RPG-Maker Quartier

Hier dreht sich alles um die RPG-Maker-Reihe von ASCII/Enterbrain. Der RPG-Maker ist ein Tool, mit dem du dir dein eigenes kleines Rollenspiel erstellen kannst. Du findest hier alles, was du dazu brauchst. Aber natürlich umfasst die Community noch mehr!
Aktuelle Zeit: Di Sep 17, 2019 2:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
 Betreff des Beitrags: [The Fadestrider] - DEMO 1.2-Update
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 17:38 
Hiermit möchte ich euch mein erstes Rpg2k3 Projekt vorstellen...

Plattform: RPGMaker2k3
Genre: Dark-Fantasy
Entwickler: Rabbitbyte Games (Leo Jay alias Maister-Räbbit)

Das Spiel ist jetzt von allen Ressourcenfehlern befreit! (ehrlich jetzt...)
Download-Spiel/ Dateien/ Komplettlösung
Das 1. Kapitel, in der Version 1.2 hier zum downloaden:

Datei.to
Ohne RTP
http://datei.to/datei/sJnhY4g0rQ.html
Mit RTP
http://datei.to/datei/afOphBKgRz.html

Megaupload
Ohne RTP
http://www.megaupload.com/?d=X65OAH8N
Mit RTP
http://www.megaupload.com/?d=AAFRQHB1

Die Komplettlösung/Walktrough/Secrets im txt Format
http://datei.to/datei/JRp4REu5ZJ.html

Hier der download für die Panorama- Datei: wasser2
Nur Downloaden wenn Ihr die 1.1 version der Demo habt, allerdings solltet Ihr euch dann gleich die 1.2 laden, mehr Quests und besser usw... ;]
http://datei.to/datei/QORrT5BInY.html

Changelog
01.06.2011 - Update: 5 fehlende Dateien eingefügt, 2 Logikfehler und einen Questfehler behoben.
03.06.2011 - Demo 1.1 Update: 1 fehlende Datei eingefügt und einige Textpassagen behoben sowie Mainchar Battlesprite überarbeitet.
11.06.2011 - Update: 1 fehlende Datei eingefügt, mehrer Logikfehler behoben, ein alternativer Lösungweg für eine Quest und 2 neue Aufgaben eingefügt. Die Demo steht jetzt in der 1.2 bereit


Demo Umfang
- Das komplette 1. Kapitel
- Die Stadt Ember und Umland
- zwischen. 1.5 bis 4 std. Spielzeit
- 5 Hauptquests
- 10 Nebenquests
- 12 erlernbare Skills/ Fähigkeiten
- Ein dutzend Waffen und an die 100 andere Gegenstände
- Eine handvoll Geheimnisse


Features
Skillsystem
Der Held hat einen eigenen Fähigkeitenbaum!
Dort kann er mit "Talentsteinen", welche er durch die Erfüllung von Aufgaben und Stufenaufstiege erhält, neue Fähigkeiten erlernen oder seine Attribute verbessern.
Man erlernt dort stärkere Schläge, Magie (4 Kreise in je 3 Stufen) oder steigert seine Attribute.

Es gibt viele unterschiedliche Skills und man kann im Verlauf des Spiels niemals alle erlernen.
Man wird niemals mächtiger Krieger und Erzmagus in einem sein können.
Es heißt also; wohlüberlegtes abwägen ist Pflicht!

Gefährten - Interaktion:
Ihr könnt jederzeit über das Questmenü mit euren Gefährten sprechen,
ob allgemeiner Plausch, Gespräche über die vor ihnen liegenden Aufgaben,
oder ernste Gespräche über das Leben der Gefährten.

Das Script ist bereits fertig und funktioniert. Ihr dürft euch das ähnlich wie in Biowares Baldurs Gate oder Dragonage vorstellen.
wo man Sympathie bei entsprechenden Personen sammelt und dadurch neuen Gesprächsstoff und evtl. versteckte Aufgaben freischaltet.

