RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Fr Nov 16, 2018 15:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Beiträge: 1976
Alter: 24
Wohnort: Peak-citeh~
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Mi Dez 15, 2010 8:21 
Also ich hab den hier.
Hat um die 20 € gekostet und ist wirklich simpel und gibt keine Probleme.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2777
Alter: 30
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Mo Jan 03, 2011 13:19 
Moin, moin.

Folgendes: Ich habe 2 GB Arbeitsspeicher (DDR2) und das ist zuwenig, der Rechner ist mir häufig zu überfordert. Jetzt möchte ich aufrüsten, vielleicht auf 4, evtl. auf 6 GB. So.
Eingebaut habe ich RAM von OCZ, zwei Riegel á 1 GB. Zwar habe ich hier noch zwei Riegel á 2 GB rumliegen, ebenfalls von OCZ, aber mein Mainboards (Asus) kommt damit nicht klar, startet nicht. Zig Stunden verzweifelten Rumprobierens, Ein- und Ausbauens blieben ohne Erfolg. Meine Schlussfolgerung (und die von Leidensgenossen): Asus und OCZ mögen sich nicht immer unbedingt.
Jetzt möchte ich komplett neuen Arbeitsspeicher kaufen. Welchen Hersteller und welches Exemplar könnt ihr empfehlen?

System:

Mainboard: Asus M2N mit Athlon 64 X2 6000+, unterstützt bis DDR2-800
RAM: OCZ XTC Platinum OCZ2P8001G, Dualmodus
Grafik: XFX GeForce 8600 GTS
OS: Win 7 x64 Pro

Bin für jede Hilfe dankbar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2777
Alter: 30
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Mi Jan 05, 2011 12:28 
Hat denn niemand einen Tipp?
Welcher RAM (=welcher Hersteller) ist verlässlich und hat keine Probleme mit Asus-Mainboards?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2777
Alter: 30
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Mi Jan 05, 2011 21:51 
Das ist... schön und nett von dir, aber das beantwortet eigentlich nicht meine Frage.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2777
Alter: 30
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Fr Jan 07, 2011 9:24 
Das sieht doch schon mal besser aus. Danke dir.
G.Skill habe ich noch nie gehört. Als ich jung war, hieß es immer "Keinen NoName-RAM! Markenspeicher von Infineon oder Kingston kaufen!1" Das ist nicht mehr aktuell, oder? xD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Yoji
Yoji
Benutzeravatar
Beiträge: 2351
Alter: 12
Wohnort: Zimmer 710
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Di Mär 29, 2011 18:43 
Hey, zwar keine spezielle Computerfrage, aber fast.

Es geht um mein Grafiktablett. Das Ding ist kaputt.
Seit knapp 2 Jahren, liegt aber noch rum hier.
Ich bezweifle aber, dass das Tablett an sich kaputt ist, sondern der
Stift einfach nicht mehr erkannt wird.

Also wollte ich fragen ob ich mir einfach irgendeinen Grafiktablet-Pen (?) kaufen kann
und der mit meinem Tablett kompatibel ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Technik-Freak
Technik-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 6635
Wohnort: Köln =0
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Do Mär 31, 2011 13:36 
Am Stift kann eigentlich nicht viel kaputtgehen, da der Tablet nur die Kapazität des Stiftes misst. Und die ist vom Material abhängig, sofern also die Spitze nicht abgebrochen ist, wird es an was anderem liegen.

