RPG-Maker Quartier
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/

[CSS] Gutes und modernes Framework bzw. Einsteigertipps LESS
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/viewtopic.php?f=9&t=98677
Seite 1 von 1

Autor:  VenomBinary [ Di Dez 04, 2012 0:45 ]
Betreff des Beitrags:  [CSS] Gutes und modernes Framework bzw. Einsteigertipps LESS

Hey,

ich bin zurzeit auf der Suche nach einer guten Alternative zum Twitter-Bootstrap. Von den Möglichkeiten die das Bootstrap bietet, bin ich extrem angetan. Als ich jedoch an den Teil mit LESS ankam, dachte ich mir, das ich eigentlich kein Bock habe ständig LESS zu compilen. Kennt sich jemand damit aus, bzw. ist es überhaupt nötig LESS für die ersten Testruns zu kompilieren? - Wenn nein, dann reicht mir das Bootstrap total aus.

Ansonsten suche ich weiterhin sehr gerne gute Alternativen zu dem Bootstrap.
YAML sah für mich schon schön aus, habe jedoch nicht wirklich viel persönliche Meinungen dazu gehört.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Autor:  KD [ Di Dez 04, 2012 23:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [CSS] Gutes und modernes Framework bzw. Einsteigertipps

VenomBinary hat geschrieben:
Als ich jedoch an den Teil mit LESS ankam, dachte ich mir, das ich eigentlich kein Bock habe ständig LESS zu compilen. Kennt sich jemand damit aus, bzw. ist es überhaupt nötig LESS für die ersten Testruns zu kompilieren?

Less transkompiliert nur zu normalem CSS. Von daher kannst du auch CSS benutzen. Allerdings ist es gar nicht notwendig, die Files per Hand zu kompilieren. Dafür kannst du Programme nutzen, die automatisch die less Files kompilieren sobald du sie änderst. Beispiel: Guard.

Autor:  Xardas der Dunkle [ Mi Dez 05, 2012 8:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [CSS] Gutes und modernes Framework bzw. Einsteigertipps

Wir benutzen hier auf der Arbeit eine entsprechendes PHP Classe welches die SCSS (Leicht andere Syntax als LESS) Dateien beim nächsten Seiten Aufruf automatisch konvertiert.

Man sollte allerdings vorher prüfen ob sich die SCSS Datei geändert hat (z.B. filemtime(scss-file) > filemtime(css-file)) da der Parser relativ langsam ist.
Oder ihn auf live Seiten einfach komplett deaktivieren ;).

Autor:  VenomBinary [ Mi Dez 05, 2012 22:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [CSS] Gutes und modernes Framework bzw. Einsteigertipps

Vielen Dank schonmal,

ich schaue mir mal SCSS an, scheint ja auch echt Nett zu sein.

KD hat geschrieben:
Less transkompiliert nur zu normalem CSS. Von daher kannst du auch CSS benutzen. Allerdings ist es gar nicht notwendig, die Files per Hand zu kompilieren. Dafür kannst du Programme nutzen, die automatisch die less Files kompilieren sobald du sie änderst. Beispiel: Guard.


Ich habe mir schon einmal SimpLESS angeschaut, fand diesen Zwischenschritt allerdings irgendwie umständig. - Soweit ich weiß, ist LESS ja ein JS, kann man daher nicht einfach den LESS-Code drin behalten und auch weiterhin mit den LESS-Variablen arbeiten?

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/