Tag-Nacht Wechsel:
Orte und Personen verändern sich in der Nacht, gewisse Ereignisse sind nur zu bestimmten Tageszeiten verfügbar.
Nachts sind an manchen Orten andere Monster unterwegs als am Tage.


Wetterwechsel
Es besteht die Chance auf Niederschlag!


Questbuch
Im Verlauf des Spiels wird der Held eine Menge an Aufgaben zu bewältigen haben.
Um die Übersicht zu wahren hat er Zugriff auf ein kleines aber feines Questbuch in dem alle noch zu erledigenden Aufgaben vermerkt sind und Hinweise zur Hauptmission verzeichnet sind.


Waffenklassen
Die richtige Waffenwahl kann über Sieg oder Niederlage entscheiden,
Hier eine Auflistung der 7 Häufigsten Waffenarten:

Kampfschwerter: Durchschnittl. Schaden, weder Vor- noch Nachteile
Degen:: schwach, schnell, krit. Treffer +
Äxte: Durchschn. Schaden, Abwehr - , Verwunden den Gegner (Condition)
Bogen: Durchschn. Schaden, 1. Angriff
Armbrüste: Hoher Schaden, langsam, 1. Angriff
Zweihänder: Hoher Schaden, langsam
Pistolen, Arkebusen: Sehr hoher Schaden, langsam, 1. Angriff, geringe Trefferwahrscheinlichkeit , Verkrüppeln den Gegner (Condition)

Es gibt noch zahlreiche andere Waffen die nicht in diese Gattungen passen und besondere Fähigkeiten und Attribute mit sich bringen.
Bei allen Waffen zählt aber das Bihändig geführte Waffen stets einen Schadensbonus erhalten.

Glücksspiele
Der Held wird im Verlauf des Spiels häufig die Gelegenheit haben sein Glück in Casinos oder Würfelbuden auf die Probe zu stellen.


Rabbitbyte Games präsentiert:
Bild

"Es ist nicht tot, was ewig liegt,
bis dass die Zeit den Tod besiegt.
"
- Aus den Schriften des Shub-Niggurath

Gegenwart wird zu Vergangenem, Vergangenes wird zu Geschichte, Geschichte wird zur Legende, Legende wird zu Mythos
und nur noch in den Geschichten der Alten, die man den Kindern erzählt, lebt die Errinnerung an die Wahrheit weiter...

Errinnerungen an eine alte Welt, von Finsternis gezeichnet und namenlosem Schrecken bewohnt.
Ein Ort an dem kein Licht die Dunkelheit durchstößt und ewige Qual das Los all jener ist, die die Ketten des Wahnsinns abzustreifen wagen.

Die glücklose Heimkehr
Spöttisch brannte die Sonne auf eurer Haut, als ihr ohne Beute zu eurer Familie zurückkehrtet.
Eine Woche in der Steppe mit nichts zu Essen, außer dem Proviant dem euch eure Frau mitgab.
Und den konnte man kaum als Nahrung betrachten...

Das Leben war hart geworden im Lande Ember, Armut, Krankheiten und Banditen überzogen das ohnehin schon von der Vasallenschaft geplagte Land.
Unruhe machte sich in der Bevölkerung breit, kaum einer wollte die Misstände noch ertragen welche dem Volke von Ember unter der Okkupation des
Stadtstaates Haven zugemutet wurden. Ein halbes Jahrhundert war seit dem Krieg vergangen und aus Feinden wurden Verbündete.
Ein aufgezwungener Frieden, nur gehalten von alten Verträgen, abgeschlossen von lange verstorbenen Anführern.

Notgedrungen machtet Ihr euch am nächsten Morgen erneut auf den Weg in die Steppe, um euer Glück zu versuchen.
Doch Glück war nicht im Spiel, als euch nach erfolgreicher Jagd, eine lebensbedrohliche Kette von Ereignissen zu einem langen Umweg zwang.
Seltsame Vorgänge beschwerten eure Heimreise, dunkle Träume, Zweifel ob der Realität setzten sich in eurem Geist fest.

