RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: So Jun 24, 2018 6:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 675
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Server-Case und Raid 5
BeitragVerfasst: Di Jun 04, 2013 11:52 
Hallo Community,

in unserer Firma brauchen wir irgendwann bald einen eigenen Server für unser internes System.
Dabei soll es sich nicht um das Super-Hight-End Servermodell handeln.

Dennoch hätten wir gerne ein Hardware RAID 5 Festplattenmanagement, um bei ausfallende Festplatten keine
Probleme zu bekommen. Ich habe mir schon selber einige PCs zusammengeschraubt aber
mit RAID 5 hatte ich noch nie das Vergnügen.

Worauf muss man bei solch einem RAID System achten und was braucht man an technischen Geräten,
um so etwas umzusetzen? Und könnt ihr Gehäuse(-typen) empfehlen, die damit einhand gehen?
Ich möchte an der Stelle hinweisen, dass die Communityleitung hier ungern direkte Produktwerbung sieht.

Und macht es dann auch Sinn, solche Festplatten-Schnellwechsel-Slots zu haben?
Denn die sind sehr teuer in der Anschaffung und wir gehen ja davon aus,
dass das System geschlossen einige Jahre ohne Zwischenfälle läuft.

Als Info: Wir wollen es wahrscheinlich mit Ubuntu Server laufen lassen. Also auf jeden Fall irgendwas mit Unix Kernel ;)
Und ich glaube wir brauchen netzwerktechnisch auch nicht das Superzeug, denn wir haben kein Gbit Netzwerk.

Danke, Blacky

Nachtrag:
Ich habe gerade in der Eigenrecherche solch ein Netzwerk Festplatten System gefunden, was sogar RAID unterstützen soll.
Könnte das für uns schon reichen? Jeder bei uns auf Arbeit hat ja seinen eigenen Arbeitsplatz und auf dem System soll lediglich ein Apache 2 Server laufen.



_________________
~ And in that moment, I swear we were infinite. ~


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Uca purgilator
Uca purgilator
Benutzeravatar
Beiträge: 3405
 Betreff des Beitrags: Re: Server-Case und Raid 5
BeitragVerfasst: Di Jun 04, 2013 14:06 
In was für einer Firma arbeitest du überhaupt, dass du in einem RPG Maker Forum nach solchen Dingen fragst? :lenny:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 675
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Server-Case und Raid 5
BeitragVerfasst: Di Jun 04, 2013 14:07 
Kleine Software Firma. Ich frage gern hier. Ist das verboten? ^_^

_________________
~ And in that moment, I swear we were infinite. ~


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Uca purgilator
Uca purgilator
Benutzeravatar
Beiträge: 3405
 Betreff des Beitrags: Re: Server-Case und Raid 5
BeitragVerfasst: Di Jun 04, 2013 16:07 
Nö, aber vielleicht sollte Braino anfangen Techsupport verkaufen. :lenny:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Archmaester of the Citadel
Archmaester of the Citadel
Beiträge: 6467
 Betreff des Beitrags: Re: Server-Case und Raid 5
BeitragVerfasst: Mi Jun 05, 2013 20:33 
Ich glaube, da solltet ihr euch eher einen vernünftigen Netzwerk-Guy holen, der solche Fragen gut beantworten kann; der kennt nämlich auch euer System, die Auslastung, was ihr genau damit anstellen wollt, etc.

In Ermangelung dessen setzen viele Leute heutzutage aber auch auf Cloud Hosting, du mietest dir einfach bei ner Serverfarm so viele Cluster wie du benötigst und um die ganzen Hardware-Details brauchst du dich dann nicht zu kümmern. Soll wohl in sein, bei Startups und so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 675
Alter: 29
 Betreff des Beitrags: Re: Server-Case und Raid 5
BeitragVerfasst: Do Jun 06, 2013 12:29 
Ich habe mich jetzt auch noch mal in Shops umgeschaut und merke, dass es wirklich nicht einfach ist,
da einen direkten Tipp für unseren Fall zu geben. Viele Hardware Raids funktionieren nur mit Windows Treibern oder
mit Software Raid, ob sich das dann noch lohnt.

Generell zusammenfassend also Hilfe von einem Profi holen oder gleich direkt externe Datenspeicherdienstleister nutzen,
die von Haus aus Raid, Backup und Brand-Spiegelung anbieten.

Danke.

_________________
~ And in that moment, I swear we were infinite. ~


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de