RPG-Maker Quartier
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/

Software - Talk
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/viewtopic.php?f=9&t=77154
Seite 36 von 41

Autor:  Lord Ixzibit [ Mo Jun 14, 2010 19:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Ich suche ein DJ Programm, quasi ein virtuelles Mischpult.
Zwei (oder mehr ;) ) Tonspuren, Crossfader, Tonhöhen Stellknöpfe, Scratchen... verständlich?
Aufnahmefunktion wär nice, damit ich den Mix gleich als MP3 hab.

Kostenlos, versteht sich oder?
Kann auch ein paar Euro kosten, aber für ein 100€ aufwärts Programm habe ich gerade kein Geld. Will heißen: Am besten wirklich kostenlos. :)


Danke im Vorraus.

Autor:  Halloerik [ Fr Jul 02, 2010 15:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Lord Ixzibit hat geschrieben:
Ich suche ein DJ Programm, quasi ein virtuelles Mischpult.
Zwei (oder mehr ;) ) Tonspuren, Crossfader, Tonhöhen Stellknöpfe, Scratchen... verständlich?
Aufnahmefunktion wär nice, damit ich den Mix gleich als MP3 hab.

Kostenlos, versteht sich oder?
Kann auch ein paar Euro kosten, aber für ein 100€ aufwärts Programm habe ich gerade kein Geld. Will heißen: Am besten wirklich kostenlos. :)


Danke im Vorraus.


Also mein freund empfiel mir diese zwei programme zum musik machen und mixen:
MAGIX Music Maker 16
MAGIX Sampiltude Music Studio 15
Die beiden sollen extrem gut sein.


Aber ich suche auch ein programm und ich vermute das hier dieses programm hier schonmal gennant wurde wen ja entschuldige ich mich dafür. Also ich suche ein programm mit den man, alles was auf dem bildschirm ist, aufnehmen kann für lets plays zum bsp. ich habe fraps ausprobiert aber dort kan man nur während den spielen aufnehnmen, aber ich will auch vieleicht mal tutorials von maker machen wofür ich auch auserhalb von spielen filmen will kennt jemand so ein programm?

Autor:  WorG [ Sa Jul 03, 2010 21:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Halloerik hat geschrieben:
Lord Ixzibit hat geschrieben:
Ich suche ein DJ Programm, quasi ein virtuelles Mischpult.
Zwei (oder mehr ;) ) Tonspuren, Crossfader, Tonhöhen Stellknöpfe, Scratchen... verständlich?
Aufnahmefunktion wär nice, damit ich den Mix gleich als MP3 hab.

Kostenlos, versteht sich oder?
Kann auch ein paar Euro kosten, aber für ein 100€ aufwärts Programm habe ich gerade kein Geld. Will heißen: Am besten wirklich kostenlos. :)


Danke im Vorraus.


Also mein freund empfiel mir diese zwei programme zum musik machen und mixen:
MAGIX Music Maker 16
MAGIX Sampiltude Music Studio 15
Die beiden sollen extrem gut sein.


Aber ich suche auch ein programm und ich vermute das hier dieses programm hier schonmal gennant wurde wen ja entschuldige ich mich dafür. Also ich suche ein programm mit den man, alles was auf dem bildschirm ist, aufnehmen kann für lets plays zum bsp. ich habe fraps ausprobiert aber dort kan man nur während den spielen aufnehnmen, aber ich will auch vieleicht mal tutorials von maker machen wofür ich auch auserhalb von spielen filmen will kennt jemand so ein programm?


Google sagt http://www.bildschirm-aufnehmen.de/ ;)

Autor:  Luxx [ Sa Jul 03, 2010 22:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Zur DJ Software: probiere doch Fl Studio 8 oder 9. das benutze ich auch
MAGIX Music Maker kannste vergessen kein bass kein garnix... FL hingegn hat auch nen scratcher, kannst so viele tonspuren einfügen wie de willst und ja^^

Autor:  Lord Ixzibit [ So Jul 04, 2010 0:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Magix Music Maker (15) habe ich, eignet sich ganz gut zum schneiden usw. ist jetzt aber auch nicht der Brüller.^^
FL Studio werde ich mir mal anschauen, danke für den Tipp.

@Bildschirm aufnehmen:
Fraps, Camtasia, CamStudio (kostenlos, aber hat bei mir Probleme mit dem Sound, probiers halt mal aus), Hypercam. Das sind, wie ich das mitbekommen habe, die Programme, die die meisten Leute verwenden.

