RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Do Jun 21, 2018 15:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Slime-Jury
Slime-Jury
Benutzeravatar
Beiträge: 1514
Alter: 30
Wohnort: ★★★★★
BeitragVerfasst: So Jan 15, 2012 21:10 
Bild

Biographie:
Als der Verfall noch klein war und in die Schule ging.....ne quatsch xD
Als das Slimeland immer mehr der Dekadenz und der Fäulniss anheim viel
regte sich im Kern ihrer Welt ein Schatten. immer mehr wuchs der schatten heran
bis er eines Tages anfing die Grenzen der Realität verschwimmen zu lassen.
Dieser Schatten wurde zu dem was man Verfall nennt, einm überdimensionalen Slime,
der nur das eine Ziel hat alles zu verschlingen, jede Realität und jede Existenz.
Wenn er könnte würde er unsere Menschenwelt ebenso gefährden wie jetzt das
Slimereich. Nur die 3 Slimes die sich ihm entgegnstellen können ihn noch aufhalten...
...möge die Macht mit ihnen sein xD

Fähigkeit:
Der Verfall hat die macht der zersetzung, das heißt er verfügt über Strahlen die jedes
Organische oder Materiele verfaulen bzw. oxidieren lässt.
Er beherscht Teleportation.
Er kann alle denkbaren dunklen energiekräfte einsetzen ( Explosionen, Strahen, energiegeschosse)
Dinge oder Personen die er bereits verschlungen hat kann er als seine geträuen Herolde einsetzen
Der Verfall ist bereits enorm deshalb ist er ca 100 m groß mit jeder sache die er verschluckt wird er
größer, wird er gezwungen etwas auszubrechen wird er jedoch auch wieder kleiner.

Schwächen:
Da er quasi nur aus dem Instinkt sich zu vergrößern und zu verschlingen handelt
ist der nicht gerade der Schlauste Gegner.
Nur die Aktivität der menschlichen Slimewarszeichner kann ihn wirklich stoppen.
Es liegt also an euch.

Location:
Ein großer teil des SWlandes wurde bereits zerstört, und da die realität bereits zu brechen beginnt
Ist der Ort des Kampfes ein Schwerkraftloses Trümmerfeld in dem noch halb zerstörte Städte, Meere, Wälder
usw. herumtrudeln somit ist der Kampf extrem flexibel.
MFG Ex

Ich Stelle diesen Kampf unter die besondere Regel, das sich auch mehr als 3 Slimes anschliesen dürfen.
desdo mehr SWspieler einen Aktiven Zug machen desdo besser xD

Aber bedenkt ihr müsst das mit den 3 eigentlichen spielern Raccoon, Don Kamillo, Clades absprechen!
Ansonsten dürft ihr wegen mir auch mitten in den laufenden Kampf einen Zug reinhaun.
Aber Abschprache nicht vergessen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Slime-Jury
Slime-Jury
Benutzeravatar
Beiträge: 84
 Betreff des Beitrags: Re: [J] Bekämpft den Verfall!
BeitragVerfasst: Di Jan 17, 2012 17:37 
Bild

_________________
+1


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1229
Alter: 25
Wohnort: hinter der nächsten Kreuzung
 Betreff des Beitrags: Re: [J] Bekämpft den Verfall!
BeitragVerfasst: Mi Jan 18, 2012 21:47 
Bild

_________________
KÜRBIS NATION


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1044
 Betreff des Beitrags: Re: [J] Bekämpft den Verfall!
BeitragVerfasst: Do Jan 19, 2012 15:06 
Bild

Sooooo

Der blaue Slime ruft zu seinen Freunden, dass sie den Käse werfen sollen. Zeigte aber keine Wirkung, worauf der Verfall seine Nase ausfährt.
Doomslime sieht es und vor Panik schoss er mit seinem guten alten Raketenwerfer auf die Nase, die dann beschädigt wurde.

