RPG-Maker Quartier
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/

Neustart ohne Neustart?
http://forum.rpg2000.4players.de/phpBB3/viewtopic.php?f=9&t=98914
Seite 1 von 1

Autor:  Tyraxx [ Di Mai 14, 2013 15:34 ]
Betreff des Beitrags:  Neustart ohne Neustart?

Hi allezusammen,

der Titel des Threads klingt ein wenig irreführend, aber hier meine Frage.
Wie kann ich es schaffen, sodass der Rechner alles herstellt was bei einem normalen Windowsstart/Neustart auch hergestellt wird, ohne das System neuzustarten?
Es ist nämlich so, dass ich das Herunterfahren abgebrochen habe, dadurch wurden sogut wie alle Prozesse geschlossen.
Mit "explorer.exe" hab ich den Desktop wiederhergestellt. Aber Funktionen, wie z.B. Sprachtastaturen wechseln oder Anzeige von Lautstärkeregelungen sind nicht mehr vorhanden.
Kann mir irgendjemand weiterhelfen?

Autor:  Nagasaki [ Di Mai 14, 2013 15:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neustart ohne Neustart?

Rechner einfach neustarten?

Wäre schonmal hiflreich als erstes dein Betriebssystem zu erfahren. Bei XP kannst du über den Taskmanager herunterfahren sowie den Benutzer abmelden/ wechseln. Im Zweifelsfall einfach den Strom abstellen. Softwareprobleme wird Windows ohnehin in wenigen Minuten reparieren. Das Schlimmste, das sonst noch passieren könnte, wäre eine zerschossene Festplatte. Das ist aber so unwahrscheinlich, dass ich mir erst Sorgen drum machen würde, wenn es passiert ist. Lässt sich in dem Fall auch mit nem freien Nachmittag und einer zweiten Festplatte kinderleicht beheben.

Unterm Strich versteh ich bei deinen Ausführungen garnicht, wo das Problem ist.

Autor:  Tyraxx [ Di Mai 14, 2013 15:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neustart ohne Neustart?

Gut, es ist so das ich bei einigen Spiele mein Rechner zu langsam bzw überlastet ist.
Ich lass mein Rechner herunterfahren, breche aber den Vorgang ab.
Dadurch habe ich alle Prozesse geschlossen die ich nicht mehr brauche.
Via Taskmanager starte ich dann nur das Spiel.

Jetzt will ich danach den Rechner wieder mit normalen Funktionen nutzen.
"explorer.exe" ausführen, bringt eigentlich fasst alles wieder (Desktop).
Aber bspw. die Tastatur von DE zu EN wechseln, ist nicht mehr möglich.
Auch Lautstärkeanzeige, wenn ich via fn-button was manche (LapTop) werden nicht angezeigt. (Funktionieren aber dennoch)
Jetzt wird das System, welches Vista ist, bei jeden Start wohl automatisch bestimmte Prozesse ausführen.
Gibt es dann nicht irgendeine Möglichkeit, diesen Effekt des Systemstartes zu erzielen, ohne das System neuzustarten?

Autor:  Nagasaki [ Di Mai 14, 2013 16:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neustart ohne Neustart?

Benutzer abmelden und wieder anmelden sollte helfen. Wobei ich deine Vorgehensweise als wenig empfehlenswert erachte. Wäre es nicht angebrachter den Rechner aufzurüsten oder das Betriebssystem zu wechseln? Vista soll ja performancetechnisch nicht so der Bringer sein. Wenn du über eine Vista-Lizenz verfügst, so darfst du dir auch XP installieren. Das sollte schonmal Ressourcen einsparen. Wenn du allerdings ein zu neues System hast, bei dem du keinen ausreichenden Treibersupport zu XP bekommst, so wäre upgraden auf Win7 oder 8 zu empfehlen. Auch diese sollen stabiler laufen als Vista. Wobei ich das auch nur aufgeschnappt habe. Kann mich da natürlich wieder total irren.

Ansonsten, wieso startest du nicht einfach neu? Die paar Minuten wirst du schon noch Zeit haben. Ich versteh die Leute manchmal nicht...

Autor:  Tyraxx [ Di Mai 14, 2013 16:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neustart ohne Neustart?

Ja, ich werde mir sowieso noch einen neuen Rechner anschaffen.
Bis dahin komm ich auch so zu recht.

Das neustarten ist nervig, weil ich das mit dem Herunterfahren öfters mache (Nagut, sooft nun auch wieder nicht, aber...).
Außerdem ist meine BIOS-Batterie momentan auch hinüber (warte noch auf die Leiferung), d.h. ich müsste die Standard-Einstellung auch nochmal wieder herstellen.

Naja OK, ich versuch's mal mit Ab- und wieder Anmelden

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/