RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Do Okt 17, 2019 22:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 10984
Wohnort: Tokyo.
 Betreff des Beitrags: Appleseed
BeitragVerfasst: So Jan 01, 2006 17:05 
Nun, ich habe zu Weihnachten die Appleseed - Special Collector's Edition bekommen, welche angeblich die erste komplett computeranimierte Manga-Verfilmung überhaupt ist. Als ich mir die DVD angesehen habe war schnell klar, dass man sich hier gewaltig umgewöhnen muss. Keine faszinierenden Zeichnungen mehr, alles mehr oder weniger gut animierte Charaktere, die unnatürlicher wirken als eine Zeichnung. Ich weiß nicht, ob es nur daran liegt, aber mir persönlich fiel es viel schwerer mich davon fesseln zu lassen als von einem normalen Anime, der auf Zeichnungen basiert. Die ganze Geschichte wirkt einfach sowas von unnatürlich und die Computeranimationen passen nicht wirklich zu jeder Situation. In Kämpfen von mir aus, da lässt sich soetwas ganz gut einsetzen, aber bei normalen Dialogen kommt es einem schon fast hoch, wenn man sieht, wie das mit Computeranimationen umgesetzt wurde.

Eure Meinung (vordergründig zu Appleseed, aber ihr dürft so frei sein und das Thema auch verallgemeinern)?

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Attention-whore
Attention-whore
Benutzeravatar
Beiträge: 1838
Alter: 35
Wohnort: In A.D. 2101
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jan 01, 2006 17:23 
Hatte ihn letztens mal ausgeliehen und nach 'ner 3/4h wieder ausgemacht.
Die Computeranimationen sind, wie du es bereits sagtest, einfach schlecht und die Charaktere wirken recht leblos. Ich hoffe, dass die daraus lernen und dass uns "handgezeichnete" Anime noch seehr lange erhalten bleiben.

imho ist Appleseed minus Shirow's Zeichenstil gleich Garnix in diesem Fall

_________________
Dependent Gaming


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Dieb
Dieb
Benutzeravatar
Beiträge: 8611
Alter: 31
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 02, 2006 15:03 
Mag ja ganz nett und toll sein, tolle CG-Effekte, realistische Schatten usw.
aber bei einem Anime ist mir das, sobald er mittels Computer kreiert wurde,
recht egal. Ein Anime-Produktionsteam, die sich richtig Mühe gibt und sich nie
auf seinen Lorbeeren ausruht, haben meinen Respekt. Ich habe z.B. neulich
wieder sehr gestaunt, als ich RoLW gesehen habe. Da ist NICHTS CG und die
Animationen und die Detailfülle schlagen so ziemlich alles heutige seines Genres.

Ich werd mal reinschnuppern, denn ich hab Appleseed noch nicht gesehen, wobei
ich erwähnen muss, dass ich Shirows Zeichenstil nur bedingt mag.

_________________
Was mach ich hier überhaupt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Der Don
Der Don
Beiträge: 7246
Alter: 35
Wohnort: World of Telephonia , Realm of Makenshi
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 02, 2006 15:26 
Andrej Delãny hat geschrieben:
Ich habe z.B. neulich
wieder sehr gestaunt, als ich RoLW gesehen habe. Da ist NICHTS CG und die
Animationen und die Detailfülle schlagen so ziemlich alles heutige seines Genres.

Lodoss hat viele Aquarell-hintergründe, das sieht natürlich klasse aus, aber von der Animation her ist Lodoss bestenfalls Mittelklasse, weils zum einen recht alt ist und vergleichweise viele Standbilder und unanimierte Elemente genutzt wurden.
Mein Animationshighlight ist "Streetfighter Alpha - the Movie"
Die erste King of Fighters - Another Day Folge ( 6 Min xD ) war aber auch nice.

Computeranimation in Animes:
*kotz* Seit Blue Submarine Nr6 und Candidate for Godess hab ich ne extreme Abneigung dagegen weil da einfach zur zum kotzen aussah.
Wie ich hier nun lese haben sis mit Appleseed wohl immernoch ned gemacht die hölzernen Animationen in den Griff zu kriegen. Schade.
Anime+CG Kombinationen wie Ghost in the Shell 2 hingegen sehen schon recht eindrucksvoll aus.

_________________
/ Cortis Charguide /all i ever wanted, all i ever needed~
~ Maki ist geil Front ~
Bild


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Benutzeravatar
Beiträge: 57
Alter: 33
Wohnort: Paranoia
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jan 26, 2006 13:20 
Zitat:
Also imo ist appleseeds einziges manko, die leblosigkeit in deren gesichtern und die wenigen verschiedenen mimiken. da müssen die cg's noch an einigem zulegen.