_________________
True form of Adolph


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Supermoderator
Supermoderator
Benutzeravatar
Beiträge: 1892
Alter: 34
Wohnort: Baumstamm Slimewars: Coonie, Sleimdall, Sub Zero
 Betreff des Beitrags: Re: [J] Bekämpft den Verfall!
BeitragVerfasst: Sa Jan 21, 2012 16:09 
Bild
[youtube]xzPwi14h3us[/youtube]

_________________
Test, Test. Dieser Text dient ganz einfach nur als Platzhalter. :PBild *Purr*


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Slime-Jury
Slime-Jury
Benutzeravatar
Beiträge: 1514
Alter: 30
Wohnort: ★★★★★
 Betreff des Beitrags: Re: [J] Bekämpft den Verfall!
BeitragVerfasst: So Jan 22, 2012 15:38 
Bild

mfg Ex

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1229
Alter: 25
Wohnort: hinter der nächsten Kreuzung
 Betreff des Beitrags: Re: [J] Bekämpft den Verfall!
BeitragVerfasst: Di Jan 31, 2012 21:41 
Fragt mich nicht wieso Adobe nicht zu seinen eigenen Waffen greift. Btw, eigentlich sollte es noch ein Panel geben in dem Socky in sein Bog-Lager schaut und sich darüber aufregt das jemand seine Bogs gestohlen hat, aber aus irgendeinen Grund habe ich das Haus nicht hinbekommen.. Egal, vllt kanns ja Trenc oder so verarbeiten. ^^

//Edit; Trollolol, Adobe bestätigt im letzten Panel das er tot ist. Das war nicht so geplant! xD
Eigentlich sollte er sagen das er nciht tot ist, nja denkt euch das einfach. ^^

Bild

_________________
KÜRBIS NATION


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1044
 Betreff des Beitrags: Re: [J] Bekämpft den Verfall!
BeitragVerfasst: Sa Feb 04, 2012 17:38 
Bild

Nach dem Angriff von Verfall hat sich durch die zwei Landschaften eine Höhle gebildet. Doomslime befreite sich von dem Schutt und sah Duke Nukem vor sich. Doomslime machte den Vorschlag gemeinsam dem Verfall eins reinzuwürgen. Aber Duke zeigte sich desinteressiert, bis Doomslime einfiel dass er ein Weiberheld ist und erwähnte, dass der Verfall die Frauen entführte. Und das wollte Duke Nukem nicht auf sich sitzen lassen. Also schossen sie sich aus den Klauen des Verfalls und das bemerkte er. Kurz darauf packte Doomslime seine BFG aus und schoss in sein Gesicht, während Duke Nukem ihn mit seinem Devastator demütigte.

_________________
True form of Adolph


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Supermoderator
Supermoderator
Benutzeravatar
Beiträge: 1892
Alter: 34
Wohnort: Baumstamm Slimewars: Coonie, Sleimdall, Sub Zero
 Betreff des Beitrags: Re: [J] Bekämpft den Verfall!
BeitragVerfasst: Sa Feb 04, 2012 19:12 
Bild

_________________
Test, Test. Dieser Text dient ganz einfach nur als Platzhalter. :PBild *Purr*


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Slime-Jury
Slime-Jury
Benutzeravatar
Beiträge: 1514
Alter: 30
Wohnort: ★★★★★
BeitragVerfasst: So Feb 05, 2012 18:23 
Bild

mfg Ex

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1229
Alter: 25
Wohnort: hinter der nächsten Kreuzung
BeitragVerfasst: So Mär 25, 2012 20:50 
Jaa ich bin fertig, aber so wirklich gefallen tut mir der Zug nicht, aber naja. Nochmal T'schuldigung für die lange Wartezeit und diesen, eher schlechten Zug. Aber meine Lust hat sich irgendwie verloren, ein Fluch der seit Jahren auf mir lastet ._.

Und nun Clades und Raccoon, gewinnt!
Bild

Das Team landet in der Kuchenwelt. Nachdem Adobe die aussichtslose Lage erkennt, nimmt er tonnenweise Kuchen und Milchshakes zu sich um damit immens fett und groß zu werden. Anschließend sprengt er sich in die Luft (er stirbt somit) in der Hoffnung den Verfall und Extirpate endgültig zu vernichten.