Eine dunkle Vorahnung, von dem was kommen möge...

Nach beschwerlicher Reise, verwirrt durch Visionen gelangtet Ihr endlich zu eurem Heim... ...und stelltet fest das eure schrecklichsten Vorahnungen wahr geworden waren.

Eure Familie war fort... ...Spurlos...
So schien es...

Doch die Hoffnung auf Rettung bestand und einzig Ihr wart dazu in der Lage!

Und so begann die Odyssee des Jägers der sich anschickte die Gegenwart aller zu Verändern, um selbst in fernsten Zeiten zur Legende zu werden.


Der Held
Bild Bild
Geschlecht: männlich
Alter: Anfang 30
Beruf: Zu Beginn Jäger, später dann was immer der Spieler entscheidet)
Zur Person: Die Persönlichkeit bestimmt mehr oder weniger der Spieler (Dialog-Entscheidungen). Er ist in seiner Wortwahl direkt und scheut keine Konfrontation, allerdings agiert er auch oft unüberlegt und Impulsiv um seine Ziele zu erreichen. In den Strudel des Schicksals geraten, ist er gezwungen seine Frau und seinen Sohn zu retten. Doch wird er rasch in Ereignisse jenseits seiner
Vorstellungskraft hineingezogen, die Ihn durch die finstersten Winkel der Seele führen werden. Ihn begleitet Ihr auf seiner langen Reise, er wird Euren Avatar darstellen, er kann werden was Ihr bestimmt.
Ob Kämpfer, Magier oder eine Mischung aus beidem, Eure Entscheidungen werden Ihn formen.


Gefährten
Bild
Larissa:
Geschlecht: weiblich
Alter: Mitte 20
Beruf: Widerstandskämpferin
Zur Person: Sie ist stets aufbrausend und frech gegenüber Fremden, doch ist sie tief in ihrem Herzen sehr verwundbar. Besonders wenn es um ihre Vergangenheit geht.

Bild
Rinzo:
Geschlecht: männlich
Alter: Ende 30
Beruf: Talentloser Magier
Zur Person: Mit einem Kopf, vollgestopft mit unnützem Wissen, besteht sein einziges Talent darin anderen gehörig auf die Nerven zu gehen. Allerdings muss man ihm zugute halten, dass er neben seinem ungepflegtem Äußeren, seiner Neigung vor Allem und Jedem Angst zu haben und seinen mäßigen magischen Fähigkeiten, dem Helden ein treuer Begleiter ist. Zudem kann er in 30 verschiedenen Sprachen "Hilfe" schreien...

Bild
Yumi:
Geschlecht: weiblich
Alter: Anfang 20
Beruf: Diebin
Zur Person: Ihr Überlebensinstinkt und ihre Fähigkeiten im Kampf und der Hinterlist, sind durch die harte Schule des Überlebenskampfes im Armenviertel von Haven gestählt worden. Sie ist hochintelligent und das weiß sie, was sie zu keinem sehr angenehmen Zeitgenossen macht. Ihre Arroganz und das fehlen jeglichen Verantwortungsbewusstseins, verstrickt die Heldengruppe nicht selten in unangenehme Situationen.


Die Gefährten haben keinen Talentbaum, sondern sind vorgefertigte "Klassen", mit größtenteils eigenen Skills, (welche der Hauptheld i.d.R. nicht erlernen kann) sie werden alle einen festen Platz in der Story haben und die ersten, werden ab Beginn des 2. Kapitels zu Euch stoßen.

Gefährten werden RPG2k3 typisch "in einem drin stecken" und nur zu bestimmten Anlässen sichtbar sein.
Das hält euch aber nicht davon ab, jederzeit über das Questmenü (SHIFT-Taste) mit ihnen zu reden.