_________________
Bild

1,24€ die Minute


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 1905
Alter: 29
Wohnort: Endwelt
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Mi Mai 25, 2011 11:08 
[Problem]

Hey :) Ich habe schon seit langem, aber momentan eher wieder ein Problem.
Meine Mouse "deaktiviert" sich sozusagen regelmäßig. Das kann alle paar Minuten oder nach ner halben
Stunde auftauchen, vollkommen willkürlich. Ich kann sie noch bewegen aber nichts mehr anklicken.
Es liegt nicht an der Maus. Das ist jetzt etwa die vierte, fünfte Mouse aber immer das selbe kabellose Keyboard.
Daher bin ich der Überzeugung es liegt daran. Das Problem hatte ich bereits vor etwa einem Jahr, es verschwand
Gott sei Dank aber nach ein paar Monaten nur jetzt habe ich vor ein paar Wochen die Stecker vom Keyboard
gezogen um umzuräumen und seit die Stecker wieder drin sind tritt das Problem wieder auf.
Da ich keine Ahnung habe wie es damals verschwunden ist, weiß ich auch nicht was ich machen soll.
Ich habe bereits die Verbindung des Keyboard von der Channelbox getrennt und neu verbunden aber es hat
an der Sache nichts geändert. Hatte jemand vielleicht schon einmal ein ähnliches oder gleiches Problem und kann mir helfen? =/

Ich wär sehr dankbar. ^^'

_________________


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Technik-Freak
Technik-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 6635
Wohnort: Köln =0
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Do Mai 26, 2011 11:25 
Wechsel doch erstmal die Tastertur um sicherzugehen, das es an dieser liegt. Ist bisher ja nur eine Vermutung.

_________________
Bild

1,24€ die Minute


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1124
Alter: 28
Wohnort: Gänseblümchenwiese
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Mo Jun 06, 2011 22:58 
Bild

Wie bekomme ich die Einträge im roten Kästchen (alt) weg?
Grünes Kästchen geht problemlos... entweder Haken weg oder entfernen klicken.
Aber die Einträge im roten Kästchen tauchen ständig wieder auf!
Was ich probiert habe:

Haken weg, entfernen, ok, übernehmen, neustart, registry bereinigung, ccleaner, Sims 3 komplett deinstallieren und alle alten Datein löschen.
Ich schmeiß den PC gleich aus dem Fenster -_-

btw.
Windows 7 64bit (falls das relevant sein sollte)

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Vollstrecker
Vollstrecker
Benutzeravatar
Beiträge: 3922
Alter: 33
Wohnort: Vienna X
 Betreff des Beitrags: Re: Hardware - Talk
BeitragVerfasst: Di Jun 07, 2011 12:37 
Ragdoll. hat geschrieben:
[Problem]

Hey :) Ich habe schon seit langem, aber momentan eher wieder ein Problem.
Meine Mouse "deaktiviert" sich sozusagen regelmäßig. Das kann alle paar Minuten oder nach ner halben
Stunde auftauchen, vollkommen willkürlich. Ich kann sie noch bewegen aber nichts mehr anklicken.
Es liegt nicht an der Maus. Das ist jetzt etwa die vierte, fünfte Mouse aber immer das selbe kabellose Keyboard.
Daher bin ich der Überzeugung es liegt daran. Das Problem hatte ich bereits vor etwa einem Jahr, es verschwand
Gott sei Dank aber nach ein paar Monaten nur jetzt habe ich vor ein paar Wochen die Stecker vom Keyboard
gezogen um umzuräumen und seit die Stecker wieder drin sind tritt das Problem wieder auf.
Da ich keine Ahnung habe wie es damals verschwunden ist, weiß ich auch nicht was ich machen soll.
Ich habe bereits die Verbindung des Keyboard von der Channelbox getrennt und neu verbunden aber es hat
an der Sache nichts geändert. Hatte jemand vielleicht schon einmal ein ähnliches oder gleiches Problem und kann mir helfen? =/

Ich wär sehr dankbar. ^^'


Hängt am selben USB Hub oder der selben Karte irgendetwas Datenübertragungsintensives? Externe Festplatte? TV Stick? Irgendsowas? Ich kenn das nämlich, dass während diese Dinge aktiv sind, dann andere Geräte nicht mehr reagieren wie sie sollen, weil da einfach die Übertragungsrate des Buses an dem das USB Gerät hängt das nicht mehr mit macht.

_________________
Haters gonna love this.
#rpg2000 @ irc.euirc.net - join. OBEY.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de