_________________
KÜRBIS NATION


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1044
BeitragVerfasst: Mo Mär 26, 2012 19:20 
Bild
Doomslime entdeckte vor der Explosion rechtzeitig einen Kühlschrank, um sich vor der Explosion zu verstecken.
Während er seinen Visier auswechselte, stellte er fest, dass es nicht gut aussieht. Und daher ruft er sein Fahrzeug Wild Pinky, welches erst Extirpate rammt.
Kurz darauf landet Extirpate auf einer Rennstrecke und sieht Doomslime, wie er mit der Wild Pinky auf ihn zurast. Da Extirpate aber zu groß war um ihn wegzusmashen, explodierte Wild Pinky bei der Kollision und beide fliegen in den Strudel.

Sooo! :D

_________________
True form of Adolph


Nach oben
 Profil  
 
Offline
Supermoderator
Supermoderator
Benutzeravatar
Beiträge: 1892
Alter: 34
Wohnort: Baumstamm Slimewars: Coonie, Sleimdall, Sub Zero
BeitragVerfasst: Fr Mär 30, 2012 17:17 
Man wird mir hoffentlich verzeihen können, das ich diesen Kampf etwas ins Lächerliche ziehe... xD





Bild

_________________
Test, Test. Dieser Text dient ganz einfach nur als Platzhalter. :PBild *Purr*


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Slime-Jury
Slime-Jury
Benutzeravatar
Beiträge: 1514
Alter: 30
Wohnort: ★★★★★
BeitragVerfasst: Di Apr 03, 2012 2:24 
Obwohl das neue Forum doch noch mit problemen kämpft und
deshalb nicht jetzt sofort umgezogen werden kann denoch der Zug.

Bild
Wer den letzten Witz nicht versteht guckt auf die Reaktion von
den drei Zockern in Raccoons Zug als die Beschwörung erscheint xD


so mir hats viel Freude gemacht,
Auch wenns manchmal ne schwere geburt war,
*Don anzwinker* ne war tollo. =D
jetzt viel spaß beim bewerten Trenc/Tann

mfg Ex

_________________
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
 
Offline
Slime-Jury
Slime-Jury
Benutzeravatar
Beiträge: 84
BeitragVerfasst: Di Apr 03, 2012 23:14 
Ohne viel Ausschweifungen, mannigfaltigen Erörterungen und polymorphen Reden komm ich gleich zur Bewertung.

Charaktermodifikation
Hier in diesem Spezialmatch mit einem ganz neuem Slime, der aber aus metaphorischer Sicht gut gewählt war. Die letzte Bastion der Slimewarser gegen den manifestierten Verfall! Seine Fähigkeiten wurden jetzt im Nachhinein betrachtet aber gar nicht ausgenutzt. Könnte man teilweise als verschenktes Potential bezeichnen.

1. Zug der Guten (Tann)
Megageil! Die Effekte der Bombe sind super umgesetzt. Auf so eine grandiose Idee muss man erst kommen. Auch sonst ist es stilistisch auf Höchstleistung! Minimalistischer Comic, der aber die ganze Brutalität von Slimewars verkörpert. Dieser Comic ist eine Galionsfigur für alle schon bestrittenen Kämpfe, und du Tann eine Koryphäe für diese Kunst!

2. Zug der Guten (Don Kamillo)
Ich hab damals schon nicht verstanden wieso du Adobe mit solch einem Kamikaze-Zug in's Verderben... Pardon in den Verfall schickst. Ich musste zwar lachen, als ich es das erste mal gesehen habe, aber ich weiß nicht genau ob ich zu deinem Vorteil mich amüsiert habe. Auch wurde auf diesen Zug später nicht so richtig von deinen Leuten aufgebaut. Erst Ex hat deinen Umstand aufgegriffen. Der Zug mit dem Zug war ein komischer Zug.

3. Zug der Guten (Clades)
Das war schon stark schlechter Humor - also genau mein Fall. Das mit dem Käse war erstmal schon so unglaublich dämlich. Schade finde ich nur, dass die Pointe eine Allusion an die "ASDF-Movies" ist. Insgesamt ist der Zug schon rund und toll, aber mir gefällt eigene Initiative und individueller Humor oft ein Tick besser.