Screenshots
Bild
-Zu Beginn des Spiels dürft Ihr einen von 4 Startboni auswählen.


Bild
-Gefahr lauert nicht nur durch Gegner! Fallen, Fehlentscheidungen, tödliche Flora, die Welt von "The Fadestrider" ist lebensbedrohlich.

Bild

Bild

Bild
-Erlebt ein spektakuläres Abenteuer, es gilt eine finstere Geschichte zu erleben.

Bild
-Mein eigener Talentbaum (Skilltree) hier könnt Ihr den Helden neue Fähigkeiten erlenen lassen oder seine Attribute verbessern.


Kampfsystem
Ich benutze das (modifizierte) Standart Sideview KS, allerdings gibt es keine Zufallskämpfe, alle Gegner sind sichtbar und können i.d.R. umgangen werden.


Entwicklungsstatus - Fakten zur Entstehung
Kapitel 1 - 100%
Kapitel 2 - 75%
Kapitel 3 - ca. 25%
Kapitel 4 - 10%
Balancing - 90%
Maps / Locations - 60%
Database/Datenbank - 95%
Storyline (Drehbuch) - 100%
Skripte - 85%

Die Idee zu dem Spiel kam mir bereits 2009, da ich aber nur unregelmäßig an dem Spiel gearbeitet habe (besonders in 2010) dauerte es bis zum Juni 2011, um eine Demo rauszubringen.
Die Grundidee startete sogar als "reales" Karten- und "Pen und Paper" Spiel, welches noch vor dem Rpgmaker Fadestrider von mir fertiggestellt wurde.

Ich hatte zu Anfang eigentlich nie vor The Fadestrider zu veröffentlichen, da ich der Meinung war es würde den Ansprüchen der Community nicht genügen.
Nun ist es aber doch noch soweit herangewachsen, dass ich es ohne Scheu präsentieren kann.

Es ist ein Dark Fantasy - RPG, mit Anleihen aus dem Cthulhu - Mythos (H.P. Lovecraft) jeglicher Fantasy aus Literatur und Film (ohne Orks, Elfen usw.) mit einem Schuss Steampunk.
Dennoch habe ich versucht eine eigene Welt zu erschaffen, soweit es mir mit meinen Fähigkeiten möglich war.

Funfact:
Für alle die Anglizissmen verabscheuen:
Der Titel "The Fadestrider" ist nicht 1 zu 1 ins Deutsche zu Übersetzen, man könnte es aber in etwa so Übersetzen (sehr frei interpretiert):
"Der Traumwandler", "Der Wanderer im Zwielicht" oder "Der, der die Ebenen zwischen den Welt bereist".
"to fade" bedeutet: verblassen, schwinden, schwächer werden. In diesem Fall aber Nominalisiert zu "The Fade"
"to stride" bedeutet: durchschreiten, [waterstrider, oder Strider (Streicher) aus LotR.


Danksagungen usw.
1.realTroll... dafür, dass er einmal nen Kommentar von mir direkt beantwortet hat... (und ich unzählige Char- und Chipsets von ihm "übernommen" habe, Ähem...)
2.Grandy (Das Selbe, ohne die Herzzerreißende Kommentar - Geschichte)
3.Mari, aus dem RPG Maker Quartier für die Ressourcenliste (Erschreckend, im Zusammenhang auf Danksagung 1 und 2)
4.Cherry für unzählige Tutorials
5.Die Betatester Crew, MadeMortnDave, Xia, Auge des Sterns, DasO, Mem013, Soul96 and last but not least Betty!