You're right,man!

Ansonsten war der Rest doch ziemlich imposant animiert.
Mir haben die Schauplätze sehr gefallen.
Die Story war jetzt nicht solch ein Kracher,aber langweilig war sie auf keinen Fall.
Und an Aktioneinlagen hat es auch nicht gefehlt.

Und Blue Submarine Nr 6 war echt der letzte Schrott.

_________________
"Mathe ist die Kunst das Rechnen zu verneinen!"


Nach oben
 Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Offline
Uuordan!
Uuordan!
Benutzeravatar
Beiträge: 8346
Wohnort: Der wohl südwestlichste Quartierler!
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 06, 2006 17:16 
Ich fand den Film lau.
Ganz ehrlich, er war okay, ziemlich okay sogar, aber es kommt einfach nicht an einen gezeichneten Anime ran, denke ich... Die Schattenspiele waren teilweise wirklich wunderhübsch, besonders bei Hauptcharaktern, aber bei einigen Nebencharaktern wurde imo nicht so viel Zeit investiert. Auch zum Beispiel bei den alten Herren. Da sieht das ganze doch sehr unnatürlich aus, finde ich.
Natürlich ist es alles in allem eine gewaltige Leistung, die auch gewürdigt werden sollte, aber begeistert war ich nicht.
Besonders schlecht fand ich eine Szene auf diesem Motorrad-Ding, das sah einfach schlecht aus, wenn ich das recht in Erinnerung hab.
Zur Geschichte sag ich mal nicht viel, die war meiner Meinung nach nicht nur leicht unverständlich, sondern auch hm... bisschen platt.
Gibt bestimmt schlimmeres, aber für mich sicherlich KEIN Top-Anime.
Mein Bruder sagte allerdings, dass es beim zweiten Durchsehen schon besser aussähe.
Keine Ahnung ob ichs mir daher nochmal ansehe~...

Liebe Grüße
Euer Stööö ^v^

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Benutzeravatar
Beiträge: 57
Alter: 31
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 06, 2006 5:03 
also ich habe Appleseed auf DVD und fand ich annehmbar. Ich meine die Grafik, klar mit Computer, war einwandfrei. Darüber kann man sich aber auch streiten ob nun gezeichnete oder computeranimierte Animes am besten gefallen. Ich muss sagen das ich bis jetzt ausser Appleseed wenig Erfahrung mit computergenerierten Animes hatte. Ich muss sagen das nichts über gute Handarbeit geht, aber ich fand die Grafik von Appleseed trotzdem nicht schlecht.

Gut die Story hat ein bisschen wenig zu bieten. Es ist mehr darauf ausgelegt ein actionreicher Film zu sein, als ein tiefgründiger. Die Story ist simpel und manchmal denkt man sich so "Okay....."

Die Characktere sind meiner Meinung nach nicht ganz so gut ausgebildet, da hätte man noch ein bisschen was machen können, aber für einen eineinhalb stunden langen film wiederum ist es schwer sehr triefgründige Characktere zu schaffen, was aber auch nicht ganz unmöglich ist.

Alles in allem find ich den Film aber nicht schlecht und man kann ihn mal gesehen haben.


Nach oben
 Profil YIM  
Mit Zitat antworten  
Offline
tabibito
Benutzeravatar
Beiträge: 4808
Wohnort: Ichikawa
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 06, 2006 5:08 
Mich haben eigentlich vordergründig die Schattierungen gestört. Sie sind imo zu fein und ändern zu schnell - Was natürlich realistisch ist, aber für mich erst richtig hervorhebt "Ui, das ist nicht gezeichnet!".  An die Story erinner ich mich nicht mehr, blahui, Kampf mit Mech afair.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 10984
Wohnort: Tokyo.
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 06, 2006 9:21 
Naja, das Problem ist eben, dass Appleseed fast keine Story hat. Außerdem wirken die Charaktere mindestens so emotionslos wie die Sims-Charaktere. Von den Bewegungen her sind teilweise sogar Parallelen da, finde ich. Wirkt manchmal sehr unrealistisch und fast schon grobmotorisch.

@TeelaZaineElmes:

Achte in Zkunft bitte etwas auf das Datum der letzten Posts in den Threads, die du ausgräbst. Wenn das zu lang her ist, mach dazu einen neuen Thread auf oder lass das Thema begraben.

Achya, willkommen an Bo(a)rd.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Benutzeravatar
Beiträge: 57
Alter: 31
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2006 5:25 
okay.... ich dachte nur das es besser ist wenn man keinen neuen Thread zu dem Thema aufmacht.... aber okay.. alles klar...

danke!


Nach oben
 Profil YIM  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de