NACHTRAG: HYPERCAM2 JETZT OFFIZIELL KOSTENLOS VON DER HERSTELLERSEITE ZU BEKOMMEN. FREIE VERWENDUNG!! DAMIT WÄRE DIESE fRAGE EIN FÜR ALLE MAL GEKLÄRT! http://www.hyperionics.com/

Autor:  Veicha [ So Aug 29, 2010 13:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Ich bräuchte ein Programm mit dem ich einfach Bilder mit meiner Webcam machen kann. Die ist im Laptop eingebaut und es war keine Software dabei. Im Internet finde ich immer nur Sachen wie "Bei deiner Webcam war bestimmt ein Programm dabei."

Autor:  Zeph [ So Aug 29, 2010 13:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Gimp sollte das können, Photoshop oder jedes andere bessere Bildbearbeitungsprogramm dann wahrscheinlich auch. Treiber sollten natürlich installiert sein.

Autor:  TheWhiteShadow [ Mi Okt 27, 2010 9:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Ich suche ein einfach zu bedienenden Editor für Struktur-Ablaufpläne von Programmen.
Das, was ich bei Google gefunden hab war entweder schlechter als Open-Office oder nicht free.

Autor:  BlueGesyr [ Fr Feb 25, 2011 19:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Lord Ixzibit hat geschrieben:
Magix Music Maker (15) habe ich, eignet sich ganz gut zum schneiden usw. ist jetzt aber auch nicht der Brüller.^^
FL Studio werde ich mir mal anschauen, danke für den Tipp.

MAGIX-Produkte sind Müll, wenn man ned ganz auf Laien-Niveau arbeiten will.
Fruity bringt 'nen Scratch-Plug-In mit, is' aber nicht so toll. Fruity ist auch ein Sequenzer und keine DJ-Software.
Wenn du das Ganze über einen Sequenzer umsetzten möchtest, dann schau dir am ehesten Steinbergs Cubase an, das ist extrem leistungsstark. Zum Scratchen müsstest du dir allerdings nach einem VSTi oder entsprechender Hardware schauen.
Zum Schneiden bitte auch nicht zu MAGIX greifen (und auch nicht zu Fruity, das ist ja eklig!), sondern besser zu Steinberg Wavelab oder Adobe Audition (der CoolEdit-Nachfolger).

Im DJ-Bereich kenne ich mich zwar nicht sonderlich aus, allerdings hab' ich ganz gute Worte über VirtualDJ gehört. Dazu gibt's u.A. auch eine Free Version:
http://www.virtualdj.com/download/free.html


Achja, nur noch zum Schluss: Propellerheads Reason ist auch ein sehr leistungsstarker Sequenzer, allerdings ohne Plug-In-Schnittstelle, was man aber mit Cubase und Rewire gut in den Gruff kriegen kann.

Autor:  Donkey [ Do Mär 03, 2011 21:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Ich empfehle als DJ Programm Traktor von Native Instruments. DJ Software mit allem, was das Herz begehrt und sogar noch ungefähr in deiner Preisregion.
http://www.native-instruments.com/#/en/products/dj/traktor-pro/

Autor:  Ragdoll. [ Fr Apr 15, 2011 23:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Ich habe eine Frage an die klugen Köpfe hier. :o
Da ist diese Videodatei, die als xviD Datei betitelt ist und sich von keinem verdammten
Videoprogramm abspielen lässt. (VLC, DivX) Wie bekomme ich das Ding zum laufen? =/

Autor:  TheWhiteShadow [ Sa Apr 16, 2011 2:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

xviD ist ein Mpeg4-Codec und sollte von jedem gängigen Videoplayer abgespielt werden können. VLC kann das auf jeden Fall.
Vielleicht ist die Datei beschädigt?

Autor:  Ragdoll. [ Sa Apr 16, 2011 7:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Das kann ich leider nicht beurteilen. Einzige Angabe die ich dazu nennen kann ist, dass als einziger
der VCL Player es überhaupt abspielt (also ohne Fehlermeldung) jedoch die Datei dann nur 7 Sekunden lang
ist und einen lachsrosanen Screen ohne irgendwelche Töne wiedergibt. Die Datei ist aber selbst 730mb groß
was jetzt ungewöhnlich für eine datei wäre die nichts als das wiedergeben kann. Muss ich es eventuell
irgendwie vorher umwandeln? Wär echt schade, wenn das jetzt schon die Grenzen des Möglichen gewesen
wären.

Autor:  Ragdoll. [ Sa Apr 16, 2011 9:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

Gehen wir davon aus die Datei ist ein Dreckshund.
Danke für die Mühen und die Hilfe. =)

Autor:  Andrej [ Sa Apr 16, 2011 22:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: "Programm gesucht"

HJ-Split mal ausprobiert? Vllt ist das Ding einfach mal kodiert worden, und VLC & Co haben so ihre Probleme damit.

Seite 36 von 41 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/