Zum Abschluss
Das wärs fürs Erste, sobald etwas neues kommt werde ich es hier Posten.
Würde mich über Anregungen, Kritik und Lob usw. wirklich freuen, da es wie gesagt mein erstes maker Spiel ist !
Bis dahin, Cheers Maister!
Bild

Bild

_________________
Bild

Bild


Zuletzt geändert von Maister-Räbbit am Mi Jul 20, 2011 12:43, insgesamt 45-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 19
Alter: 31
Wohnort: Am Jade-Busen
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 0:33 
Ich hoffe das bald noch mehr von dem spiel folgt da es sehr interessant aussieht bin schon gespannt darauf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Benutzeravatar
Beiträge: 59
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 9:29 
Wow... Zufälle ftw!

Warum mir das Ganze irgendwie verdammt bekannt vorkommt...?

(Vor knapp einem halben Jahr, aus der "Shadowblood"-Vorstellung) :

Darklord Revan hat geschrieben:
Doch gewisse Umstände ermöglichen dem Helden nach 2000 Jahren die Flucht aus dem Schattenreich. Doch nicht nur er hat sich verändert... Er steht einer komplett neuen Welt, mit neuen Wesen, neuen Technologien und neuen Feinden gegenüber...


Siehe Screenshot ->

Bild

Epic.

Keine Angst, ich behaupte nicht, dass du da geklaut hast, ich finde die Ähnlichkeit nur irgendwie genial. :D

Bin mal gespannt, was aus deinem Projekt wird. Meins habe ich leider gecancelt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 10:38 
Mwah!

Bin ganz neu in der Community, hab aber auch schon gemerkt das das Bild des Mainchars von mir schon ziemlich
oft Verwendung gefunden hat... :seek:

@picture:
Tja das is ein blöder Zufall, aber wie im Betreff der Vorstellung schon steht, der Titel des Spiels ist nicht Final, werd mich mal ein bisschen hier umsehen und sehen wie ich mich Namentlich von den anderen Games absetzen kann,
denn eines sei gesagt, meine Story wird (hoffentlich ;) ) einzigartig, da sie äußerst Komplex ausfallen wird.

Habe bis jetzt erst nur ein paar bekannte RPGmaker Games gezockt (UiD,VD, Reise ins All)
muss mich also mal da durchkämpfen um zu sehen wie orginell meine Spielmechanik eig. ist!

Danke auf jedenfall fürs Aufmerksam machen, grade als Neuling ist es wichtig zu wissen was für Parallelen zu anderen Spielen bestehen.

Cheers, der Maister

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Citizen Nerd
Citizen Nerd
Benutzeravatar
Beiträge: 1043
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 18:33 
Story klingt so ziemlich gut muss ich sagen, kommt aber natürlich auf die Umsetzung an ;D.

Beim vorletzten Bild würde ich das Blut austauschen. So ziemlich ausgelutscht, mach am besten eigene Blutlaachen ;P
Und beim "Kapitän : Wir h" würde ich (wenns möglich ist) die Schriftart austauschen.

Maisterleo hat geschrieben:
-Zu Beginn des Spiels dürft Ihr einen von 4 Startboni auswählen.

Die wären?

Die Features klingen auch gut, im Spiel wird es ja dann bewiesen ;D.
Maisterleo hat geschrieben:
Ich habe für meine Story viele Anleihen aus dem Cthullhu Mythos entnommen, wer diesen kennt weiß was da auf Ihn zukommt.

Cthulhu kenne ich bisher nur aus dem Album Necronomicon von Nox Arcana. Mit diesem Mythos selber habe ich mich sonst nicht wirklich befasst xD. Werde ich aber noch nachholen.
That is not dead which can eternal lie, and with strange aeons, even death may die

Bin auf jeden Fall gespannt auf dein Spiel :).

