About klicken ?
  • Ist eurer Computer ungewohnt langsam oder starten bestimmte Programme nicht mehr ?
  • Ruckeln eurer Spiele, obwohl ihr den neuesten Treiber und eine gute Grafikkarte habt ?
  • Wenn ihr Viren lentfernt, die nach jedem Start immer wiederkehren: Begebt euch auf http://www.hijackthis.de, ladet euch HiJackThis herunter und startet es. Dann wählt "Do a system scan and save a log file". Danach öffnet sich ein Fenster mit einer Textdatei. Markiert die gesamte Datei und kopiert den Inhalt gleich mit in den Thread. Eventuell kann man da jemand hier erkennen, ob da etwas nicht stimmt oder mitstartet, was Spyware oder ein Trojaner sein könnte.
Benutzt auch mal die Suchfunktion oder begebt euch auf die Hersteller-Homepage wenn ein Spiel etwa nicht richtig läuft, bevor ihr einen Thread erstellt.

Tipps und Fragen zum Starten und Laufen von illegal heruntergeladenen Dateien, ISOs und ROMs zu Spielen, Serials und Co.  werden nicht beantwortet, laßt also solche Threads sein.

Autor:  GandalfDerGraue [ Di Mai 09, 2006 18:58 ]
Betreff des Beitrags: 

Da in letzter Zeit immer wieder mal Threads hintereinander auftauchen die doppelt und dreifach genau dasselbe Problem beschreiben und sogar noch in der Übersicht zu sehen sind, verweise ich nochmal auf die Suchfunktion, mit der viele dasselbe Problem schon gelöst haben. Das hat für Alle Vorteile:

- Bei immer denselben Fragen schreiben selbst Alteingesessene nicht etliche Male das Gleiche
- Ihr könnt gleich die Lösungsvorschläge ausprobieren und müßt nicht warten
- Wenn es trotzdem nicht klappt, könnt ihr immer noch den Thread bei einem Grund pushen, außer es war schon lange kein Thread dieser Art mehr vorhanden - dann könnt ihr einen neuen erstellen

In Zukunft werde ich Mehrfachthreads. welche in kurzer Zeit dasselbe Problem ansprechen, schließen und dabei auf die Suchfunktion verweisen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/