4. Zug der Guten (Raccoon)
Mit dem Zug hast du und Sleimdall die erste Runde der Guten sprichwörtlich gerockt. Viele Anspielungen, die sich aber nicht zu stark in den Vordergrund drängen. Also ich kann nur sagen, dass es ein top Zug war. Vor allem die Musikuntermalung und die Festigung der letzten Instanz der Männlichkeit!

1. Resümee der Guten
Im Zusammenhang ist es keine gute Komposition muss man leider sagen. Jeder macht sein eigenes Ding und es wurde scheinbar wenig, bis gar nichts, abgesprochen. Am Besten fällt das beim Fall von Adobe auf. Niemand greift seinen Comic auf um ihn zu retten oder seine bremsliche Lage auszunutzen.

1. Zug des Bösen (Ex)
Die Ausgangssituation nochmal erläutert und dann auch gut aufgebaut. Also schon mal ein perfekter Anfang, da dies ein guten Zusammenhang schafft und leichter verständlich wirkt. Und ab hier geht es richtig rund. Man riecht förmlich, dass die Kacke nun am dampfen ist. Sleimdall wird mit seinen eigenen Waffen geschlagen, Doom zerquetscht und Adobe begegnet den Herolden. Summa summarum ein teuflisch genialer Zug!

5. Zug der Guten (Don Bazillo)
Ich muss leider gestehen, dass ich auch mit Beschreibung nicht richtig schlau aus diesem Zug werde. Zeichnerisch steckt viel Arbeit drin, aber ich rate allgemein von Panel ab, die nur Lautschrift enthalten, da sie nur für unnötige Verwirrung sorgen.

6. Zug der Guten (Clades)
Es ist zwar ewig her, dass ich Duke gespielt habe, aber ich erinnere mich noch an seine schräge Art und da passt es zu 100% dass er nur für Frauen mitmacht. "My gun, your balls: the perfect couple" Ich weiß nicht ob der Satz aus dem Spiel ist, aber ich fand die Aussage wunderbar komisch.

7. Zug der Guten (Raccoon)
Und dann die Eier schaumig schlagen - Könnte es lauten, wenn diese Runde ein Rezept wäre, denn irgendwie habt ihr es auf die edlen Teile des Verfalls abgesehen. Wieder ein sehr starker Zug von Raccoon, der aus einem nebensächlichen Problem einen Angriff baut. Gefällt mir sehr gut.

2. Resümee der Guten
Wieder fehlte mir die Zusammenarbeit und es ist meiner Meinung nach nicht Sinn und Zweck, dass man im Juggernaut-Match sein eigenes Süppchen kocht. Zwar kann man hier die Ausrede gelten lassen, dass Adobe ja ausscheidet, da er sich an einem anderen Ort befindet, aber trotzdem agieren Sleimdall und Doomslime aneinander vorbei, was eigentlich schade ist. Einzig wurde auf meinen Zug mit Bog als Bombe aufgebaut.

2. Zug des Bösen (Ex)
Ein starker Konter anfangs, dessen grafische Effekte echt gelungen sind. Am besten gefällt mir an dem Zug, als Sleimdall versucht den Hammer zu fangen aber sich dabei maßlos überschätzt und durch die Luft geschleudert wird. Doomslime kommt verhältnismäßig gut in dem Zug weg. Das Hinzufügen von Extripate sehe ich jetzt im Allgemeinen als ein wenig kritisch an, den man hat eh schon einen Überslime, da bietet es sich nicht unbedingt an, dies noch aufzustocken und die Balance ganz kippen zu wollen.

8. Zug der Guten (Don Kamillo)
Die Idee ist sehr gut - Die Umsetzung ist moderat. Man sollte immer den Angriff zeichnen und nicht nur die Wirkung andeuten. Da es weiterhin nicht aufgegriffen wurde, ist auch unklar was mit Adobe passiert. Fehler von deiner Seite und auch fehlende Initiative vom Team, das so stehen zu lassen. Schade eigentlich...