_________________
True form of Adolph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Gnu-Hirte
Gnu-Hirte
Benutzeravatar
Beiträge: 417
Alter: 27
Wohnort: Кириллица, Ćirilica/Ћирилица
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 20:16 
Ich würd den Font noch richtig einstellen, dein jetziger sieht ziemlich übel aus.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 2:09 
@Ragdoll-Katze:
Ach ja, Hilfe wäre da angebracht... um ehrlich zu sein...
...wegen der Pixelvergabe bei der Typographie hab ich bei jedem großem W und M ein Leerzeichen dahinter geklemmt...( und es gibt endlos viel Text *Erbrechen*)
Gerade ich als Mediengestalter hatte da einen großen (Kotz)Reiz etwas zu deixeln, habe aber noch keine Möglichkeit gefunden die Pixelvergabe von Großbuchstaben zu verändern (Großbuchstaben bekommen weniger Platz in den Messages als diese benötigen)

... selbst mit anderen Fonts!!! :heul:
Hülfe!
Kann mir da ein Erfahrener RPG-Profi helfen? :cool: , bin "kind of" Verzweifelt mit dem jetzigen Font!

@Clades
Die Startboni beziehen sich auf Attributsverbesserungen !zu Beginn!, heißt im Klartext, am Anfang des Spiels kann man bereits seine "natürlichen Stärken" wählen ( bezieht sich wirklich nur auf Attribute, nicht auf Skills), welche ich jetzt einfach mal, aus Jux und Tollerei, auflisten werde:

(Von Links nach Rechts, gemäß Screenshot Number One)
1.Kämpfernatur
Schnell, Robust,Stark
Lebenspunkte +10
Stärke +3
Abwehr +1
Geschick +15

2.Naturbursche
Ausdauernd, kräftig, erfahren
Lebenspunkte +15
Stärke +2
Geschick +10
Mystik(Intelligenz) +10

3.Siegessicher
Begabt, sportlich, Intelligent
Lebenspunkte +10
Geschick +10
Mystik +10
Mana +3

4.Innere Stärke
Stählern, mentale Überlegenheit
Stärke +1
Abwehr +2
Mystik +15
Mana +5

Nochmal @ Clades
Für einen schnellen Überblick über den Cthullhu Mythos (übrigens von H.P.Lovecraft erdacht, wem es etwas sagt, muss man aber nicht vorher wissen!) einfach mal auf Wikipedia nachsehen, aber Vorsicht SPOILER! es verrät einiges über Gegner und Hintergrundgeschichte, aber eben nicht alles, schließlich saß ich einen ganzen Winter lang an der Geschichte und es ist nur an die Erzählungen ANGELEHNT...

Denn :
Ich Liebe komplexe, tiefgründige Geschichten!!! :] ...und feine Dialoge in Rollenspielen!



Bitte noch mehr Anfragen, Hilfen und Kritik.
Hilft mir alles sehr bei der Umsetzung des Projekts!

PS:
Abgesehen davon,EIN RIESEN!!!!! Dankeschön an Ragdoll-Katze für seine Monster-Ressourcen Pakete, ohne die Viele meiner Vorstellungen vom eigenen Spiel im Sand verlaufen wären, da mir die Zeit fehlt ein Projekt von solchen Ausmaßen komplett mit eigenen Charsets zu versehen!!!

Klasse das es noch so eine Community gibt und Schade das es mich erst so spät hierhergetrieben hat!

Cheers und Danke für die über 100 klicks , der Maister!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 2:35 
Zum Talentbaum
...noch eine kurze Anmerkung:

Attribute verbessern sich auch beim Stufenaufstieg, allerdings nur marginal!
Der Großteil der Attributs-verbesserungen liegt in der Hand des Spielers, zum Einen durch den eben erwähnten Talentbaum, zum Anderen durch Tränke, oder bestimmte Aktionen
die dem Spieler Boni oder Mali bringen.


Selbstgemachtes
Bild

Gehört zwar nur teilweise zum Projekt Schattenreich, wollte aber dennoch mal Eure Meinung zu meinen Selbstgezeichneten, bzw. Editierten Charsets haben.
Sagt mir was Ihr davon haltet!!
PS: Besonderes Augenmerk liegt auf dem rauchenden Hühnchen, welches ich in kürze veröffentlichen werde :chingrin:


PPS:
Will alsbald eine Demo des 1. Kaptels veröffentlichen um ein besseres Feedback zu bekommen, habe aber die Befürchtung das mein Spiel aufgrund der eher zweitrangigen Grafik keine guten
Noten erhalten wird...
Ich hoffe also auf eine Storygierige Spielerschaft von Oldschool Spezialisten die sich von Grafiken ohne Photoshop-Lichteffekte und Firlefanz nicht abschrecken lässt und einfach eine nett erzählte Geschichte zu schätzen weiß!

Cheers, der Maister!

PPPS: Me Sorry, wegen dem Doppelpost... ...very Sorry! ;)

_________________
Bild

Bild


Zuletzt geändert von Maister-Räbbit am Mi Okt 06, 2010 15:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Sayjaman
Sayjaman
Benutzeravatar
Beiträge: 59
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 15:45 
Maisterleo hat geschrieben:
Will alsbald eine Demo des 1. Kaptels veröffentlichen um ein besseres Feedback zu bekommen, habe aber die Befürchtung das mein Spiel aufgrund der eher zweitrangigen Grafik keine guten
Noten erhalten wird...
Ich hoffe also auf eine Storygierige Spielerschaft von Oldschool Spezialisten die sich von Grafiken ohne Photoshop-Lichteffekte und Firlefanz nicht abschrecken lässt und einfach eine nett erzählte Geschichte zu schätzen weiß!


Lichteffekte und Features sind nur schöner Krimskrams, den man dort einbauen sollte, wo es nötig ist (in Horrorspielen oder Kurzspielen, die
durch so etwas glänzen und Atmosphäre aufbauen sollen).
In einem guten Rollenspiel braucht es keine Effekte, hauptsache das Mapping stimmt soweit, die Story ist gut und
das Spiel macht Spaß. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 19
Alter: 31
Wohnort: Am Jade-Busen
 Betreff des Beitrags: Re: Schattenreich (working title]
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 16:00 
Da gebe ich dir recht Ein Rollenspiel sticht Mit einer sehr guten Story und Mapping Umsetzung raus und nicht wegen dem Effekt schnick schnack :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
BeitragVerfasst: Sa Nov 13, 2010 3:50 
Spielfortschritt:


Neueste Änderungen


Kampfsystem komplett überarbeitet - Check!
Waffengattungen haben nun spezielle Eigenschaften - Check!
Besondere, einmalige Waffen, die an Quests und/oder Rätsel gebunden sind eingebaut - Check!
Skilltree erweitert und optimiert - Check!
Schmiedesystem optimiert - Check!
3 Versteckte Quests zum 1. Kapitel hinzugefügt - Check!
Gegnerskills erweitert - Check!
Titelbild erstellt - Check!
Systemfarben geändert - Check!

Die Story schleppt sich momentan etwas dahin, da ich eifrig an der Mechanik getüftelt und erhebliche Veränderungen vorgenommen habe, da ich mit einigen Sachen nicht zufrieden war.

Hier eine (mutmaßliche) Übersicht über den mom. Fortschritt

Drehbuch : 90%
Spielwelt : 25%
CommonEvents: 85%
Datenbank : 75%
Spielmechanik : 90%
Quests : 25%

Momentane Spielzeit: 2 Stunden (Ohne Rätsel, Nebenquests) / 3 Stunden (Nebenquests eingeschlossen)

Bin gerade dabei ein Ingame Tutorial zur Spielmechanik einzubauen, was mir gleichzeitig ermöglicht alle Details im Spiel aufzulisten und eine bessere Übersicht über die bisherigen Fortschritte zu bekommen. Heißt also: Viel testen und rumprobieren. Hoffe ich bekomme in nächster Zeit wieder etwas Inspiration in Sachen mapping da ich dies in letzter Zeit etwas habe schleifenlassen.