9. Zug der Guten (Clades)
Hier sind die Anspielungen stark vertreten, ich weiß auch gar nicht ob ich alle verstanden habe. Das Wild Pinky ist das von Super Smash Bros. die Attacke von Captain Falco? Auf jeden Fall ein gelungener, aber normaler Zug, der sich aber nur gegen Extripate richtet. Wobei ja der Verfall der wirkliche Gegner wäre. Beziehungsweise macht mich der letzte Satz "und beide fliegen in den Strudel" ein wenig stutzig und erweckt in mir das Gefühl, dass die Guten ein wenig Suizid-gefährdet sind - Gerade da sich Adobe gerade geopfert hat.

10. Zug der Guten (Raccoon)
Endlich wurde auf einen Zug bei dem Team wirklich aufgebaut und Extripates Untergang aufgezeigt. Allein, dass der Zug dafür Schuld trägt, dass das in letzten Tagen omnipräsente Wort "Schwul" beinhaltet ist es wieder das Goldstück dieser Runde. Zwar ist das wechseln der Metaebene ein wenig mit Vorsicht zu genießen, aber hier sauber und gut umgesetzt, da es am Ende wieder Bezug auf den eigentlichen Kampf nimmt. Insgesamt ist der Comic mit viel Witz und Humor umgesetzt. Gibt es nichts zu kritisieren! Gut und weiter so!

3. Resümee der Guten
Wie erwähnt weist das Team eine starke Tendenz zum Selbstmord auf. Auch hier fehlt der rote Faden wieder. Raccoon hat sich bemüht die Ausgangssituation zwar nicht zu verarbeiten, aber immerhin einen Bezug herzustellen, was sich gut auf den Lesefluss der Comics ausübt.

3. Zug des Bösen (Ex)
Eine riesige Anime-Rakete hätte sicher seinen Effekt auch nicht verfehlt. Jedoch einen Juggernaut nochmal stärker transformieren zu lassen, ist ein wenig grenzwertig, traue ich mich zu behaupten. Auf der Idee aber aufbauend, ist der Rest des Comics der Hammer. Gut umgesetzt, witzig interpretiert und auch mit vielen gelungenen Details. Die letzte Pointe setzt dann nochmal einen drauf!

Zeichnerisch
Raccoons Stil ist ohne Zweifel der beste in diesem Kampf. Detailreich und mit akkurater Lautschrift am richtigen Ort! Am Besten entwickelt hat sich Don Kamillo. Man merkt dass die letzten Comics viele Einzelheiten und auch schöne Schattierungen aufweisen - Auf jeden Fall jetzt schon ein Gewinner von diesem Match. Es fällt mir irgendwie schwer Clades Zeichenkunst zu bemängeln. Irgendwie würde ich sagen, dass es ein Tick zu minimalistisch ist und die Farbsetzung hinten und vorne nicht passt, aber dann wenn ich es mir im Gesamtbild ansehe, denke ich mir wieder dass es 1:1 zu diesem Slime passt. Der Stil hat irgendwie etwas von diesen 8-Bit-Games. Zuletzt zu Ex, welcher stark an Effekten in diesem Kampf zugelegt hat. Technisch allgemein kaum eine Verbesserung, aber in den Explosionen und Vewandlungen hast du dein ganzes Potential ausgereizt und das Ergebnis lässt sich sehen.

Fazit
Nun, würde ich sagen es würde mir schwer fallen hier einen Sieger zu erkennen, müsste ich lügen, denn Ex hat ganz klar stark vorgelegt, auch wenn er die Balance manchmal mit Füßen getreten hat gen Ende, so hat er trotzdem einfach die besseren Ideen gehabt und sie auch wunderbar umgesetzt. An den Widersachern hat mir einfach die Gemeinschaft und die Geschlossenheit gefehlt. Zwar hat Raccoon immer stark aufgelegt, aber das ist in meinen Augen dann nichtig, wenn kein gesamtes Konzept zu erschließen ist.

Glückwunsch Ex!

Ich hoffe durch den Triumph des Verfalls wird dieses Forum sich nicht von selbst auflösen...

_________________
+1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de