Wenn das Tut. fertig ist, veröffentliche ich endlich die lange Angekündigte Demo, will endlich mal wissen wie Euch das Spiel gefällt! :)

Cheers, der Maister!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
 Betreff des Beitrags: Re: [The Fadestrider]
BeitragVerfasst: Mi Dez 22, 2010 13:10 
Neue Screenshots sind da! Brauche hier mal ein bisschen Aufmerksamkeit, für wen mache ich das denn alles wenn nicht für euch? :]

Titelbild überarbeitet, habe meiner Meinung nach endlich eine schöne Titel und Bildschrift gefunden!

Da ich ein alter Schlamperich bin hatte ich meiner Ressourcen nich alle beieinander, das einzige was einer Demo noch im Wege steht ist, dass ich alles benutzte korrekt und ordentlich importiere!
Wünscht mir Glück, dass ich alles ohne etwas zu vergessen finde, dann wirds vielleicht auch was mit einer Weihnachtsdemo!

Alles Gute, der Räbbit!

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
 Betreff des Beitrags: Re: [The Fadestrider]
BeitragVerfasst: Di Mai 31, 2011 0:19 
Es ist endlich soweit...

Die erste Demo zu The Fadestrider ist draußen!

Sie umfasst das 1. Kapitel des Spiels, je nach Typ ca. 1.5 bis 3 stunden Spielzeit.

drückt mir die Daumen, dass ich keine dateien vergessen habe und...

...löscht bevor ihr anfangt die alten Savegames, die haben sich da iwie reingeschummelt :rolleyes:

EDIT: Alle fehlenden Dateien eingefügt!

EDIT 2: Lebt hier noch jemand? ;]

Cheers der Maister

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Rotfüchschen
Rotfüchschen
Benutzeravatar
Beiträge: 138
Wohnort: Börlin
 Betreff des Beitrags: Re: [The Fadestrider] - DEMO 1.1
BeitragVerfasst: Mi Jun 08, 2011 14:15 
Okay, seit Monaten keine Kommentare mehr, trotz Demo!

Auch wenns hier eh keinen Interessiert, (Grrrr) UPDATE auf 1.2 und für diejenigen die nicht nachdenken wollen, auch noch die Komplettlösung obendrein...

UND JETZT SCHREIBT MAL WAS O.o

Kein Wunder dass hier allet ausstirbt...

Im Atelier wurde ich schon zum Spiel des Monats Nominiert! *leicht beleidigt und mit erhobenem Haupt davonstapf*

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline
Alex
Alex
Benutzeravatar
Beiträge: 5
Alter: 108
Wohnort: berlin
BeitragVerfasst: Do Jul 07, 2011 9:24 
Ich hab mir vor kurzem dein RPG runtergeladen & wollt mal ein,
wenn auch ziemlich verspätetes Feedback zu deiner Arbeit abgeben. (:

Das Spiel ist dir >wirklich< gut gelungen.
Ich persönlich kannte diese Storyline jetzt noch nicht, was
mir das Spielen etwas aufregender gestaltet hat. :atomfreu:

Eigentlich hatte ich auch kein sonderlich gutes RPG mehr erwartet, da ich sogut wie alle 'guten'
Spiele schon durchgesuchtet habe.
(Bspw.: Vampires Dawn, Unterwegs In Düsterburg, Die Legenden von Numina usw..)
Aber an dieser Stelle muss ich sagen:

Dein Projekt gehört jetzt zu meinen Favos. (:
& um es noch einmal kurz zu fassen - super Storyline, schönes Mapping, super KS,
(mein persönlicher Favo) schöne Atmosphäre & eine tollen Hauptprotagonisten. ;)

Das war auch schon alles, was mir spontan dazu eingefallen ist, ich hoffe dich freut meine
'Kritik' & das war dann auch mein erster Beitrag im Forum. (:

over & out.

_________________
Bild
"catch a little star, put it in your pocket and keep it for a rainy day."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de